Forum: Overview Stammtische in Korea - 모임 한국 RSS
Seoul-Stammtisch Mai 2009
This ad is presented to unregistered guests only.
Goodfriend #1
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Seoul-Stammtisch Mai 2009
...

Moin,

das nächste Stammtisch-Treffen in Seoul findet statt
다음의 서울모임은 09년5월9일 19시에 진행됩니다

                       am 9. Mai 09, 19:00 Uhr

Für Anmeldungen, wie zu den vergangenen drei Treffen,
bitte die folgende Vorgehensweise beachten:
신청하시려면 전과 같이 다음의 절차를 밟으세요:

http://forum.meet-korea.de/thread/2572-Seoul-Stammtische-2…


     Hat jemand Vorschläge für einen geeigneten Versammlungsort?
                    혹시 좋은 모임장소를 추천하실 수 있습니까?


Früher fand ich z.B. OKim’s OK, aber bei unserem letzten Treffen am 18.4.09
musste ich zu meinem Bedauern feststellen, das es staaaark nachgelassen hat.  :huh:

Selbst Reservierungen wären nicht nötig gewesen – der damals brechend volle
Laden war nur zu 25-35% gefüllt.


Daher möchte ich erstmal provisorisch-provokativ in folgender Reihenfolge vorschlagen:

Seoul Buffet (Itaewon/Bokwang-dong)
(11.000 KRW/Person; 6.000 KRW ohne Fleisch)

Mad for Garlic (Mapo)
http://www.madforgarlic.com/
(Kritiken sind positiv, Atmosphäre scheint in Ordnung zu sein, Preise sind hoch, aber nicht luxuriös)

VIPS (Apgujeong)
http://www.ivips.co.kr/
(Hatte für mich unter den Salad Bars der Family-Restaurants am besten abgeschnitten. Auch hier kommt man unter 20.0000 KRW schlecht weg, aber man kann auch von einem bescheidenen Gratin [ca. 8.000 KRW] satt werden)

Kongnamu-sup (Kangnam)
http://www.kongnamus.com/
(Hier scheint mir das Tofu/Dubu-Fondue für 12.000 KRW interessant)

Da der Ort des Treffens nicht unwesentlich für eine etwaige Teilnahme ist,
wird die Entscheidung bis zum 2.5.09 getroffen!
모임장소가 참석여부의 주 기준중에 하나니까 09/05/02일까지 결정 내립니다!



Herzliche Grüsse

 :-)

Goodfriend
This post was edited on 2009-04-22, 01:15 by Goodfriend.
Goodfriend #2
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Nachtrag
Ich sollte vielleicht noch erwähnen, dass meine Auswahl Nr. 1,
das Seoul Buffet, ein (m.E. sinnvolles) "Bussgeld"
von 3.000 KRW erhebt, wenn Essen übrig gelassen wird, dass
man/frau sich auf den Teller geschaufelt hat...

 ;-)

Goodfriend
peace1k #3
Member since Apr 2007 · 14 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #1
Hallo!
Ich moechte Stammtisch im Mai teilnehmen.
Fuer mich, Itaewon ist besser!
Goodfriend #4
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Hallo an alle Seoul-Stammtisch-Interessierten, peace1k et al.!

Vergesst nicht, Euch anzumelden und ggf. noch
Restaurant-Vorschläge hier zu posten!

5월의 서울모임 관련 접수하는 것을 잊지 마시고 다른 음식점에 대한
제안을 이 자리에 올려 주세요!


Die Entscheidung über den Ort der Zusammenkunft ist in vier Tagen!!

모임장소를 4일후에 정할 것입니다!


굿프렌드 드림


 :-)

Goodfriend
김태형 (Guest) #5
No profile available.
Link to this post
Hallo zusammen,
ich werde auch diesmal mit meiner Frau dabei sein.
Wie ich letztes Mal gesagt habe, empfehle ich das Restaurant '사동면옥' in 인사동, dessen Essen und 동동주 sehr gut schmeckt.
Bis dahin~
Goodfriend #6
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #4
Subject: Umfassende Informationen!
**************************************************************
You want to attend our regular Meet-Korea.de Get-Together on 9 May 09, 19:00 hs at the Seoul Buffet/vicinity of Itaewon, but you don’t understand the information below? Please ask someone who knows German or Korean to translate for you. Otherwise, email: seoul_meeting[at]hotmail.com .
**************************************************************


Liebe Seoul-Stammtisch-Interessierte,


die rege Diskussion über die nächste Begegnungsstätte am

                              9. Mai 09, 19:00 Uhr

und drei Rückmeldungen haben entschieden! (Der Vorschlag Sodong Myon-Ok in Insa-dong wird für eines der folgenden Treffen mit berücksichtigt.)


정기모임에 관심이 있는 여러분들께~

09년 5월 9일 19시에 거행될 슈탐튀슈에 관한 활발한 토론과 세 개의 피드백를 비롯하여 장소가 정해졌습니다! (인사동에 위치하는 서동면옥은 추후의 모임을 다시 올리도록 하겠습니다.)

저희들은 이태원 근교에 있는 서울뷔페에서 만나게 될 것입니다.



Wir treffen uns im in der Gegend von Itaewon gelegenen

                              Seoul-Buffet.


Der Schuppen ist nicht gerade 5-Sterne-mässig, aber über das Preis-Leistungsverhältnis kann man nicht klagen. Das Erscheinungsbild von Aussen und Innen ist, wie es sich für eine koreanische Gegend mit vorwiegend Mittel-Mittel- bis Ober-Unterschichtlern gehört.

이 장소는 최고급이라고 할 수 없지만 비용편익의 비례는 만족스럽습니다. 식당의 곁모습과 인테리어는 이 지역에 주로 거주하고 있는 중중부터 상하 사회계층을 반영합니다.

[Image:  http://bwevjq.bay.livefilestore.com/y1pQXINyxUI2Hr9-KCZHq1CXpXSjTNMVcLSvAaNojN2l0sZq0BUUEvJVJiLxsb6OU9jnYh3zzLgqMlJ70YK0siXjQ/090502_002.jpg ]
 


ADRESSE/주소:

Seoul, Yongsan-ku, Bokwang-dong 254
Telefon-Nr.: 02.797.2214 (oder 011.309.3378).

[Image:  http://bwevjq.bay.livefilestore.com/y1pXZ0Nov6tzNxLmBB-0sJ3Hv2CHIZcqRKW20h3lq1svEmfq-mKfn5-MY6uj-xW46YzFdOfRxuk3HyfRSDa4WGpew/Seoul_Buffet.jpg ]
(Copyright: Naver)
 


ANFAHRT/찾아 가는 길

Diejenigen, die ihren eigenen Weg austüftlen wollen, seien verwiesen auf:
길을 혼자서 찾으시려는 분들은 다음과 같은 지도를 참고하세요:


http://map.naver.com/?lat=37.5288405&lng=126.9987118&…

http://www.congnamul.com/urlLink.jsp?x=499640&y=1118363
http://www.congnamul.com/urlLink.jsp?x=-193&y=-764


Das Laufen oder Busfahren dauert etwa genauso lange: Ca. 10 Minuten von der Itaewon-Station (800 m). Abhängig von der Verkehrslage und der Wartezeit für den Anschlussbus.

걸어 가는 시간과 버스를 타는 시간이 대략 같습니다~ 교통상황과 버스를 기다리는 시간에 따라 이태원역에서 10분(800 미터) 정도입니다.



Hier noch drei Wegbeschreibungen (찾아 가는 길은 한글로 생략합니다~ 독어 독해력이 부족하시면 서울부페에 직접 전화해서 문의하시길 바랍니다):


Alternative 1
Von Itaewon-Station Ausgang 4 geradeaus auf die Bushaltestelle zugehen (ca. 25 m). Dort einen grünen naturgasbetriebenen Bus Nr. 13 oder 15 nehmen. An der zweiten Station nach Abfahrt (Hankook Polytechnical University) aussteigen. Die Strasse überqueren und den Hügel runtergehen. Auf der linken Seite sieht man dann das Seoul-Buffet (ca. 400 m).


Alternative 2
Wie Alternative 1, nur an der dritten Haltestelle 기업은행/Industrial Bank of Korea (IBK) aussteigen. Die Strasse überqueren und ca. 200 m den Hügel raufgehen. Das Seoul-Buffet ist auf der rechten Seite.


Alternative 3
An der Hannam-Station aussteigen, vom einzigen Ausgang dort die Strasse überqueren, dann gleich rechts (ca. 50 m) in den 마을버스/Village Bus Nr. 1 einsteigen. Am Bokwang-dong 주민센터/Citizens’ Community Center aussteigen, sich entgegen der Fahrtrichtung ca. 20 m bis zur Kreuzung wenden, vor dem Paris Baguette auf die andere Strassenseite wechseln und dann etwa 500 m den Hügel hochgehen. (Seoul Buffet auf der rechten Seite).


Für RollstuhlfahrerInnen oder anders Gehbeeinträchtigte empfehle ich, ebenfalls an der Hannam-Station geradeaus die Strasse zu überqueren und danach rechts ca. 100 m weiter vor dem 용산노인복지화관/Yongsan Senior Citizens’ Welfare Center in den kostenlosen Bus zu wechseln (bitte genaue Route des Busses checken!). Oder besser gleich dort oder vor dem Hamilton Hotel (Itaewon Station, Ausgang 1/2) ein geeignetes Taxi rufen (es fällt, ohne besondere Staus, nur der Basic Fare von 1.900,-KRW an, ggf. noch 1.000,-KRW für die telefonische Bestellung). Vor dem Seoul-Buffet-Eingang bitte u.U. anrufen: Es gibt eine Schwelle und man/frau muss dort die Schuhe ausziehen.


거동이 불편하신 분들은 메일로 컨택하시기 바랍니다 (seoul_meeting골뱅이hotmail.com).



GESUNDHEITSINFOS/건강에 관한 정보

Hier noch, aus aus aktuellem Anlass, Hinweise für Gesundheitsbesorgte: Wenn man/frau den Seoul-Buffet-Angaben Glauben schenkt, gibt es eine reichhaltige Auswahl an Fleischsorten --- Schweine-, Rind-, Puten- und Entenfleisch. Und wer sich ernsthafte Sorgen über BSE, Avian Flu, Influenza Type A (H1N1), kardiovaskuläre Schäden oder andere Körperfeinde macht, kann ja auch die vegetarische Variante wählen (es gibt auch etwas Fisch und Garnelen).   ;)

광우병, 신종독감, 조류인플루엔자, 심장순환기계 질환 등에 걱정하신다면 돼지고기/소고기/칠면조고기/오리고기외에 한식/채식 옵션도 있습니다 (생선과 새우도 조금 있더라고요).   ^^



TEILNAHMEGEBÜHREN/회비

Es wird nur soviel gezahlt, wie individuell konsumiert wird. Bitte am Abend selbst Buch führen und zwischen 6-13.000,-KRW in Cash bereithalten. Zumindest für die erste Runde... Finanzen sollten niemanden davon abhalten, sich die Teilnahme überlegen zu müssen!    :)

개별적인 소비량에 비례해서만 계산하게 될 것입니다. 당일에 자신의 식비를 알아서 기록하시고 6~13,000원을 현금으로 준비하세요. 이 것은 일단 1차에만 해당 됩니다~ 개인적인 재정상태가 누구에게도 참석여부의 기준이 되지 않았으면 합니다!      ^__^



TEILNEHMERINNEN/참석자

Z.Z. sind wir maximal 10 Personen – soviel wie etwa beim April-Treffen. Aber es ist ja noch eine Woche Zeit. Es wird voraussichtlich am Vorabend unter dem Namen „meet-korea.de“ reserviert. Bitte beeilen, falls Ihr noch nicht angemeldet seid!

모임날까지 1주일 앞둬서 현재에는 지난 4월모임과 비슷하게 열 명입니다. 예약은 전날 저녁에 <밋코리아.디이>로 할 예정입니다. 아직 접수하지 않았으면 서두르세요!


:)


Goodfriend 드림
This post was edited 3 times, last on 2009-05-03, 12:16 by Goodfriend.
Julian&Sabrina (Guest) #7
No profile available.
Link to this post
Hey Goodfriend,
und natürlich auch hi an alle anderen!
Das hört sich alles echt super an!
Leider können wir diesen Termin (wieder) nicht wahrnehmen, ausser ihr entscheidet euch kurzfristig den Stammtisch auf das World-DJ-Festival zu verlegen ;)
Wir wünschen euch trotzdem eine Menge Spass und einen tollen Abend!

Hoffentlich bis zum Juni-Stammtisch!


Sabrina&Julian
Goodfriend #8
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #6
Subject: 34 Stunden vor dem Treffen
안녕하세요?

Hallo allerseits!


우리가 내일 다시 모이는군요. 참석자수는 지난 포스팅을 올릴 때와 같지만(10명 정도)
그중 쥐소한 분도 새로 접수한 분도 계시더라고요.

막판에 참석하시려면 메일 보내 주세요.



Morgen treffen wir uns also wieder. Die Anzahl der TeilnehmerInnen von
ca. 10 Personen ist zwar gleich geblieben, aber es hat auch Absagen
gegeben und es sind Neue hinzugestossen.

Wer sich noch auf den letzten Drücker anmelden möchte, schicke bitte
eine Email.


:)


Goodfriend
Goodfriend #9
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Subject: Nachlese
Hi folks,

안녕하십니까?


zum April-Treffen 09 in Seoul hatte es keine Rückmeldungen
dazu gegeben, wie es eigentlich gewesen war. Von persönlichen
Informationen an mich, weiss ich aber, dass dies eine nicht ganz
unbeträchtliche Anzahl von meet-korea-ForenmitgliederInnen interessiert.

Also, hier erstmal ein kurzer Rückblick über das gestrige Treffen (9. Mai 09).

Es wäre eine maximale TeilnehmerInnenanzahl von 15 Personen möglich
gewesen. Auf den letzten Drücker sprangen noch einige ab oder kamen
neu dazu. Im Seoul Buffet waren wir gegen 20:30 dann acht Personen.

Die verwendeten Sprachen waren Deutsch und Koreanisch, wobei für mein
Empfinden letztere etwas überwiegte. Niemand schien mir irgendwelche
Kommunikationsprobleme zu haben.

Wir taten uns an Bier, Soju und Nicht-Alkoholischem gütlich.
Die Auswahl war zwar nicht so reichhaltig, wie vom Seoul Buffet angepriesen,
aber ich denke, dass für jede/n etwas Geniessbares dabei war.

Die Fülle an Themen über die wir uns austauschten, kann ich leider nicht abdecken.
Neben dem allgemeinen Kennenlernen und Small-Talk wurde zumindest auf meiner
Seite des Tisches viel über die Themen Berlin, 백조 대 백수, Frisuren und Brillen gesprochen...


Die Atmosphäre war, wie bisher, sehr locker und angenehm.

Ich denke nicht, dass sich irgendwer unwohl gefühlt hat. Mir zumindest ging es gut.  ;-)


Zur zweiten Runde ging es weiter zu einem Schuppen, der für deutsches Schwarzbier vom Fass bekannt ist. Da waren wir 6 Personen (ein weiterer Gentleman gesellte sich noch später hinzu). Nicht alle konnten dem Schwarzbier etwas abgewinnen, so dass auch “Cider“ (koreanische Art, nicht das UK-Bier), Flaschenbier und frisch gezapftes Pils konsumiert wurde.

Mit häufigerem Platztausch a la “Bäumchen wechsel dich“ war es auch dann möglich, einige TeilnehmerInnen noch etwas näher kennenzulernen, wovon ca. drei Leute ausgiebig Gebrauch machten.   :-D  


Gegen 1:00 löste sich dann die Runde auf.

Ich bitte noch um Rückmeldungen der anderen TeilnehmerInnen
(einschliesslich Kritik und Vorschläge für zukünftige Treffen) und
ggf. Fragen oder Kommentare von Aussenstehenden.


다른 참석자들의(비평과 미래 모임에 대한 제안들을 포함해서의) 피드백를
올려 주셨으면 하고 비참석자들의 질문이나 멘트도 대환영입니다.



Bis zum nächsten Mal!


 :-)


Goodfriend
crocos (Guest) #10
No profile available.
Link to this post
Subject: Nachlese die zweite
Mir hat es gestern auch gefallen, viele nette, interessante und z.T. attraktive Teilnehmer, Ich würde mir jedoch wünschen, dass die Bezahlung schlicht und einfach separat erfolgt, jeder (bzw. jedes Paar) zahlt für sich allein und bezahlt so wirklich nur das, was er de facto auch konsumiert hat. Das dauert dann zwar etwas länger am Ende, doch es fühlt sich niemand benachteiligt. Natürlich könnte man unter bestimmten Bedingungen Ausnahmen machen, z.B. es erklärt sich jemand freiwillig bereit die Kosten zu übernehmen, weil er gerade Geburtstag hatte oder einen neuen Job bekommen hat.  Außerdem gibt es Teilnehmer, die den alkoholischen Getränken mehr abgewinnen können und andere, denen Wasser reicht...also dutch pay.

Man könnte am Anfang - nach koreanischem Vorbild - auch eine Vorstellungsrunde machen, damit m(M)an(n) oder Frau nicht jeden individuell nach Name, Alter und beruflicher Stellung usw. fragen muss.

Beste Grüße,
Tobias
Goodfriend #11
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Quote by crocos:
...also dutch pay.

Bei koreanischen Verhältnissen ist das oft schlecht realisierbar :(


Quote by crocos:
Man könnte am Anfang - nach koreanischem Vorbild - auch eine Vorstellungsrunde machen, damit m(M)an(n) oder Frau nicht jeden individuell nach Name, Alter und beruflicher Stellung usw. fragen muss.

Gute Idee!!

Meine Präferenz ist, dass jede/r nur so viel von sich preisgibt wie er/sie will.

Ausserdem besteht das Problem, dass es keine "Anfangs-Vorstellungsrunde" geben kann,
weil die TeilnehmerInnen zu unterschiedlichen Zeiten eintrudeln...


:)


Goodfriend
crocos (Guest) #12
No profile available.
Link to this post
Goodfriend: "Bei koreanischen Verhältnissen ist das oft schlecht realisierbar."
Ich glaube, dass das schon möglich ist. Ich habe das auch schon mit Koreanern praktiziert. Nur Mut.

Goodfriend: "Ausserdem besteht das Problem, dass es keine "Anfangs-Vorstellungsrunde" geben kann,
weil die TeilnehmerInnen zu unterschiedlichen Zeiten eintrudeln..."

Gegen 20.00 waren die meisten dann da. Da hätte man das nachholen können, selbst wenn sich bis dahin schon die meisten gegenseitig bekannt gemacht haben.
Goodfriend #13
User title: ~굿프렌드
Member since Jan 2009 · 992 posts
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Eigentlich habe ich im Vorfeld bisher immmer das getrennte Zahlen bevorzugt.
Vor Ort sah das dann oft anders aus.

Was die Vorstellungsrunde anbelangt, gibt es noch ein weiteres Problem:
Bei acht Personen mag es ja gehen... aber wenn es mehr als zwanzig sind
und jede/r TeilnehmerIn ca. 2 Minuten hat, sind das schon mehr als 40 Minuten!!

Also, ich denke erstmal:

Stay cool... and be flexible.


:)


Goodfriend
Julian&Sabrina #14
Member since May 2009 · 1 post · Location: Darmstadt
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
In reply to post #10
Quote by crocos on 2009-05-10, 10:35:
[...] viele nette, interessante und z.T. attraktive Teilnehmer [...]


=)

freut uns, dass es spassig war! Hoffentlich koennen wir uns beim naechstem Mal live einen Eindruck von dem lustigen Treiben machen...

Viele Gruesse
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2020-07-05, 08:51:14 (UTC +02:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz