Forum: Overview Arbeit/Studium in Deu. & Korea - 독일과 한국에서의 일과 공부 RSS
Nach Korea zum studieren mit chinesischer Freundin - moeglich?
This ad is presented to unregistered guests only.
Fritz (Guest) #1
No profile available.
Link to this post
Subject: Nach Korea zum studieren mit chinesischer Freundin - moeglich?
Hallo liebe Korea-Freunde,

ich hoffe hier kann mir jemand mit meiner etwas komplizierten Frage weiterhelfen. Ich moechte gerne in Korea nach Abschluss meines Masters weiterstudieren, entweder einen weiteren Master machen oder mich fuer ein PhD Programm bewerben. Ich studiere Koreanistik und Sinologie.

Ich wuerde gerne mit meiner chinesischen Freundin zusammen nach Korea zum studieren gehen, sie hat einen Bachelorabschluss und arbeitet derzeit, sie wuerde also entsprechend Arbeitserfahrung mitbringen.

Meine Frage ist jetzt, wie einfach/ schwer es fuer sie werden wuerde in Korea zu studieren? Sie muss einen Kontostand von 10.000 euro nachweisen und das wuerde sie nur zusammenbekommen, wenn ich ihr helfe, sprich ihr das Geld vorstrecke, wobei ihr das unangenehm ist und sie lieber versuchen will ein Stipendium zu bekommen.

Jetzt weiss ich aber auch dass Altersgrenzen vorherrschen, ich habe gehoert fuer chinesen gibt es auflagen, dass sie nur zwischen 18 - 25 in korea studieren duerfen. da sie nun aber 25 schon sit und bei antritt des studiums ende 26 schaetze ich, ist die Frage was man machen kann?

Bin fuer alle Tips und Ratschlaege dankbar



Fritz
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2020-11-24, 18:56:25 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz