Forum: Übersicht Treffpunkt - 만남의 장 RSS
Suche Tandempartner/in in Berlin
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
kimkim (Gast) #1
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Suche Tandempartner/in in Berlin
Hallo
ich bin Koreaner und bleibe nun in Berlin.
Im kommenden Wintersemester wird mein Studium für Fotografie zwar beginnen, aber mein Deutsch reicht noch nicht. Also möchte ich eine/n deutschsprachige/n Freund/e kennenlernen. (Muss man so kompliziert schreiben, um das beide Geschlecht auszudrücken?)
Wollen wir uns eins trinkend unterhalten?
ichkimkim@gmail.com
Avatar
iGEL (Administrator) #2
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo kimkim!

Zitat von kimkim:
Muss man so kompliziert schreiben, um das beide Geschlecht auszudrücken?

Nein, muss man nicht. Viele machen es so, aber ich schreibe lieber so, wie man es auch aussprechen kann: "Deshalb möchte ich eine deutschsprachige Freundin bzw. Freund kennen lernen." Eigentlich reicht auch nur "Freund", das gilt grundsätzlich für beide Geschlechter. Aber wenn man es besonders betonen möchte, würde es so schreiben.

Viel Erfolg bei deiner Suche!

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 11.12.2018, 15:04:56 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz