Forum: Overview Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어 RSS
Mein Name auf Koreanisch
This ad is presented to unregistered guests only.
Daywalkerin87 (Guest) #1
No profile available.
Link to this post
Subject: Mein Name auf Koreanisch
Hi Leute ich möchte gern wissen wie mein kompletter name auf koreanisch geschrieben wird und wie ich ihn aussprechen kann dass heisst so wie man den hier schreibt und was er bedeutet in hangul.

Wäre euch sehr dankbar dafür interessiere mich schon lange wie ich auf koreanisch heisse.

Mein Name lautet: Marion Hörsting

Keine Ahnung ob man Hörsting übersetzen kann, ich hoffe es aber!

guck hier auf dieser seite nicht so oft rein also könnt ihr mir auch per e-mail schreiben wäre echt nett von euch zu hören. E-Mail Addy: vampirw87@yahoo.de


Danke im vor raus.
Avatar
iGEL (Administrator) #2
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Hallo Marion!

Hangeul ist eine Buchstabenschrift, die nur die Aussprache regelt, so wie die lateinische Schrift. Bei der chinesischen Schrift ist das ja anders, dort hat jeder Buchstabe auch immer eine Bedeutung, bedeutungslose Namen wie Eon oder Siemens sind dort nicht möglich, mit Hangeul hingegen schon. Man könnte höchstens probieren, die ursprüngliche Bedeutung deines Namens herauszufinden und dann einen passenden koreanischen Begriff zu wählen. Meisten schreibt man aber die Aussprache um.

Mein Vorschlag für deinen Namen (bedeutungslose Umschrift): 마리언 희스팅. Dabei habe ich das R in Hörsting weggelassen, da man es entweder nur stark betont aufnehmen kann (Hö-re-ss-ting) oder gar nicht (Hö-ss-ting).

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Daywalkerin87 (Guest) #3
No profile available.
Link to this post
Danke dass du es wenigstens versucht hasst.

Was ich mich sonst noch frage ist ob ich einen koreanischen namen habe, dass heisst wie Marion z. B. heisst denn man kann ja soviel ich weiß ja auch Park Junsu in Dennis Park umwandeln, klar ist dass Park der Nachname ist und man nicht ändert.

Wäre schön wenn jemand meinen Koreanischen namen wüsste und ihn mir ruhig hier mitteilt.

Schöne Grüße Marion
Avatar
iGEL (Administrator) #4
User title: 이글
Member since Jan 2005 · 3493 posts · Location: Berlin
Group memberships: Administratoren, Benutzer
Show profile · Link to this post
Moin!

Die englischen Namen sind frei gewählt und sollen es vor allem Ausländern erleichtern, sich den Namen zu merken. Einen Zusammenhang wie zwischen Johannes, John und Iwan gibt es da nicht.

Man könnte noch passende Hanja wählen, die zu einer Hangeul-Schreibweise passen. Hanja sind die chinesischen Zeichen, und die meisten koreanischen Namen haben dort ihren Ursprung, auch wenn in zunehmendem Maße rein koreanische Namen gewählt werden. Wenn er einen Bezug zu deinem echten Namen haben soll, müsste man ihn erstmal auf zwei Silben für den Vornamen und eine für den Nachnamen einigen, beispielsweise 홍마리 -> Hong Mari (so mal schnell aus dem Ärmel geschüttelt). Dann kann man zu dem schöne Hanja zu dem Vornamen wählen (ich leider nicht, da ich kaum Hanja kenne). Das Hanja für Hong wäre beispielsweise 洪, was glaube ich groß, beträchtlich bedeutet.

Das ist aber keine Übersetzung oder Umschrift, sondern eben ein Aussuchen, so wie es die Koreaner auch mit ausländischen Namen machen.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Daywalkerin87 (Guest) #5
No profile available.
Link to this post
Danke dir ich denke dass wärs dann erstmal mit meinen Fragen zu meinem Namen. Dank dir vor allem über die Aufklärungen, bin jetzt um einiges schlauer.

Schöne Grüße Marion
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2019-11-13, 05:02:02 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz