Forum: Übersicht Sonstiges Off-Topic RSS
Eine harmlose Erzählung im Affentheater
Abgespalten von [Unterschiede in der Arbeitswelt zw. Deutschland und Korea]
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
naja #1
Benutzertitel: naja
Mitglied seit 03/2007 · 319 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: eine episode koreander
zwei Deutliche quatschen im Auto

Deutlich 1: "ich hab eine gedankenkette geschafft."   mal sehen
Deutlich 2: "interessant" mir auch, sehr hoch-
1 : "man kann aus einer logischen Analyse sein angemessenes plan beziehen und darauf hin verfuegbare ressourcen organisieren." ach!? na dann, ein Rettungsplan bitte fuer diese Finanzkrise
2 : "weiter" woher?
1: "Wer nicht-Schwul ist, wird verheiratet sein, weil er Frauen liebt. Er hat kinder, weil seine Frau kinder liebt. er muss seine Kinder ins Aquarium bringen, weil es seine Kinder moegen. alles in allem: Wer nie im Aquarium war, ist Schwul. klingt meine Schlussfolgerung konsequent?" weisst du, dass deine Ahnungslosigkeit am Rande des Abgrunds steht? logiologische::; Worte garantieren keine Logik. bitte nicht weiter
2: "du hast recht. meine Mutter ist Schwul. und ich war nie im Aquarium" glaubst du, dass du verstehst, was du sagst?
1: "warum?" wunderbar, zum ersten mal logisch
2: "Fisch stinkt" du warst wirklich nie im Aquarium!! lebe wohl im bauermatrix


(daneben faehrt einer mit handy am Ohr im Gespraech mit seinem Glaeubiger.)
>> haben sie kein geld? koennen sie nur spaeter begleichen?<<
2: Hallo, Koreander! hoerst mich?
Koreander: 'was fuer ein Deutlich'
(aber hoefffflich und ernst zum Glaeubiger) "Ja, bitte"
2: "bist du im Aquarium mit Kindern
>> was? im Aquarium mit kindern?<<
gewesen?"
Koreander: (gehetzt) "nein, nein,"
2: "warum nicht?"
Koreander: "ich habe zu viel zu tun"

(Deutlich 2 wendet sich Deutlich 1 zu)
2: "Der Koreander war hoeflich, aber dann ploetzlich muerrisch geworden,
jedenfalls ist er auch Schwul."

eine harmlose Erzaelung im Affentheater.
Dieser Beitrag wurde 4 mal verändert, zuletzt am 28.11.2008, 19:52 von naja.
naja #2
Benutzertitel: naja
Mitglied seit 03/2007 · 319 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hllo Karies,
ich nehme die Bezeichnung "perfekt" zurueck.
Fuer Anfaenger ist deine erklaerung genug.
Koreanisch kennt aber konjunktiv nicht.
..라는 사람이 oder ..하는 사람이 wird meistens zur Standardsetzung aufgrund des Zustandes oder Beruf usw. benutzt, um darauf hin dessen Inhaber zu kritisieren.
Beispiel:
"독어를 가르친다(고 하)는 사람이 Buergerbuero에서 anmeldung도 못해?"
"대통령이라(고 하)는 자가 공식의례 중에 맨 앞에 앉아 코를 파고 있어?" "운하 대신^^"
"meet korea 라는 포럼에 악의적으로 한국인을  비방하는 글들이 이리 많아? 이래서 한국인들이 오겠어? ohne koreaner로 meet korea를 어떻게 해? meat koreanerin이라면 몰라도" "그래도 독일인으로 태어나서 독일에서 교육 받았다는 사람이 이 정도면 잘 하는 거지"
deshalb hat das in deinem Zusammenhang auch einen anderen Beigeschmack.
beispiel:
"충치라는 애한테서 전화왔다. 걔는 왜 매일 전화하니?" "숙제 물어보려구 그래요"
조교: "영어 교수 모모 라고 하는 사람에게서 전화왔습니다"
교수: (wenn du auslaender bist) "한국말이 부쩍 늘었네!"
(aber normalerweise nur denkt er sagt nicht) '버릇이 참 잘못 들었네' @copyright


das naechste Thema: die Identitaet der Mischlinge und zwar damit:

Zitat von juli am 27.11.2008, 15:46:
Die Koreander schämen sich, wenn sie im Enlischen oder Deutschen einen Fehler machen, aber schämen sich nicht, wenn sie falsch Koreanisch schreiben.
naja #3
Benutzertitel: naja
Mitglied seit 03/2007 · 319 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: hallo max, wo sind heisse maechen?
ein Freund von mir schickte ein Bild
http://www.sueddeutsche.de/panorama/389/451104/zoom_0_0/

ich erklaerte muehsam, so

Da ist in jetziger Version von rechts geschrieben:
道光庚寅仲夏月重镌(校正无讹 翻刻必究)
奇器图说
来鹿堂藏版
...
Es ist ein Buch im 17.Jh. blabla
....


und recherchierte selbst. befund:

http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/0,1518,595577,00…

http://www.sueddeutsche.de/panorama/389/451104/text/

ich glaube nicht, dass jeder chinesische schueler zum sinologie-professor an Max/Planck qualifiziert sind.
aber PUAHAHAHA
wissenschaftliche Diskussion mit Bordellreklament in der Hand und zwar ernst
why not? bitte weiter
mir gibt Korea immer Kopfschmerzen, aber Deutschland Witz.

moechte nur das Wort "China" in einem Kommentar mit "Korea" wechseln, "Null Ahnung von China aber die maul nicht halten koennen"
und eure blauaegige Arroganz also: meet-korea ohne Koreaner zurueckweisen. @copyright
Dieser Beitrag wurde am 11.12.2008, 18:49 von naja verändert.
micnaumann #4
Mitglied seit 06/2007 · 278 Beiträge · Wohnort: Bremen
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo naja,
Fehler können passieren. Auch das Max Planck Institut ist nicht perfekt!
Natürlich hätte man besser recherchieren können aber ich finde es unmöglich von dir, dieses Forum und Deutschland zu beleidigen.

Niemand zwingt dich in diesem Forum zu schreiben oder in Deutschland zu leben (ich gehe mal davon aus, dass du zur Zeit in Deutschland wohnst). Also wenn dir das hier alles so stinkt dann steht es dir frei wieder zurück nach Korea zu gehen.
naja #5
Benutzertitel: naja
Mitglied seit 03/2007 · 319 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
hallo micnaumann,
verspätet. jetzt gefunden. hier ist so.
es klingt dir widerlich? ja, ich glaube.
schaue mal, von welchem Kontext es abgeleitet ist.
es war eigentlich in teil von Unterschiede in der Arbeitswelt balbla.
fast alle, die dort in dem Teil geschrieben sind, sind missverständlich und mir widerlich.
wenn duetsche als deutliche bezeichnet werden, gefällt es dir sicher nicht.
wie dort deutlich zweimal geschrieben, bin ich koreander, der seine muttersprache abschätzig hält.

was von euch deutschen und europäern alltäglich und geschichtlich gelernt habe:
Ihr könnt nur dann es verstehen, wenn es euch angetan wird, was ihr anderen angetan habt.
Diese Methode gefällt mir aber nicht.
Avatar
iGEL (Administrator) #6
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Zitat von naja:
Ihr könnt nur dann es verstehen, wenn es euch angetan wird, was ihr anderen angetan habt.

Nein, es versteht keiner, was du möchtest. Und genau das ist das Problem. Es ist ja nicht so, dass sich hier keiner für das interessieren würde, was du zu sagen hast, aber es ist schlicht zusammenhangsloses, unverständliches Geschwurbel, das man in 1000 Richtungen interpretieren kann. Schreib einfach klar und verständlich, ohne Vergleiche, Andeutungen und Metaebene. Keiner erwartet hier perfektes Deutsch von dir, aber wenn dich niemand verstehen kann, hilft das auch niemandem.

Ich habe deinen Beitrag von dem anderen Thema abgespalten, weil ich schlicht keinen Zusammenhang erkennen konnte. Und da bin ich ja offenbar nicht der einzige...

Tut mir leid für die harten Worte, aber falls du in diesem Stil weiter schreibst, sehe ich mich gezwungen, deinen Account zu sperren.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 14.12.2018, 20:29:07 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz