Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Günstiger Flug
nach Korea natürlich
Seite:  vorherige  1  2  3  4 
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Uhu #46
Mitglied seit 06/2008 · 401 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag ID 20786
Oben drüber steht "Economy Class - Round Trip" aber denke eigentlich auch, dass es ein einfacher Flug ist, wäre ja zu schön um wahr zu sein.

Edit: Hab grad da angerufen, also 259,- / Weg ist der günstigste Preis, exklusive Tax die kommt dann noch drauf, dürfte also ein einfacher Flug sein. Für meine Reisedaten (20. Dez- Anfang Jan.) sind die günstigen Tarife leider auch schon ausgebucht, was heißt, dass ich 805,- Euro berappen müsste.... Daaaaannn doch lieber nicht :)
Dieser Beitrag wurde am 02.11.2009, 15:10 von Uhu verändert.
Peter1984 (Gast) #47
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Ich hab auch nicht die Preise in den Sonderangeboten gemeint.

Wenn man ganz normal 1 Dec. 1 Way von ICN nach FRA auswählt und bei den obersten 2 Angeboten auf Price check klickt kommt raus:

Reisende                           Flüge           Steuern                    
1 Erwachsene(r)     x     (222,00     +     60,12)     =     282,12 EUR     
Insgesamt für alle Reisenden           282,12 EUR
Flo-ohne-h (Moderator) #48
Mitglied seit 07/2009 · 1978 Beiträge · Wohnort: 深圳
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
also ich hab grade bei www.billigflieger.de Flüge für 230€ gefunden
Seoulfreak (Gast) #49
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Wir haben Air China fürs Frühjahr 10 gebucht,ich habe eben bei den Leutchen in Frankfurt angerufen,um zu erfahren,wie es dann beim Stop in Peking läuft,leider wissen die da nix dazu !

Wer hat nettereweise noch ein paar Infos zum Ablauf in Peking und wie läuft das in diesem Fall mit der Einreisekarte,welche für Korea auszufüllen ist ?

Danke Euch,Grüsse vom


Seoulfreak



Ganz nebenbei, im Netz scheint es noch immer sehr günstige Flüge mit Air China nach Korea zu geben,wer Lust hat sollte fix schauen !!
Uhu #50
Mitglied seit 06/2008 · 401 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich hab mir wohl wieder den teuersten Zeitraum ausgesucht, finde nix mehr unter 720 €, leider :(

Hatte mal einen Flug mit LH nach Peking und dann mit CA weiter nach Korea (war damals weil ich meinen Direktflug wegen ner Verspätung der Zubringermaschine aus Stuttgart in München verpasst hatte, hatte mich die LH nach Peking geschickt etc..). Die Einreisekarte füllst du erst aus wenn du im Flug von Peking nach Korea bist. Über den Stop kann ich dir jedoch nicht viel sagen, weil ich ja mit LH gekommen war. Ich hatte damals noch keine Boarding Karte für den Flug mit CA und musste mir selbige erst noch besorgen naja und dann lief es eigentlich ab, "wie immer" man rennt durch den Flughafen und versucht sich die Zeit für seinen Flug zu vertreiben, bei mir waren das ca. 6 Stunden Oo

Den Flughafen verlassen darf man ja nicht, weil man kein Visum hat. Du darfst aber glaube fürn paar Stunden raus, musst dafür aber deinen Pass abgeben und bekommst so ne Quittung oder so :)
Bei mir kam noch erschwerend hinzu, dass mein Gepäck wohl nicht umgeladen worden war. Ich stand also in Seoul 3 Tage lang ohne Unterwäsche da Oo
Flo-ohne-h (Moderator) #51
Mitglied seit 07/2009 · 1978 Beiträge · Wohnort: 深圳
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Zitat von Uhu:
Bei mir kam noch erschwerend hinzu, dass mein Gepäck wohl nicht umgeladen worden war. Ich stand also in Seoul 3 Tage lang ohne Unterwäsche da Oo

In China wird das Gepäck grundsätzlich, wenn man das Land betritt oder verläßt, an die Passagiere zurückgegeben. Daran wirds wohl gelegen haben

Hast Du eigentlich eine Entschädigung bekommen. Wenn Du mehr als 6 Verspätung hast (davon gehe ich jetzt mal aus), bekommst Du eine, wenn Du mit einer europäischen Gesellschaft fliegst oder innerhalb Europas oder aus Europa hinaus fliegst. Ich glaube es waren 600€.
Uhu #52
Mitglied seit 06/2008 · 401 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Auf 4 maliges beschweren (2 mal per mail und 2 mal schriftlich) habe ich mit ach und krach nen 50 € Gutschein bekommen, der mir die Ausgaben für ein- zwei Dinge ersetzt hatte. Weil ich eben keine Zahnbürste mehr hatte, Unterwäsche wie gesagt etc. Bonusmilen hab ich auch noch bekommen. Auch im Wert von ca. 50 €.
War alles m.E. nicht wirklich zufriedenstellend, ich war aber im Endeffekt froh, dass ich überhaupt was bekommen hatte.

Von 600 € wusste ich damals leider nix, ich hatte ca. 18 Std Verspätung (über 30 Std unterwegs von der Haustür bis Incheon), hatte also einen kompletten Urlaubstag verloren und war unendlich gestresst.

Ich weiss net wie das geregelt ist, da es im Grunde höhere Gewalt war. Zumindest mein Zubringerflug von Stuttgart nach München. Wegen dem damals schlechten Wetter kamen wir ca. 3 Std später in München an, leider hatte da mein Direktflug nicht (45 min) gewartet. Dann durfte ich mich ca. 3 Std. lang in der Schlange anstellen, wo ich dann nach Peking geschickt wurde, inkl. 5 Euro Verzehrgutschein weil ich ja 3 Std warten musste. Der Flug nach Peking startete dann eine Stunde später weil er auf ankommende Passagiere warten musste. In China hab ich dann nen neuen Flug bekommen, normal wäre der 1 Std nach Ankunft meines LH Fluges gewesen, mit der Information, auf Internationalen Flügen muss man mindestens 1,5 Std eher einchecken, also nix mit direkt fliegen. Stattdessen hab ich nen Abendflug 19 Uhr glaub ich bekommen. Hab dann die ganze Zeit versucht doch noch irgend etwas zu unternehmen, dass ich nen früheren Flug bekomme... Chinesen reden ja aber auch nicht mit jedem und ignorieren einen dann irgendwann, wenn sie keine Lust mehr haben.

Jaha nur mal so ca. zum Ablauf :)
Flo-ohne-h (Moderator) #53
Mitglied seit 07/2009 · 1978 Beiträge · Wohnort: 深圳
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Zitat von Uhu:
Auf 4 maliges beschweren (2 mal per mail und 2 mal schriftlich) habe ich mit ach und krach nen 50 € Gutschein bekommen, der mir die Ausgaben für ein- zwei Dinge ersetzt hatte. Weil ich eben keine Zahnbürste mehr hatte, Unterwäsche wie gesagt etc. Bonusmilen hab ich auch noch bekommen. Auch im Wert von ca. 50 €.
War alles m.E. nicht wirklich zufriedenstellend, ich war aber im Endeffekt froh, dass ich überhaupt was bekommen hatte.

Jaha nur mal so ca. zum Ablauf :)

Wenns weniger als ein Jahr her ist, kannst Du es nochmal über einen Anwalt probieren. Es gibt da im Internet einen Service (Adresse vergessen) die machen das für Dich, kassieren aber 20% oder so ein. Wär einen Versuch wert.
Uhu #54
Mitglied seit 06/2008 · 401 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hehe danke Flo, leider liegt das schon ca. 1,5 Jahre oder 2 zurück. Nächstes mal bin ich schlauer :)
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Seite:  vorherige  1  2  3  4 
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 11.12.2018, 14:06:44 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz