Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Welche Airline
hat dir am besten gefallen?
Seite:  vorherige  1  2  3 
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
poll
Umfrage: Mit welcher Airline fliegst du am liebsten nach Korea?
(7 Stimmen · 32%) Korean Air
(3 Stimmen · 14%) Asiana
(Eine Stimme ·   5%) Lufthansa
(2 Stimmen ·   9%) KLM
(6 Stimmen · 27%) Air France
(2 Stimmen ·   9%) JAL
(Eine Stimme ·   5%) Sonstige
Die Umfrage hat keine Zeitbegrenzung · 22 Stimmen
Avatar
dergio (Moderator) #31
Benutzertitel: Rückkehrer
Mitglied seit 01/2006 · 1247 Beiträge · Wohnort: Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag ID 5178
Ist ja interessant!
Man kann also wirklich vorher nie wissen wie es wird. Es heangt wohl viel von den Bediensteten persoenlich ab. Ich gehoere auch zu denen, die mit KLM bessere Erfahrungen gemacht haben, als mit Asiana.
Den einzigen Vorteil bei den koreanischen Airlines fand ich die 38kg Gepaeck pro Person.

Ach ja, eine tolle Erfahrung bei Korean Air war die Hochzeitstorte und Sekt. Daher noch ein Pluspunkt!
Kimchi (Gast) #32
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Bin mal gespannt, fliege im Februar mit Emirates (inklusive Stopover in Dubai) hat knapp 700 gekostet....
Gepäckbestimmungen sind ja echt derart nervig. Werde meinen halben Haushalt mitnehmen (gehe für ein Jahr rüber) und seh jetzt schon das große Chaos -.-
Bo-Ra #33
Mitglied seit 08/2006 · 40 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich selbst bin bis jetzt 3 (oder 4?)mal geflogen-

Kann mich aber nur dran erinnern dass wir mit Air France und
KLM geflogen sind.. ^^; Was Service und so betrifft kann ich
mich gar nicht mehr erinnern- Weiss nur dass wir bei KLM
viele Spielsachen und so Kindersachen bekommen haben.. ;;;;;
(das erste mal von Seoul nach Wien und da war ich 2 also..
Und das letzte mal dann 2002..).

Da ich 2007 im Sommer nach Korea fliegen darf freu ich
mich schon richtig drauf *^0^* !! Fliege mit meinen Geschwistern-
(Schwester 14J. + Bruder 5J. - Im Sommer waer ich 18J..).
Ich war schon beim Reisebuero-
aber die Flugtickets.. Naja. "Jugendpreis" fuer mich waren
760Euro mit Air France, fuer meinen Bruder (der 4 ist!!) 730 -_-
Und die Frau am Schalter hat gemeint das waere die
billigste Variante mit der wir fliegen koennten.. (Im Internet
hab ich gesehen dass Emirates viel billiger war als Air France?).

Wenn ich mir das hier so durchlese (zb. Kimchi) - 700Euro ist doch billig! O_O
(Ich gehe mal davon aus dass das fuer Erwachsene gilt).
Wo kriegt man so billige Tickets..?
Avatar
iGEL (Administrator) #34
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Die billigsten Tickets bekommt man meiner Erfahrung nach bei Hayo Sievers: www.korea-reise.de Aber schreibt da ne Email hin, die Onlinebuchung ist nicht so günstig.

Gruß, Johannes
PS: Danke Bauschi, hab's korrigiert.
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Dieser Beitrag wurde am 01.01.2007, 22:17 von iGEL verändert.
Avatar
Bauschi #35
Benutzertitel: 바우시
Mitglied seit 10/2006 · 269 Beiträge · Wohnort: Mannheim
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
@ iGEL: irgendwas an deinem Link stimmt net... Wenn man daraufklickt kommt man auf eine Seite auf der steht: Diese Domain wird zum Kauf angeboten.
Bauschi | 바우시 blog.fbausch.de
Kiva.org
KoreaEnte #36
Mitglied seit 01/2007 · 636 Beiträge · Wohnort: Seoul/Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #32
Zitat von Kimchi am 27.11.2006, 23:09:
Bin mal gespannt, fliege im Februar mit Emirates (inklusive Stopover in Dubai) hat knapp 700 gekostet....
Gepäckbestimmungen sind ja echt derart nervig. Werde meinen halben Haushalt mitnehmen (gehe für ein Jahr rüber) und seh jetzt schon das große Chaos -.-

Wann fliegst du denn und was hast du da vor?

Ich fliege ebenfalls mit Emirates Ende Februar für ein Jahr nach Korea, um an der EWHA University zu studieren.
Mich hat das Ticket mit Rückflug und allen Steuern und Gebühren 722 Euro gekostet, außerdem ICE hin und zurück inkl. und auch einen Stop in Dubai. Außerdem ist das Rückflugdatum für nur 55 Euro vor Ort direkt umbuchbar.

Also ich denke mal der Preis ist mehr als fair, wie mir der Flug dann gefällt poste ich in 2 Monaten, wobei ich sagen muss das ich noch nie geflogen bin, also nicht so die Vergleichsmöglichkeiten haben ;)
Avatar
Kimchi #37
Mitglied seit 12/2006 · 88 Beiträge · Wohnort: Berlin|Seoul
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hi KoreaEnte....

Fliege am 15. Februar abends von Frankfurt nach Dubai und am 16. spät abends von Dubai nach Seoul weiter, sodass ich am 17. ankomme :)
Meet me @ my Gomdorimperium:
kugomdori.blogspot.com
gomseonsaeng.blogspot.com
seouldotgom.blogspot.com
Ghost #38
Mitglied seit 12/2005 · 35 Beiträge · Wohnort: Schweiz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag ID 4276
Hallo zusammen

Nächsten April steht auch meine erste Korea Reise an. Ich freu mich schon total! :-)

Es war interessant eure Meinung zu den verschiedenen Airlines zu lesen. Ich tendiere am ehesten zu Emirates. Jedoch kommt deren Flug am Samstag um 6.25 Uhr in Dubai an und der Flug geht erst um 3.00 Uhr am nächsten Tag weiter nach Seoul. Stellt einem da die Airline für die Zwischenzeit eine Unterkunft zur Verfügung oder ist man auf sich alleine gestellt? Meine Freundin hat nämlich bei Ihrer Reise in die Schweiz beim Zwischenstopp in Japan ein Hotelzimmer von der Airline gesponsert bekommen.

Wäre super wenn jemand Bescheid weiss.
Avatar
Soju #39
Mitglied seit 01/2007 · 2277 Beiträge · Wohnort: München
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Ghost,

Es gibt soweit ich informiert bin keine Unterkunft beim Transfer in den Emiraten !
Du kannst ja shoppen gehen, Zeit ist ja genug!
Avatar
Lan-Anh #40
Mitglied seit 02/2007 · 19 Beiträge · Wohnort: Saarbrücken
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Airline
Hi,

bislang bin ich nur mit Asiana geflogen:

1x Economy Class - Bibimbap war super lecker. Speziell die Chilipaste. Flug war in Ordnung. (ca. 900 EUR)
1x Business Class - Sitze ok und bequem. Essen auch in Ordnung. (ca. 3200 EUR)
1x First Class - Das von mir auserkorene Bibimbap war leider nicht so gut wie das aus der Economy. Zudem hätte ich für die First Class einen deutlich besseren Service erwartet. Das Entertainment Programm und die eigenen Screens waren wirklich schlecht. Da bin ich bei anderen Airlines in der Economy Class (bsp.. Virgin Atlantic) wesentlich besser weggekommen. Einzig angenehme: Man kann schlafen und kommt ganz relaxt in Seoul an.
Zudem verstanden die Stewardessen kaum Englisch.

Überhaupt ist Virgin meine Lieblingsairline. Super Flieger, super Service, Entertainment vom Feinsten, bequeme Sitze...
(...EUR)

Bestes Preis/Leistungsverhältnis bei der Asiana: Economy Class

Naja und bald teste ich KLM aus, mit nem Stopover in Tokyo. Eigentlich mach ich um KLM immer einen Bogen, aber der Preis war sehr in Ordnung. Kostenpunkt mit Stopover in Japan in der Economy knapp über 1000 EUR.
Dieser Beitrag wurde am 01.03.2007, 10:15 von Lan-Anh verändert.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Seite:  vorherige  1  2  3 
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 08.12.2016, 04:57:18 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz