Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Urlaub in Seoul
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Millhouse73 #1
Mitglied seit 03/2006 · 57 Beiträge · Wohnort: Seoul
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Urlaub in Seoul
Hi,

mein Name ist Millhouse und ich habe soeben Eure Site gefunden.
Deshalb auch gleich die erste Frage:
Ich moechte dieses Jahr fuer 2 nach Seoul fliegen um meine Verlobte endlich mal wieder fuer ein paar Wochen zu sehen.Wir haben zusammen die letzten Jahre in London gelebt,wo ich immer noch bin.Jetzt moechte/muss ich aber auch mal Ihre Familie kennen lernen.More Business than pleasure!!! :-/  :-/
Nun meine Frage:Was meint Ihr,wieviel man fuer so einen Urlaub rechnen muss,abgesehen von dem Flugticket? Ich werde wahrscheinlich bei Ihrer Family oder anderen Leuten unterkommen.Habe aber nun mal absolut keine Ahnung,was man so fuer Essen,Shopping etcetc planen muss.Meint Ihr,das man da mit 800 Euro auskommt oder ist das viel zu viel?

Vielen Dank fuer Eure Antworten.

Gruss
Millhouse.
Avatar
iGEL (Administrator) #2
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin Millhouse, willkommen an Board! :)

Leider fehlt in deinem Beitrag das interessante Wort
Ich moechte dieses Jahr fuer 2 nach Seoul fliegen
2 Tage? 2 Wochen? 2 Monate? ^^

Und auch beim übrigen kommt es natürlich darauf an, was du möchtest. Man kann z. B. sehr gut in den vielen kleinen koreanischen Restaurants essen, da kriegst du ne gute Suppe mit Beilagen ab 3 bis 5000 Won. Auch andere Gerichte kosten nicht die Welt, wenn du nichts besonders extravagantes willst. Fleischgerichte etwa kosten so 7 bis 12.000 Won laut meinem Reiseführer (stelle fest, dass meine Erinnerungen langsam verblassen). Westliches Essen ist generell sehr teuer!

Beim Shoppen gibt es unter anderem die Märkte, wo man teils sehr günstig einkaufen kann. Allerdings lohnt es sich, die Ware genau anzuschauen, Markenartikel dürften oft fake sein. In den Departmentstores zahlst du wiederum recht viel Geld. Auch Elektrosachen sind recht teuer. Reisen mit Bus und Bahn ist günstig bis sehr günstig, geflogen bin ich innerhalb des Landes nicht.

Ich war 5 1/2 Wochen in Korea und bin mit 1277 Euro ausgekommen. Beim Übernachten habe ich aber auch ziemlich gespart und habe in Gemeinschaftsschlafräumen und Saunen (Jjimjilbang <- unbedingt anschauen!) übernachtet.

Wenn du noch weitere Fragen hast, nur her damit. :)

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Sani #3
Mitglied seit 01/2006 · 105 Beiträge · Wohnort: Hessen, 서울(부근)
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #1
Hallo Millhouse und iGEL,
haha, gerade wollte ich dieselbe Frage stellen und auf Antwort geklickt, da sehe ich plötzlich iGELs Posting.
Hm.., jetzt hab ich eigentlich nixs zu schreiben, wollte nur Hallo sagen. :-)

Schönen Sonntag noch...
Millhouse73 #4
Mitglied seit 03/2006 · 57 Beiträge · Wohnort: Seoul
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Sorry,
erstes Posting und gleich verhauen.Na Bravo! :-/
Es sollte natuerlich heissen,das ich fuer 2 Wochen fliegen wollte.

Gruss Millhouse
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 09.12.2016, 06:44:37 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz