Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Wirtschaftskonferenz Korea am 14.11.2008 in Düsseldorf
Teilnahme kostenlos, Anmeldung erforderlich
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
cmk (Gast) #1
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Wirtschaftskonferenz Korea am 14.11.2008 in Düsseldorf
Infos und Anmeldung unter: http://www.veranstaltungen.duesseldorf.ihk.de/www/knr1…?NeueSu…

Die Republik Korea zählt zu den führenden Wirtschaftsnationen der Welt. Am Bruttoinlandsprodukt gemessen liegt die südkoreanische Wirtschaft auf Platz 13 der Weltrangliste. Die großen koreanischen Unternehmen nehmen in ihren Bereichen Spitzenstellungen ein und gehören oft zu den Technologieführern. Was bedeutet dies für die deutsche Wirtschaft? Welche Bedeutung haben koreanische Unternehmen für Deutschland? Und wie können deutsche Unternehmen in der Republik Korea erfolgreich sein? Zu diesen Fragen stehen Experten aus Deutschland und Korea Unternehmern Rede und Antwort.
Die Konferenz besteht aus zwei Teilen:
Teil 1 (in englischer Sprache) befasst sich mit koreanischen Investments in Deutschland beziehungsweise
Europa, Teil 2 (in deutscher Sprache) mit der Republik Korea als Markt für deutsche Unternehmen.
Peter #2
Mitglied seit 07/2007 · 279 Beiträge · Wohnort: Korschenbroich
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Für diese Veranstaltung hatte man einige Professoren aus Korea eingeflogen die eine Riesenmenge Wirtschaftsdaten als PowerPoint Präsentation mitgebracht hatten. Zumindest das englisch von Herrn Prof. Sang-Hyup Shin war gut verständlich, so dass man seinem Vortrag ohne große Mühen folgen konnte. Richtig interessant wurde es (zumindest für mich) erst am Nachmittag und dem Auftritt Herrn Wöhlers (Deutsch-Koreanische Industrie- und Handelskammer) der mit markant-provokanten Thesen die humorvoll vorgetragen wurden (in deutsch ebenso wie in englisch) richtig Pep in die Veranstaltung brachte. Ein Highlight auch der Vortrag des deutsch-koreanischen Rechtsanwalts Peter Lee der die unterschiedlichen Rechtsformen für Firmen in Korea vorstellte und aus seiner Praxis über das tatsächliche Geschäftsleben berichtete. Eine wirklich hilfreiche und aufschlussreiche Einführung für deutsche Firmen die nach Korea wollen - ergänzt durch praktische Erfahrungen einer Firma die bereits seit zehn Jahren in Korea aktiv ist.
Erwähnenswert ist auch die wirklich gute Organisation der IHK Düsseldorf und exzellenter Catering-Service. Das Mittagsbüfett enthielt sogar mehrere koreanische Köstlichkeiten (einschließlich Kimchi).
Ein Tag, der sich auch unter dem Gesichtspunkt neuer Kontakte, im Großen und Ganzen gelohnt hat.
peter
seoulinfo.de
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 20.01.2019, 13:39:16 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz