Forum: Overview Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Neues Korea-Buch "Schlaflos in Seoul"
Buchempfehlung
Page:  1  2  3 ... 14  15  16  next  
This ad is presented to unregistered guests only.
fresh-like-a-daisy #1
Member since Mar 2009 · 12 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Neues Korea-Buch "Schlaflos in Seoul"
Ich habe gerade das Buch "Schlaflos in Seoul" von Vera Hohleiter gelesen und muss sagen: ich bin begeistert! Das Buch ist sehr informativ, aber auch unterhaltsam und wirklich sehr, sehr lustig. Ich habe viele meiner Koreaerfahrungen wiedergefunden und musste an einigen Stellen herzlich lachen.
Endlich gibt es ein deutschsprachiges Buch, das sich mit dem heutigen Korea befasst! Alles, was ich vor meinem Koreaaufenthalt gelesen habe, hat mir überhaupt nicht weitergeholfen, weil die Informationen veraltet waren und weil die Autoren - vielleicht aus falsch verstandener political correctness oder einfach aus Mangel an Humor - vieles, was wichtig und wissenswert gewesen wäre, nicht behandelt haben.
"Schlaflos in Seoul" kann ich allen empfehlen, die sich für Korea interessieren und ganz besonders denjenigen, die konkret einen Koreaaufenthalt planen. Das Buch ist nur etwa 200 Seiten-lang, kann man also gut an einem Wochenende lesen.
Avatar
montesuna #2
Member since Oct 2007 · 212 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Habe gleich mal nachgeschaut...
Hört sich lustig an, ich glaube, das hole ich mir auch... :-)
Kostet 7,99€ bei einem großen Internet-Versandhändler...

Und die Frau auf dem Cover... (ich schätze mal, das ist die Autorin?)
Ist die nicht auch bei 미녀들의 수다?
This post was edited on 2009-07-13, 00:20 by montesuna.
rabu3a17 (Guest) #3
No profile available.
Link to this post
Subject: autor!
wooow! das buch möchte ich auch haben.
könnt ihr mal bitte den autor nennen?

danke^^
Avatar
montesuna #4
Member since Oct 2007 · 212 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
ähm... das hat doch fresh-like-a-daisy im allerersten Satz geschrieben...  :huh:

"Schlaflos in Seoul" von Vera Hohleiter
fresh-like-a-daisy #5
Member since Mar 2009 · 12 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Ja, ja, die Autorin tritt auch in der Fernsehshow 미녀들의 수다  auf. Ich fand sie in der Sendung immer sehr charmant, weil sie nicht so dümmlich wirkt wie einige der anderen Mädels.
KoreaEnte #6
Member since Jan 2007 · 642 posts · Location: Seoul/Düsseldorf
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Das Buch kostet allerdings 8,95 Euro oder ich bin zu blöd den günstigeren großen Versandhändler zu finden ;)
Avatar
montesuna #7
Member since Oct 2007 · 212 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
8-(
Die haben den Preis aufgeschlagen!!!
Wo gibts denn sowas...
Vielleicht lesen die hier im Forum mit und haben gedacht, das wird ein neuer Bestseller und wollten gleich mal etwas mehr daran verdienen... :-D

@KoreaEnte
Du bist nicht zu blöd, hast bloß ein bißchen zu spät gesucht... ;-)


PS: Und ich habe nicht im richtigen Moment zugeschlagen... :#:
fresh-like-a-daisy #8
Member since Mar 2009 · 12 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Der Preis war immer 8,95 Euro - so viel habe ich auch gezahlt und so steht es auch so auf den Umschlag gedruckt. Vielleicht hat ein Internetanbieter den Preis falsch angegeben??? Ich finde 8,95 Euro aber auch noch recht erschwinglich...
Avatar
montesuna #9
Member since Oct 2007 · 212 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Als ich das erste mal nachgeschaut hatte, war es billiger... vielleicht war es einfach ein Computerfehler... oder ich habe falsch geguckt... :-D
Klar sind 8,95€ auch in Ordnung...
Trotzdem ärgere ich mich, wenn ich es hätte billiger haben können... :rolleyes:
KoreaEnte #10
Member since Jan 2007 · 642 posts · Location: Seoul/Düsseldorf
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Ich habe mir das Buch auch gekauft und auch schon komplett gelesen. Ich war selber ein Jahr in Korea und habe auch an der Ewha Koreanisch gelernt und im gleichen Viertel gewohnt, so dass ich viele Sachen wiedererkannt habe.
Das Buch ist gut geschrieben und zeigt in vielen Bereichen das wirkliche heutige Leben in Korea. Ich habe wie gesagt viele Situationen selber auch so erlebt und kann das meiste nur bestätigen.
Allerdings hinterlässt es für meinen Geschmack einen etwas zu negativen Eindruck von Korea. Ich habe aber auch viele Erfahrungen von ihr die eher negativ einzustufen sind, selber nicht erlebt, da ich zum Beispiel kein Vegetarierer bin, was einem in Korea das Leben wohl etwas erschwert.

Ich würde das Buch Leuten die sich für Korea interessieren oder vor haben dort zu studieren oder zu leben empfehlen, allerdings mit dem Zusatz, dass ich Korea persönlich wohl positiver empfunden habe und mich als Ausländer immer sehr freundlich behandelt gefühlt habe, was nicht bedeutet, dass sie Korea in dem Buch schlecht macht, aber eben auch nicht ganz so positiv beschreibt wie ich es erlebt habe.
Avatar
dergio #11
User title: Rückkehrer
Member since Jan 2006 · 1251 posts · Location: Düsseldorf
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #7
Quote by montesuna on 2009-07-15, 12:17:
Vielleicht lesen die hier im Forum mit und haben gedacht, das wird ein neuer Bestseller und wollten gleich mal etwas mehr daran verdienen... :-D


Ja, Vera ist schon laaaaaange Forumsmitglied. Sie war bei einem der ersten Forumstreffen in Seoul 2007 dabei. Da war sie aber noch ganz frisch da und hatte keine Ahnung was sie in Korea anstellen sollte.
War dann sehr überrascht als ich sie irgendwann im Fernsehen gesehen hatte.
Und jetzt hat sie ein Buch geschrieben~~~~ lustig!
Nichname verrate ich aber nicht ;)
rabu3a17 (Guest) #12
No profile available.
Link to this post
Subject: vera!
 das ist aber gemein * heul*!!!!!!

 ich bräuchte leute, mit denen ich über korea reden kann, da ich selbst vorhab  hinzugehen...

*heul* heul* heul* heul*
KoreaEnte #13
Member since Jan 2007 · 642 posts · Location: Seoul/Düsseldorf
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
dafür ist das Forum hier doch da, frag was du wissen willst ;)
Goodfriend #14
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #11
Subject: Off-Topic
Hi dergio, hallo alle!

Quote by dergio:
Ja, Vera ist schon laaaaaange Forumsmitglied.

Ich hatte schonmal mit dem Gedanken gespielt, Teilnehmerinnen
aus 미녀들의 수다 zum Seoul-Stammtisch einzuladen. Wenn sie nicht
regelmässig im Forum vorbeitschaut -- vielleicht kannst Du sie mal
darauf aufmerksam machen?


 :-)


Goodfriend
rabu3a #15
Member since Mar 2008 · 62 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: meine frage geht an alle, die in korea leben !!!
안녕하세요!!! :-D

Also... ich bin rabia (17) komme aus tunesien und bin grad dabei die koreanische sprache zu erlernen.!
ich möchte sicherlich mal in korea studieren bzw, leben.

da ich solch ein großes interesse an der koreanischen kultur hab, versuche ich so viel wie möglich drüber zu lesen.
ich hab mir das derzeit "populäre" buch gekauft von vera hohleiter" schlaflos in seoul".
im buch sind eingie schreckliche stellen vorhanden, die echt schrecklich sind, da wo ich im ersten augenblick dachte " oops.. ahm... korea ist zwar ein klasse land, aber .. wenn die lieben koreaner so mit ausländern umgehen, dann denke ich nicht,dass ich da besser behandelt werde"!
diese stelle hat mir besonders viel kummer bereitet.

ich zitiere "da die meisten koreaner davon ausgehen, dass ausländer ohnehin kein koreanisch sprechen, nehmem sie sich kein blatt vor den mund, und machen sich auch nicht die mühe, leiser zu sprechen.so kann es schon vorkommen, dass eine der sprach mächtige ausländerin sich in der u-bahn eine genaue beschreibung form und größe ihres hinterns anhören muss ..."................."
alle anderen physischen merkmale, die in korea als unattraktiv gelten: sommersprossen, muttermale, leberflecke, sichtbare narben, dunkle haut,gelocktes oder krauses haar,
 
"..." glatzen, krummer zähne, überproportional augen.. usw"

ahm...... so... und jetzte meine frage.ist as wirklich so oder hat da einer beim schreiben etwas übertrieben?
ich mein, was kann mann bitte dafür, wenn man zu große augen oder krauses, gelocktes haar??
omg sagt mal leben die koreaner im urwald oder was???
was können bitte afrikaner bzw, araber ( nord afrika) dafür das sie krauses haar haben???!!!
also das ist sowas von unerhört. ich wünsche mir wirklich das das was ich gelesen hab, nicht der wahrheit entspricht,!!!!

ich weiss auch was ihr jetzt denen mögt ."..aber.. nicht jeder läster, das war sicher nur ein bizzarer zufall"
selbstverständlich lästers nicht jeder , aber ich muss schon sagen, dass ich es den koreanern zu traue, da sie sowieso erwarten, dass man sich ihnen anpasst!....das ist ein schock für mich.
ich möchte gerne wissen was ihr, zumindest unter euch " koreaerfahrenen" dazu sagt.

danke im vorraus ^^.
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Page:  1  2  3 ... 14  15  16  next  
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2020-11-30, 12:21:09 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz