Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
ISIC Internationaler Studentenausweis in Korea
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Boscoincitta #1
Mitglied seit 04/2008 · 11 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: ISIC Internationaler Studentenausweis in Korea
Hallo, da ich ein halbes Jahr nach Korea gehe, bin ich am überlegen, ob es sich lohnt, sich diesen Ausweis zuzulegen. Auf der Internetseite des ISIC findet man eher wenige Angebote für Ermäßigungen. Aber vielleicht hilft es ja allgemein, um seinen Studentenstatus nachzuweisen. Gibt es überhaupt Studentenermäßigungen in Korea, bei Museen, Schwimmbädern usw. ? Hat jemand Erfahrungen gemacht?
Vielen Dank im Voraus!!
Uhu #2
Mitglied seit 06/2008 · 401 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hi

Also bei mir hat es sich schon alleine für den Flug gelohnt den ISIC zu machen. Ansonsten weiss ich leider nicht, obs Ermäßigungen in Korea gibt, ab wann gehts denn los??
Avatar
iGEL (Administrator) #3
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin Uhu!

Was hast du denn für den Flug bezahlt?

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Uhu #4
Mitglied seit 06/2008 · 401 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Für nen Flug mit einem Jahr Gültigkeit 794,-
KoreaEnte #5
Mitglied seit 01/2007 · 641 Beiträge · Wohnort: Seoul/Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hatte ich auch und habe sogar noch weniger bezahlt und musste nichtmal einen Studentenausweis vorzeigen, man musste nur unter 27 Jahre alt sein mein ich.

Also ich war Austauschstudent in Korea, hatte also sogar einen koreanischen Studentenausweis, kann mich aber nicht daran erinnern, ob ich damit mal etwas günstiger bekommen habe, ich glaube aber nicht.
Uhu #6
Mitglied seit 06/2008 · 401 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Für mich wars so kurzfristig, buchung letzte woche, start im September, die mit Abstand günstigste Möglichkeit... Die anderen Flüge waren ca. 150 Euro teurer.
Avatar
montesuna #7
Mitglied seit 10/2007 · 209 Beiträge · Wohnort: München
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich meine auch, dass es fuer Studenten so gut wie keine Ermaessigungen gibt...
Wenn, dann meistens eher fuer Schueler...
Avatar
Chung-Chi #8
Mitglied seit 07/2005 · 658 Beiträge · Wohnort: 서울
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Bei Museen gibt es mein ich schon Eintrittsermaessigung, aber es gibt noch eine zusaetzliche Altersbeschraenkung, so dass ich persoenlich zwar Studentin bin, aber leider schon zu alt fuer eine Ermaessigung. Ich meine auch, dass es bei der Faehre nach Japan eine Ermaessigung fuer Studenten gibt, falls da also ein Tripp geplant sein sollte, waere das ja mal eine Ueberlegung wert.
DerPraktikant #9
Mitglied seit 01/2008 · 12 Beiträge · Wohnort: Bayreuth
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hi,

also mein internationaler Studentenausweis hat mir bis jetzt noch nichts (!!!) gebracht, außer, dass ich 10€ für die Fertigstellung zahlen durfte ;)
Kann zwar momentan nur von Gwangju reden, da ich Seoul noch nicht besucht habe. Aber ich denke mal, dass es dort auch nicht mehr Vergünstigungen gibt als Student. Ist auf jeden Fall nicht zu vergleichen mit den Vergünstigungen in europäischen Ländern als Student.

Btw. wo kann man als Student billiger einen Flug buchen? Ich hatte meinen Flug bei Fin Air gebucht, Jugendtarif bis 25 Jahre. One-way-ticket nach Seoul für ca. 350 €..

Gruß,
Alex
Uhu #10
Mitglied seit 06/2008 · 401 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin :)

Habe meinen bei STA Travel gebucht, son Studenten Reisebüro. Brauchte für den Flug eben den ISIC, ob er mir in Korea viel bringen wird, wage ich auch ein wenig zu bezweifeln.

350 € nach Seoul ist ja auch top, hattest ja einiges an Glück :) Wie lange bist du dort?
DerPraktikant #11
Mitglied seit 01/2008 · 12 Beiträge · Wohnort: Bayreuth
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Bei dem Flug war ich selbst etwas überrascht, hätte nicht gedacht, dass ich so billig davon komme ;)
Bin seit anfang Juni hier und werde auch noch bis Dezember bleiben. Insgesamt also ein gutes halbes Jahr. Mache gerade ein Praktikum in Gwangju.
Boscoincitta #12
Mitglied seit 04/2008 · 11 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Erstmal vielen Dank für eure Antworten! Wie es aussieht lohnt sich dieser Studentenausweis also nicht so richtig. Den Flug habe ich auch schon vor ein paar Monaten gebucht. Von meiner Tandempartnerin habe ich allerdings erfahren, dass es bei der U-Bahn und bei Bahnfahrten allgemein Studentenermäßigungen geben soll. Sie war sich allerdings nicht mehr ganz sicher, da sie schon eine Weile in Deutschland ist. Vielleicht kann mir jemand dazu noch seine Erfahrungen berichten..

@Uhu: bei mir geht's Mitte September los.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 12.12.2018, 03:41:50 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz