Forum: Overview Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Begrüßungsgeschenke für Besuch aus Korea?
This ad is presented to unregistered guests only.
Gonzo #1
Member since Jul 2009 · 2 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Begrüßungsgeschenke für Besuch aus Korea?
Hallo,

ich würde gerne ein paar Tipps zu Begrüßungsgeschenken für Koreaner, die zu Besuch in Deutschland sind bekommen. Und zwar ist meine Freundin eine Koreanerin die in Deutschland studiert. Nun kommen ihre drei Geschwister und ihr einjähriger Neffe für einen Monat zu Besuch nach Deutschland und ich würde ihnen gerne zur Begrüßung ein kleines Geschenk überreichen. Meine Freundin habe ich nicht gefragt, weil es für sie auch eine Überraschung sein soll. Kann mir vielleicht jemand ein paar Tipps geben. Würde mich freuen, weil ich ziemlich unsicher bin und nicht ins "Fettnäpfchen" treten möchte. Leider kann ich auch bis auf die Begrüßungsfloskeln kein koreanisch sprechen.

Beste Grüße,

Nick
KoreaEnte #2
Member since Jan 2007 · 642 posts · Location: Seoul/Düsseldorf
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Wie alt sind die drei Geschwister denn? Kommen sie alleine oder mit Partner?
Holgi #3
User title: Lost in" sparkling" Korea
Member since Jan 2009 · 112 posts · Location: Seoul
Group memberships: Benutzer, Gesperrte Benutzer
Show profile · Link to this post
Wie waers denn mit einer riesigen Schwarzwaelder Kirschtorte fuer jeden der Gaeste?
Die Koreaner sind doch ganz wild auf Suesses-und wenn es noch original aus Deutschland kommt hast Du die Schlacht schon sogut wie gewonnen...
Und was das Geschenk fuer den einhaehrigen Neffen angeht-keine Ahnung
Avatar
dergio #4
User title: Rückkehrer
Member since Jan 2006 · 1251 posts · Location: Düsseldorf
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Oh, dann haben deine Verwandten aber einen ganz anderen Geschmack als meine.
Bei mir würden sie sich eher über eine Obstplatte freuen als über eine Sahnetorte oder andere Suessigkeiten.

Ein einjähriger kann übrigens nie genug Kleidung haben.
Aber auch hochwertige Babykosmetik aus der Apotheke oder Weleda wäre sicherlich auch schön. Deutsche Babykosmetik wird zu unverschämt hohen Preisen in Korea verkauft.
Avatar
iGEL (Administrator) #5
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Moin!

Meine Verwandten finden das auch zu süß, was Deutsche gern als süß essen. Man kann das sicher als deutsche Spezialität anbringen, aber lieber nicht besonders süß und schon gar nicht für jeden eine ganze Torte. ;-) Auch bei Frauen, die auf ihre Linie achten, könnte das (verständlicherweise) nicht so gut ankommen.

Allgemein denke ich, das regionale Spezialitäten gut ankommen (auch nicht essbare), falls sie nicht zu speziell sind im Geschmack. Bei Männern kann ein guter Wein (eher lieblich) gut ankommen, falls sie keine Antialkoholiker sind.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
fresh-like-a-daisy #6
Member since Mar 2009 · 12 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Ich habe auch die Erfahrung gemacht, dass sich die meisten Koreaner nicht so sehr über Süsses freuen. Den Vorschlag mit Babykosmetik finde ich ganz gut und für die Erwachsenen Naturkosmetik (z.B. Dr. Hauschka), so was ist in Korea schwer zu bekommen und viele Koreaner sind gerade sehr auf dem "Well Being"-Trip, so dass Naturkosmetik immer gut ankommt. Deutsche Messer sind in Korea auch sehr beliebt. Allerdings ist ein Messer immer ein komisches Geschenk. Für den kleinen Neffen wäre vielleicht auch ein schönes (Holz-)Spielzeug ganz nett.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2019-12-15, 11:54:57 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz