Forum: Übersicht Treffpunkt - 만남의 장 RSS
Dann stelle ich mich auch mal vor
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
ionic #1
Mitglied seit 03/2006 · 137 Beiträge · Wohnort: Köln
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Dann stelle ich mich auch mal vor
Hallo,

ich bin jetzt schon seit 2-3 Wochen im Forum angemeldet und habe bisher nurmal hier und da Threads gelesen.

Ich selbst komme aus Köln, bin 27 Jahre alt und bin durch Zufall auf das Forum gestoßen. Momentan versuche ich mir so nebenbei autodidaktisch koreanisch beizubringen. Zumindest möchte ich das Grundlegende können, bevor ich dem Ganzen einen professionelleren (d.h. Unterricht) Rahmen verpasse. Momentan bin ich dabei mir das koreanische Alphabet einzuprägen. Das geht auch einigermaßen, aber ich bin noch immer sehr langsam wenn es darum geht die Silben zu zerpflücken.

Deswegen wäre es natürlich optimal ein paar native Speaker kennenzulernen die einem mal hier und da unter die Arme greifen können und die einem auch mehr von Korea nahebringen können als nur die Schrift/Sprache.

-ionic
Avatar
iGEL (Administrator) #2
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin ionic, willkommen an Board! ^_^

Schön, dass du dich nun auch zum schreiben entschlossen hast. Persönliche Kontakte sind natürlich immer gut, aber wenn sich da so schnell keiner meldet, könntest du ja auch anbieten, über eine IP-Telefonie-Software wie Skype (MSN kann das glaube ich auch) die Sprache zu lernen. Gerade in Korea dürfte es doch einige geben, die nach einem Tandempartner suchen, um ihr Deutsch zu verbessern (siehe z. B. hier)

Wie bist du denn zu koreanisch gekommen? Warst du schon mal dort?

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
ionic #3
Mitglied seit 03/2006 · 137 Beiträge · Wohnort: Köln
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo iGEL,

also ich habe schon eine Koreanerin gefunden hier in diesem Forum, die zufälligerweise auch in Köln lebt für die nächsten paar Monate und mit der ich jetzt ab und zu was unternehme. Wir sprechen Deutsch und sie hat mir ein paar koreanische Dinge gezeigt. Leider hat sie aber nicht soviel Zeit.

Habe auch der Koreanerin aus Deinem Link geschrieben aber noch keine Antwort bekommen. Wenn ich das richtig verstanden habe, hat sie auch eher Deutsche in Korea gesucht.

Zu koreanisch bin ich gekommen, weil eine Bekannte eine Koreanerin kennengelernt hat. Dadurch habe ich halt erstmal sie ein bischen kennengelernt und wir haben paar koreanische Filme gesehen, koreanische Karaokebar besucht ...

Naja und darüber hinaus wollte ich schon immer mal eine asiatische Sprache lernen und dann nicht unbedingt eine die jeder kann (bzw. mal reinschnuppert) wie z.b. Japanisch.


Gruß,
Stefan
Avatar
Hong Hu #4
Benutzertitel: http://tae-yeol.blogspot.com/
Mitglied seit 02/2006 · 493 Beiträge · Wohnort: 마인츠 (^.^) Mainz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hi

hey hey!!! nicht so abfällig dem Japanischen gegenüber!!! ;)
ich find Japanisch immer noch toll, vor allem die Aussprache! Sehr lsutig^^

Koreanisch is auch lustig......ich bin aber im mom eher dran Koreanisch zu lernen, da ich ja vorhabe diesen Sommer nach Korea zu gehen^^ und an Ostern kommen ja noch die Frieks^^ aus Korea..... und cih freu mich auf meine erste Koreanisch Stunde am Samstag^^ acuh wenn ich da sehr müde sein werde, da ich ein Tag vorher Geburtstag feiern werde^^

Nico
http://tae-yeol.blogspot.com/
ionic #5
Mitglied seit 03/2006 · 137 Beiträge · Wohnort: Köln
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich meinte das mit dem japanisch nicht abfällig. Ich meine nur, dass es mir so vorkommt, als ob die meisten Deutschen, die eine asiatische Sprache lernen Japanisch lernen.
Avatar
Hong Hu #6
Benutzertitel: http://tae-yeol.blogspot.com/
Mitglied seit 02/2006 · 493 Beiträge · Wohnort: 마인츠 (^.^) Mainz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
jaja schon klar, war ja auch nur'n Scherz^^

obwohl ich eher denke, dass jetzt viele anfangen Chinesisch zu lernen, da China das Land der Zukunft ist.......
Also ehrlich gesagt finde ich die Chinesischen Schriftzeichen immer noch am interresantesten........aber die Aussprache is so verdammt schwierig....

Nico
http://tae-yeol.blogspot.com/
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 06.12.2016, 09:08:50 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz