Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
DMZ / Panmunjeom
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
guest (Gast) #1
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: DMZ / Panmunjeom
Hallo,

ich halte mich momentan in Seoul auf. Ich plane eine Tagestour fuer DMZ oder Panmunjeom. Es gibt ja Tourveranstalter, die beides anbieten, jedoch moechte ich mich aber lieber fuer eine Destination entscheiden. Nun bin ich aber am ueberlegen, was empfehlenswerter ist, DMZ ohne Panmunjeom oder Panmunjeom-Tour ??? Ist jemand von euch schon mal dort gewesen und kann Auskunft geben??

Momentan tendiere ich mehr fuer die DMZ Tour, denke aber auch, dass Panmunjeom vielleicht beeindruckender sein koennte.

??????

Und wie strikt ist es tatsaechlich mit dem vorgeschriebenen Dress Code? Ich meine, wenn man sich `normal` kleidet ...

Ich waere froh, wenn mir jemand mehr davon sagen kann, denn ich plane die Tour fuer kommenden Samstag und man muss vorher reservieren.

Vielen Dank,

ein Gast in Korea.
Avatar
iGEL (Administrator) #2
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Ich habe nur die DMZ-Tour gemacht, vergleichen kann ich daher nicht. Der Dresscode gilt nur für Panmunjeom, da du hier nie in Kontakt mit Nordkorea kommst. Ich fand es durchaus interessant, allerdings fand ich es sehr teuer, wenn man es mit anderen Events in Korea vergleicht. Vor allem, weil man uns danach noch in ein Edelsteinladen verfrachtet hat, um die Provision zu kassieren...

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Peter #3
Mitglied seit 07/2007 · 279 Beiträge · Wohnort: Korschenbroich
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #1
Die USO (Service-Organisation für US-Armee) bietet verschiedene DMZ-Touren zu guten Preisen an. Auch für Zivilisten/Touristen zugänglich. Abfahrt ist in der Nähe des Kriegsmuseum vor der USO Zentrale/Eingang Camp Kim. Buchung direkt vor Ort oder via Internet: http://www.uso.org/Korea/. Dort wird auch der Dress-Code näher erläutert.
Es gibt auch die Möglichkeit ohne Tour zur DMZ zu kommen. Zug bis Imjingak, von dort verkehren Pendelbusse zu den einzelnen Zielen. Info: http://tour.paju.go.kr/common/english/index.htm
peter
seoulinfo.de
derfelix #4
Mitglied seit 05/2007 · 92 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Zum Dresscode muss aber noch gesagt werden, dass er nicht allzu genau genommen wird!
Trotz roter Plastikjacke, Wanderhose und Sportschuhen wurden meine amerikanischen Mitreisenden nicht zum Umkleiden geschickt. =)
guest (Gast) #5
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
hallo zusammen,

danke fuer die Hinweise. Werde mich fuer die DMZ Tour entscheiden, kann ja spaeter immer noch mal nach Panmunjeom. ...

Muss mich jetzt also noch entscheiden, mit welcher Tour ich dorthin gehe .. :).

Wuensche allen ein angenehmes Wochenende.

Gruss.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 20.01.2019, 14:00:07 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz