Forum: Übersicht Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어 RSS
verzweifelte sucht hilfe....
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
verzweifelte (Gast) #1
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: verzweifelte sucht hilfe....
Hallo alle zusammen,
ich bin echt verzweifelt, ich weiß echt nicht weiter, deswegen habe ich mich hier angemeldet...

Also zu meinem verzweifelten Problem:
Ich versuche schon länger mich auf einer koreanischen seite anzumelden, die einfach nur toll ist [hat mir zumindest eine freundin gesagt], leider kommt man nur drauf wenn man angemeldet ist, was ich einfach nicht schaffe. Vielleicht könnte ihr mir sagen was man da eingeben muss, ihr würdet mir damit aufjedenfall sehr doll weiterhelfen....

LINK: https://register.daum.net/DaumRegister/Register2.jsp


Ich danke euch jetzt schon einmal dafür das ihr das hier gelesen habt, danke !


lg

cheyenne [verzweifelte]
Avatar
Chung-Chi #2
Mitglied seit 07/2005 · 658 Beiträge · Wohnort: 서울
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Mitglied bei Daum
Liebe Verzweifelte,

Daum ist ein koreanischer Mailserver (wie z.B. web.de etc.) ausserdem werden über Daum eine Menge Internetcafes angeboten, bei denen man sich aber noch mal gesondert anmelden muss.
Wenn du dich bei Daum anmelden willst, brauchst du allerdings eine Gungminbonho - also sozusagen die Nummer von deinem Personalausweiss. Wenn du mal für längere Zeit in Korea bist und du deshalb sozusagen einen Ausländerausweiss bekommst, kannst du die Nummer von dem Ausweiss als Gungminbonho verwenden. Ansonsten bleibt Dir vermutlich nichts anderes übrig als einen Koreaner zu bitten, ob du seine Nummer verwenden darfst... :-(
Avatar
iGEL (Administrator) #3
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Willkommen ihr beiden, schön das ihr hergefunden habt! :)

Wenn ich das richtig verstanden habe, ist die Gungminbonho nötig, wenn man selbst ein solches virtuelles Cafe eröffnen möchte, aber für Webmail, Teilnahme an Cafes usw. nicht. Ich habe das aber nur von anderen Internetseiten, also keine Garantie für nix. Es scheint aber nicht vorgesehen zu sein, dass sich Ausländer dort registieren, das Adressformular scheint ja auf koreanische Adressen zugeschnitten zu sein.

Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
verzweifelte (Gast) #4
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Hallo,
Also ich glaube nicht das man diese spezielle nummer braucht, meine freundin konnte sich auch auch so dort anmelden. Ich will ja auch eigentlich nur in zwei drei bestimmten cafes hinein.

danke

lg

cheyenne
Avatar
Chung-Chi #5
Mitglied seit 07/2005 · 658 Beiträge · Wohnort: 서울
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: daum login
hey, cheyenne,

du hast recht, ich hab mich geirrt - vor drei jahren, als ich mich angemeldet hab, brauchte man die nummer noch, jetzt anscheinend nicht mehr. Tja, habe ich in meinem ersten Post also gleich Unsinn erzählt...  
Aber das gute daran ist, dass ich dir also weiterhelfen kann!

Okay, klick mal von den drei Feldern, die unten erscheinen, wenn man deinem Link nachgeht, das mittlere an.

Auf der neuen Seite, die erscheint klickst du links unten das Kästchen an. (Das bedeutet, du bist mit den Vorschriften von Daum einverstanden)

Ins erste Feld trägst du ein, wie deine E-mail-adresse lauten soll. Das @hanmail.net ist schon für dich eingegeben. Mit der Taste neben dem Feld kannst du überprüfen, ob deine Adresse nicht schon von jemand anders verwendet wird.
Feld 2: Nickname
Feld 3: Geheimnummer (6-8 Zeichen)
Feld 4: Geheimnummer bestätigen
Feld 5: Geheimnummer erinnerungsfrage - da musst du eine auswählen. (Die erste Möglichkeit ist zum Beispiel: Welche fiktionale Figur gefällt mir?)
Feld 6: Antwort auf die Erinnerungsfrage
Neuer Block
Feld 1: Koreanischer Name. Hier musst du vermutlich koreanische Buchstaben eingeben
Feld 2: Geschlecht (links: männlich, rechts: weiblich)
Feld 3: Geburtsdatum (in der Reihenfolge: Jahr, Monat, Tag)
Feld 4: Telefonnummer und Handy-nummer/Handyanbieter
Feld 5: Adresse. Rechts kann man auch ausländische Adresse anklicken.
Feld 6 und 7 sind optional
Neuer Block
da kannst du jetzt irgendwas anklicken
Nun noch mit der linken Taste unten bestätigen.

Und, hat's geklappt?
Viele Gruesse,
Chung-Chi
verzweifelte (Gast) #6
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Hallo,
Vielen Dank soweit ist alles super, aber wenn ich auf bestätigung klicke, dann ist da immer irgendetwas mit meinem Geburtstag!!!!

Aufjedenfall schonmal vielen DANK Chung-Chi.


lg

cheyenne
cheyenne (Gast) #7
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
entschuldige die frage aber das ist doch für kinder, die anmeldeung, denn ich habe es jetzt geschafft weiter zukommen durch rumpobieren, und im nächsten schritt steht dann das was von eltern.....
충치 (Gast) #8
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Daum Login
Wupps... da hatte ich wohl was durcheinandergebracht...  :rolleyes: Das erste Feld ist natuerlich das Feld fuer den allgemeinen Login und das mittlere, dass ich empfohlen hatte, fuer unter 13 jaehrige. Sorry fuers juenger machen.  :-D
*Das letzte Feld ist irgendwie fuer Geschaeftsleute.

Nur leider, leider muss man, wenn man die erste Schaltflaeche auswaehlt, wie ich schon in meinem allerersten Post sagte, tatsaechlich die gungminbeonho eingeben... da beisst sich wohl die Katze in den Schwanz...

Lg,  충치
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 13.12.2017, 02:35:16 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz