Forum: Overview Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어 RSS
Beschrifteter Schwarzgurt: Bitte um Übersetzung
This ad is presented to unregistered guests only.
Stefano (Guest) #1
No profile available.
Link to this post
Subject: Beschrifteter Schwarzgurt: Bitte um Übersetzung
Hallo,

ich trainiere die koreanische Kampfkunst Hapkido und trage einen Schwarzgurt. Der Gurt ist mit koreanischen Zeichen beschriftet, doch leider kenne ich die Bedeutung der meisten dieser Zeichen nicht (die für mich wichtigen koreanischen Begriffe kenne ich nur gesprochen und in Lautschrift). Vor Kurzem kam mir der Gedanke, die Schriftzeichen von Sprachkundigen übersetzen zu lassen.

Ein Foto des Schwarzgurts findet sich hier:
http://www.hapkido.de/hapkido_belt.jpg


Ich würde mich sehr freuen, wenn sich jemand kurzerhand die Zeit nähme, und die Zeichen möglichst präzise übersetzen und deuten könnte. Den oberen Teil des Gürtels auf dem Bild kenne ich, trotzdem würde ich auch hier gerne erfahren, wie die Zeichen von "Nicht-Hapkidoin" gedeutet werden.


Herzlichen Dank im Voraus
Stefano Albrecht
Avatar
Chung-Chi #2
Member since Jul 2005 · 658 posts · Location: 서울
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Oben steht das, was auch drunter steht: "Hwal Mu Hapkido" (Wobei die ersten beiden Schriftzeichen Sino-koreanische Schriftzeichen sind. Das erste bedeutet fuer sich genommen "Leben", das zweite "Militaer" bzw. alles das irgendwie mit Krieg/Kampfkunst zu tun hat. Zusammen genommen hat beides weiter keine Bedeutung, es ist einfach ein Name e.g. der Name deiner Stilrichtung im Hapkido)

Unten steht "Hyeob-hoi-jang" das koennte man mit Verbandsleiter oder Vereinsvorsitzender uebersetzen. Danach folgt der Name des Vereinsvorsitzenden, Mark Klinger, der dir ja auch persoenlich bekannt sein duerfte.

P.S.
Herzlichen Glueckwunsch zum schwarzen Guertel!
Stefano (Guest) #3
No profile available.
Link to this post
Hallo,

vielen Dank für die schnelle Antwort.

Das erste bedeutet fuer sich genommen "Leben", das zweite "Militaer" bzw. alles das irgendwie mit Krieg/Kampfkunst zu tun hat.

Also hier habe ich leider andere Informationen. Soweit mir gesagt wurde, bedeutet "Hwal Moo" zusammen genommen in etwa "Die Kunst des Drehens". Handelt es sich hierbei um Zeichen, die mehrfach gedeutet werden können?

Unten steht "Hyeob-hoi-jang" das koennte man mit Verbandsleiter oder Vereinsvorsitzender uebersetzen. Danach folgt der Name des Vereinsvorsitzenden, Mark Klinger, der dir ja auch persoenlich bekannt sein duerfte.

D.h. der Name "Mark Klinger" ist in koreanischer Schrift geschrieben? Oder weißt Du das nur zufälligerweise?

Herzlichen Glueckwunsch zum schwarzen Guertel!

Danke, den Gürtel hab ich allerdings schon im Sommer letzten Jahres erhalten. Erst jetzt kam mir die Idee zur Übersetzung. ;)


Danke und Gruß
Stefano
Uhu #4
Member since Jun 2008 · 401 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Sino Koreanische Zeichen können durchaus mehrere Bedeutungen haben. Die Bedeutung die dir Chung- Chi für die Sinokoreanischen, oder chinesischen Zeichen gegeben hat, paat auf jeden Fall. Etwas anderes hat mir mein Wörterbuch nicht ausgespuckt, könnte aber ggf. sollte es klassisches Chinesisch sein, auch wieder was anderes bedeuten.

Zwischen dem O und dem A von Stefano Albrecht also eins darüber beginnt der Name Klinger Mark in koreanischem Hangeul geschrieben. Also erst Nachname dann Vorname... Spricht man dann ungefähr  kö ling koh  ma kö hehe oder so ähnlich ;)
Stefano (Guest) #5
No profile available.
Link to this post
Hallo,

danke für die Antwort.

Ist der Name "Mark Klinger" für Sprachkundige aus "kö ling koh  ma kö" sofort ersichtlich? ;)


Also dann fasse ich die Bedeutung nochmals zusammen:

"Hwal" und "Moo" stehen hier für "Leben" und "Militär/Krieg". Der andere Teil des Gürtels besagt, dass der örtliche Vorsitzende Mark Klinger ist, und danach kommt (wohl ohne weitere Ankündigung oder Betitulierung) der Name des Trägers.


Nochmals großen Dank an die bisherigen beteiligten


Gruß
Stefano
Uhu #6
Member since Jun 2008 · 401 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Ja würde schon sagen, dass der Name für einen Sprchkundigen direkt ersichtlich ist.

Also mein China Wörterbuch sagt mir, dass das erste Zeichen huo im chinesischen to live, alive, living, work, workmanship und das zweite Zeichen wu für martial bzw. military steht ;)

vllt kriegerisches Leben oder so.. Aber bin kein spezi im klassischen Chinesisch bzw. Sinokoreanisch...

Das mit dem örtlichen Vorsitzenden kann ich dir nicht genau sagen, da mein Koreanisch leider net soooo gut ist.

viele Grüße
kosanim (Guest) #7
No profile available.
Link to this post
Subject: Übersetzung
Hallo im Forum,

Ich hätte da auch mal ne Frage, ich eröffne bald meine Taekwondoschule, Die Schule soll den namen Freundschaft oder Brüderschaft Taekwondo heißen. Die koreanischen Zeichen hätte ich ja schon, aber mir fehlt die lat. schrift zur Aussprache. Ich würde mich freuen wenn mir da vielleicht helfen könnte.

-Freundschaft Taekwondo (hangul/lat.schrift)
-Brüderschaft Taekwondo (hangul/lat.schrift)

Ich danke euch um eure hilfe.

MfG
kosanim77
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2020-10-24, 13:46:19 (UTC +02:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz