Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Adventskalender
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
FlushingMainSt #1
Mitglied seit 10/2008 · 3 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Adventskalender
Weiß man in Korea, was ein Adventskalender ist???
Avatar
Soju #2
Mitglied seit 01/2007 · 2277 Beiträge · Wohnort: München
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Normalerweise nicht ...wieso :-) ? Ausser die Deutschen die in Korea wohnen natürlich ;-)
Avatar
Yong-A #3
Mitglied seit 10/2006 · 23 Beiträge · Wohnort: Bergisch Gladbach
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo,

ich schließe mich mal an: Wie könnte man Adventskalender auf Koreanisch übersetzen? (Ich kann so gut wie kein Koreanisch, lediglich die Buchstaben...) Ich möchte meinen Verwandten als Mitbringsel evtl. einen Tee-Adventskalender schenken. Falls jemand Zeit und Lust hat, was könnte man dazu als Erklärung sagen bzw. auf einen Zettel schreiben?
Viele Grüße,
     Yong-A
Avatar
EddyMI #4
Benutzertitel: 통치자가 올바른요
Mitglied seit 12/2005 · 431 Beiträge · Wohnort: Münster
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Yong-A,

das mit dem Tee-Adventskalender ist 'ne nette Idee. Aber ein Adventskalender, in welcher Form auch immer, macht nur dann wirklich Sinn, wenn man den Advent mit dem Weihnachtsfest abschließt. Wenn Deine Verwandten christlich orientiert sind, sollte das Mitbringsel sicher auf Dankbarkeit stoßen. In der Regel beginnen Adventskalender, im Gegensatz zum Adventskranz, am 1. Dezember. Der Adventskranz beginnt mit dem 1. Advent, also 4 Sonntage vor dem Weihnachtsfest. Beide haben den Sinn, die Zeit zum Weihnachtsfest zu begleiten. Advent bedeutet soviel wie"Ankunft" und meint in diesem Zusammenhang das Weihnachtsfest.

Ich hoffe, das hilft Dir ein wenig weiter.

Eddy
Freundliche Grüße aus Münster, Ewald
Avatar
Yong-A #5
Mitglied seit 10/2006 · 23 Beiträge · Wohnort: Bergisch Gladbach
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Guten Morgen,

meine Familie ist schon seit Urzeiten streng katholisch (jedenfalls ist mir keine andere Konfession bei meinen Vorfahren bekannt). Ich wollte lediglich eine Hilfe, wie man Adventskalender auf Koreanisch umschreiben könnte, da ich die Sprache nicht ausreichend beherrsche.  ;-) Deine deutsche Erklärung von Advent kann ich unterschreiben. Soweit ich weiß, sind Adventskalender nicht einmal bei unseren europäischen Nachbarn üblich. Auf Italienisch könnte ich erklären, was es damit auf sich hat, nur eben nicht auf Koreanisch...
Viele Grüße,
     Yong-A
Maxim (Gast) #6
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Adventskalender
...der Advent laeutet das neue Kirchenjahr ein -und nicht das Weihnachtsfest.

Gruss aus Braunschweig!
Avatar
EddyMI #7
Benutzertitel: 통치자가 올바른요
Mitglied seit 12/2005 · 431 Beiträge · Wohnort: Münster
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Zitat von Maxim:
...der Advent laeutet das neue Kirchenjahr ein -und nicht das Weihnachtsfest.

Gruss aus Braunschweig!

Der Advent bereitet auf das Weihnachtsfest vor und ist sogleich mit dem 1. Advent der Anfang des neuen Kirchenjahres.
Ich wüsste nicht, dass ich geschrieben habe, dass mit dem Weihnachtsfest das neue Kirchenjahr beginnt...

Etwas verwundert...

Eddy
Freundliche Grüße aus Münster, Ewald
Avatar
Yong-A #8
Mitglied seit 10/2006 · 23 Beiträge · Wohnort: Bergisch Gladbach
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo nochmal,

könnte mir jemand bitte auf Koreanisch posten, wie ich Adventskalender übersetzen könnte? Meine Mutter meinte eben am Telefon etwas, das für meine Ohren wie [Därimdol...] (Wartezeitkalender) klang. Wie schreibe ich das oder gibt es bessere Vokabelvorschläge?
Viele Grüße,
     Yong-A
Avatar
iGEL (Administrator) #9
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo!

Advent heißt auf koreanisch 대림절, das meinte deine Mutter sicher. Meine Frau meinte, man könnte Adventskalender 대림절달력, wobei es das Wort nicht gibt. Koreaner werden damit in der Regel wenig anfangen können.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Avatar
Yong-A #10
Mitglied seit 10/2006 · 23 Beiträge · Wohnort: Bergisch Gladbach
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Vielen Dank für die Antwort, iGEL. Das hilft mir sehr weiter.  :-)
Viele Grüße,
     Yong-A
Avatar
EddyMI #11
Benutzertitel: 통치자가 올바른요
Mitglied seit 12/2005 · 431 Beiträge · Wohnort: Münster
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hab gerade mit meinem (christlichen ;) ) Tandem gesprochen. Er meint es wäre 크리스마스 달력 (Keuriseumaseu dallyok [eu = kurzes "ö" wie in Tölpel]) = Weihnachtskalender.

Gruß aus Münster

Ewald
Freundliche Grüße aus Münster, Ewald
FlushingMainSt #12
Mitglied seit 10/2008 · 3 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Perfekt endlich antworten hier mal Leute. Und sogr koreanische Überstzungen wurden geliefert. Vielen Dank!

Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 20.01.2019, 14:29:20 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz