Forum: Übersicht Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어 RSS
Suche Freunde in Köln (Deutsch-Koreanisch lernen)
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Yoojung (Gast) #1
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Suche Freunde in Köln (Deutsch-Koreanisch lernen)
Hi! Ich bin Yonsei Uni. Studentin in Seoul und jetzt studiere Deutsch in Köln.
Ich möchte Deutsche Freunde treffen und lernen Deutsch zusammen.

I can teach you Korean if you want! :)

If you are interested, pls contact me:

Yoojung.shin@gmail.com
Stefan Martin (Ehemaliges Mitglied) #2
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Hallo Yoojung,

ich wohne in Köln. Falls Du Interesse hast, kannst Du mir ja mal schreiben.

Für Informationen über mich lies bitte meine Vorstellung (kann man über die Suchfunktion dieses Forums finden). Will ja nicht immer alles neu schreiben...

Gruesse

Stefan Martin
professorchen (Ehemaliges Mitglied) #3
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Seltsame Bitte
Lieber Stefan,

ich bin auch aus Köln und wende mich an Dich mit einem ziemlich komischen Anliegen. Ich bin im Internet auf einer (süd-)koreanischen Seite gelandet, auf der ich gern ein paar Turnschuhe kaufen würde. Nun kann ich aber weder koreanisch, noch weiß ich, ob man dieser Seite trauen und einfach seine Kreditkarten-Details da eintippen kann (wenn das überhaupt funktioniert). Das heißt: ich brauche Hilfe.

Und da Du ein Kölner Immi bist und ich ebenfalls dachte ich: wende ich mich mal an Dich.
Könntest Du helfen? Oder ist Dein koreanisch nicht im Ansatz ausreichend für eine solche Transaktion? Oder findest Du es voll blöd, dass ich mich mit einer solch banalen Konsumfrage an Dich wende? Andererseits spüre ich gerade jetzt mal wieder den Reiz des Internets: Man sucht etwas ganz bestimmtes, nämlich seine ausgelatschten Lieblingsschuhe, die man einfach nachkaufen will, und wo landet man? In Korea! Und dann in einem Koreaforum. Und dann irgendwie so halb drin in dieser Welt. Und inzwischen bin ich fast schon angefixt, fahre Ende des Jahres zwar erst mal seit zwei Jahren geplant nach Vietnam, aber jetzt könnte Korea die nächste Station sein.

Nun ja. Also nochmal an Dich, lieber Stefan, die Frage, ob Du mir bei meinem seltsamen Anliegen helfen kannst. Natürlich könnte ich auch Yonsei Uni fragen, aber ich fand es jetzt erst mal ein bisschen zu schräg, ihr dieses ganze absurde Anliegen zu erläutern. Wenn Du mir aber nicht helfen kannst, dann wird Yonsei Uni dran glauben müssen. Gehen wir halt zusammen in ein Internet-Cafe. Oder so.

Bin auf Deine Antworte gespannt.
Liebe Grüße
Petra
Stefan Martin (Ehemaliges Mitglied) #4
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: koreanische Internetseite
Hallo liebe Petra,

echt nett, Dich kennen zu lernen - in der Tat bin ich auch ein "Kölscher IMI" (wie man hier ja wohl so sagt) und bin vor noch gar nicht allzu langer Zeit hierhin zugezogen - es gefällt mir aber schon klasse hier.

Wo liegen denn Deine Heimatgefilde und was hat Dich in diese schöne Stadt geführt - Berufliches oder Privates oder was auch immer, es gibt ja viele Gründe für einen Ortswechsel ?

Was die Übersetzung der koreanischen Internetseite betrifft, so kann ich das durchaus machen. Wird schon klappen...

Ich werde dabei aber auch versuchen, eine(n) Koreaner/-erin aufzutreiben (wird kein Problem sein, hier in Köln gibt es echt viele), der/die uns dabei helfen kann, die Angaben präzise und fehlerfrei zu entschlüsseln, denn allein auf mein Koreanisch will ich mich bei rechtlich und finanziell relevanten Thematiken (Angabe der Kreditkartennummer - sowas ist ja nicht ganz risikofrei), doch nicht ausschließlich verlassen.

Ich versuche 'mal, Dir meine Handynummer per Direkt-Mail über das Forum zu senden (weil ich die Nummer natürlich nur ungern hier im öffentlich zugänglichen Forumsbereich gepostet sehen will (was dann zu Anrufen, z.B. von Veranstaltern von Asienreisen führen kann - habe ich schon erlebt - kein Scherz !).

Wenn Dich meine Direkt-Mail aus technischen Gründen nicht erreichen sollte, machen wir es am besten umgekehrt und Du schickst mir eine Direkt-Mail - das haben andere Teilnehmer auch schon gemacht, und es hat immer problemlos funktioniert.

Was Yoojung von der Yonsei Uni betrifft, so ist sie, glaube ich, momentan leider nicht verfügbar, da sie das Sommersemester in Genève (Genf in der Schweiz) zu verbringen scheint. Denke mal, sie ist schon dorthin abgerauscht, kommt erst im Hochsommer wieder, wie sie mir geschrieben hat...

Allerbeste Grüße

Stefan Martin
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 23.07.2017, 18:47:39 (UTC +02:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz