Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Elektronisches Woerterbuch
Seite:  1  2  nächste  
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Fragender (Gast) #1
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Elektronisches Woerterbuch
Hallo zusammen,

bin gerade in Seoul und suche ein gutes elektronisches Woerterbuch. Ein koreanisch-deutsches gibt es ja leider nicht, also suche ich ein gutes koreanisch-englisches. Ich habe mich in Yongsan schon mal umgeschaut, bin mir aber nicht sicher, welches ich nehmen soll. Kann mir jemand von euch eins empfehlen, und mir sagen, wo es in Seoul guenstig zu haben ist? Oder gibt es vielleicht eine gute Woerterbuch-Software fuer PC / Mac?
Vielen Dank schon mal!
Goodfriend #2
Benutzertitel: ~굿프렌드
Mitglied seit 01/2009 · 942 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Yongsan Electronics Market (Yongsan Station).

IMHO taugen die PDA-formatigen Dictionaries alle nix.

Sieh zumindest zu, dass der Speicher mindestens
120.000 Vokabeln intus hat.


 :-)


Goodfriend



P.S. Und verwende auf PC/Mac auf keinen Fall das Essence Dictionary....
wenn Du eh auf Mac/PC-Basis arbeitest schlage ich Dir eine Kombination der reliablen
Online-Ressourcen vor. Oder Du postest einfach eine Frage hier ins Forum.   :-p
Dieser Beitrag wurde am 26.06.2009, 03:11 von Goodfriend verändert.
Fragender (Gast) #3
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Welches Essence gibt es denn fuer PC / Mac?
jejujeju (Gast) #4
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Hi,

hast du ein Handy oder bekommst du vielleicht noch eines? Denn dort ist soweit ich mitbekommen habe immer ein Koreanisch-Englisch/Englisch-Koreanisch Wörterbuch vorhanden, was für mich wirklich schon in vielen Situationen hilfreich war, da man einfach zeigen kann, was man möchte.

Übrigens muss man auch nicht zwingend eine Alien Registration Card für den Handykauf haben. Ich hatte so eine Art Prepaid Handy, für das beim Kauf der Verkäufer *GIER GIER* seinen eigenen Namen benutzte. Allerdings solltest du dir die Visitenkarte von demselbigen geben lassen, da es sonst Probleme beim auflanden des Guthabens geben könnte.

Schöne Grüße
Fragender (Gast) #5
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Nein, ich habe kein Handy, weil ich nicht so lange in Korea bleibe.
Ich brauche ein sehr umfangreiches und verlaessliches Woerterbuch fuer komplexeTexte.
Aber danke fuer den Tipp mit dem Prepaid-Handy, werde ich mir merken.
Viel Spass noch in Korea!
Avatar
Chung-Chi #6
Mitglied seit 07/2005 · 658 Beiträge · Wohnort: 서울
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: empfehlungen
Ich hatte erst das iriver D10, damit war ich sehr zufrieden in Bezug auf kor-eng, engl.-kor. engl.-engl. und kor.-kor. Akku hat auch schoen lange gehalten und hat sogar ein radio. das chinesisch woerterbuch und das hanja-woerterbuch war allerdings weniger brauchbar was die bedienungsfreundlichkeit angeht. (jap. habe ich keine ahnung, das habe ich nicht gebraucht) Fuer den allgemeinen gebrauch voellig ausreichend.

Im Augenblick benutze ich HNB-X40 Kris, aber der einzige Grund warum ich gewechselt habe ist, dass ich auch ein gutes Hanja dictonary brauche und dafuer speziell ein elektronisches Woerterbuch gesucht hatte. Bin auch zufrieden damit, nur der elektronische pen ist ein bisschen bloed was das in die Handnehmen anbetrifft. Wenn du definitiv auch viele komplizierte Hanja brauchst, ist dieses dictonary besser, sonst reicht das erst genannte voellig aus, da zwischen den beiden logischerweise auch ein ziemlicher preisunterschied besteht.

am guenstigsten is natuerlich der kauf ueber das internet, vielleicht kann dir ja ein koreaner dabei helfen.

viel glueck beim kauf,
chung-chi
DKG-Hamburg #7
Mitglied seit 06/2008 · 1222 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Stammtische Norddeutschland
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Also ich empfehle heutzutage eher ein IPOD Touch zu kaufen, weil es immer wieder Updates für die Wörterbücher gibt, ein elektronisches Wörterbuch kann man nicht updaten.
Schau Dir z.B. Nexus English-Korean Dictionary und YBM All in All Korean-English Dictionary für den IPOD Touch unter
http://iphone_eng.daolsoft.com/ an.
Natürlich Essence Wörterbücher habe ich auch auf meinem IPOD Touch.
Avatar
Vita500 #8
Mitglied seit 03/2007 · 249 Beiträge · Wohnort: Stuttgart
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Es gibt ein deutsch-koreanisches Wörterbuch im Cafe Daum. Dieses wird von einem Privatentwickler über Daum als PC- und PDA-Anwendung online vertrieben. Meine Frau hat es sich vor einigen Monaten bestellt und installiert und nutzt es nahezu täglich für Sprachkurs, Hausaufgaben, etc. Sie ist hoch zufrieden und von dem, was ich bislang gesehen habe, macht es wirklich einen sehr guten Eindruck. Es ist natürlich eher für koreanisch-sprachige Anwender konzipiert, aber Du kannst ja mal nen Blick drauf werfen:

http://cafe.daum.net/deu3kor

Gruß,
Robert
Mehr Tipps und Infos ueber Seoul und Korea: http://members.virtualtourist.com/m/8b84b/10267a/
Fragender (Gast) #9
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #7
Der iPod touch ist keine schlechte Idee, ist das aber nicht ein bisschen fummelig mit der koreanischen Texteingabe?
Sind beim YBM auch kurze Beispielsaetze vorhanden, oder nur reine Wortangaben?
DKG-Hamburg #10
Mitglied seit 06/2008 · 1222 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Stammtische Norddeutschland
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Zitat von Fragender:
Der iPod touch ist keine schlechte Idee, ist das aber nicht ein bisschen fummelig mit der koreanischen Texteingabe?
Sind beim YBM auch kurze Beispielsaetze vorhanden, oder nur reine Wortangaben?
Also an die koreanische Touchscreeneingabe gewöhnt man sich schnell.
Das YBM Wörterbuch hat teils Beispielsätze.
Und es gibt auch noch andere Wörterbücher für den IPOD Touch.
Dieser Beitrag wurde am 28.06.2009, 00:02 von DKG-Hamburg verändert.
DKG-Hamburg #11
Mitglied seit 06/2008 · 1222 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Stammtische Norddeutschland
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #8
Zitat von Vita500:
Es gibt ein deutsch-koreanisches Wörterbuch im Cafe Daum. Dieses wird von einem Privatentwickler über Daum als PC- und PDA-Anwendung online vertrieben. Meine Frau hat es sich vor einigen Monaten bestellt und installiert und nutzt es nahezu täglich für Sprachkurs, Hausaufgaben, etc. Sie ist hoch zufrieden und von dem, was ich bislang gesehen habe, macht es wirklich einen sehr guten Eindruck. Es ist natürlich eher für koreanisch-sprachige Anwender konzipiert, aber Du kannst ja mal nen Blick drauf werfen:

http://cafe.daum.net/deu3kor

Gruß,
Robert

Ich hoffe, die bringen davon bald eine Version für den IPOD Touch heraus. :rolleyes:  :-D
Goodfriend #12
Benutzertitel: ~굿프렌드
Mitglied seit 01/2009 · 942 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #6
Hallo Leute! ^^

@ jejuju: Welches Wörterbuch hast Du auf dem Handy? Ich hab grad mein eigenes gecheckt und
getestet... es ist e4u: Dort konnte ich weder "단합대회" noch "득실득실하다" finden... -_-

@ Fragender: Die kor-engl/engl-kor Version von 2004(?) Essence, die ich habe ist recht ungenau.
Ausserdem muss man/frau immer wieder die entsprechende CD einlegen um nach Vokabeln zu
suchen. Nicht besonders anwenderfreundlich...  :-/

@ Chung-Chi
Zitat von Chung-Chi am 27.06.2009, 02:46:
[snip] Ich hatte erst das iriver D10 [snip]
Im Augenblick benutze ich HNB-X40 Kris [snip]

Was war am iriver in bezug auf die Hanja-Eingabe kompliziert? Und wie funktioniert die
Hanja-Eingabe am HNB? Ist es analog zu einem Okpyon (옥편)?

Ich kann mit Beschreibungen wie 咎 허물구 oder 孼/蘖 서자 얼 nicht so wahnsinnig viel anfangen.  :-(


@ Vita500 & DKG-Hamburg: Kostenpunkt des Programms? Ist auch Hanmun dabei?


LG an alle!


 :-)


Goodfriend
Dieser Beitrag wurde am 28.06.2009, 11:44 von Goodfriend verändert.
Avatar
Chung-Chi #13
Mitglied seit 07/2005 · 658 Beiträge · Wohnort: 서울
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Beim iriver muss man erst das Radikal suchen, dann basierend auf der Anzahl der Striche das Zeichen.
Wenn man wirklich ernsthaft Hanja lernen will, und viele nachschlagen muss, dauert das einfach zu lange.

Beim HNB ist ein Pen dabei (touch-screen). Nach ein paar mal Probieren hat man es eigentlich ziemlich schnell raus, wie man schreiben muss, damit das Zeichen auch erkannt wird. Und das Hanja Lexikon ist wirklich sehr umfangreich, einmal was die Zeichen angeht (enhaelt auch noch Zeichen, die eher ziemlich selten sind) und auch was die Beschreibung der einzelnen Zeichen angeht (Radikal, Strichanzahl, Grundbedeutung und Lesung (versteht sich), zusaetzlich noch Englische Uebersetzung, Erklaerung zum Ursprung des Zeichens, und weitere Bedeutungen mit Beispielen. Plus Animation die verdeutlich, in welcher Strichfolge das Zeichen richtig proportioniert geschrieben wird, plus noch ein paar mehr Funktionen, von denen ich aber nicht so genau weiss, ob man die wirklich noch braucht) ist es sehr umfangreich.
Goodfriend #14
Benutzertitel: ~굿프렌드
Mitglied seit 01/2009 · 942 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: HNB
Vielen Dank für die Info, Chung-Chi! ^^

Hört sich sehr gut an!

Was kostet das HNB und wo kann man es wohl günstig beziehen?


 :-)


Goodfriend
DKG-Hamburg #15
Mitglied seit 06/2008 · 1222 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Stammtische Norddeutschland
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #12
Zitat von Goodfriend am 28.06.2009, 11:35:
@ Vita500 & DKG-Hamburg: Kostenpunkt des Programms? Ist auch Hanmun dabei?


Goodfriend

Ja Hanmun ist dabei!

YBM English Korean English Dictionary: 21,45 Euro
http://iphone_eng.daolsoft.com/bbs/board.…?bo_table=ipho…

YBM All in All Korean-English Dictionary: 11,99 Euro
http://iphone.daolsoft.com/bbs/board.…?bo_table=iphone_z…

YBM All in All English Korean Dictionary:13,99 Euro
http://iphone_eng.daolsoft.com/bbs/board.…?bo_table=ipho…

Nexus English-Korean Dictionary: 13,99 Euro
http://iphone.daolsoft.com/bbs/board.…?bo_table=iphone_z…

Bzgl. Preisangaben in Won und US$ müsste ich nachschauen
Dieser Beitrag wurde 2 mal verändert, zuletzt am 01.07.2009, 12:07 von DKG-Hamburg.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Seite:  1  2  nächste  
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 03.12.2016, 12:31:41 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz