Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Re-entry mit D-4 Visum
Seite:  vorherige  1  2 
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Avatar
iGEL (Administrator) #16
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag ID 13926
Moin!

Nein, du bist verpflichtet, die zu haben und ständig mit dir zu tragen, wenn du mehr als 90 Tage im Land bist. Darüber hinaus verlangen viele Banken die Card, wenn du dort ein Konto eröffnen möchtest. Bei der Korean Exchange Bank reichte aber das Visum. Ebenso scheinen offenbar Handyprovider die Card zu verlangen - Da ich aber nie ein Handy auf meinen Namen hatte, weiß ich das nicht. Weitere Anwendungsmöglichkeiten nicht ausgeschlossen. ;)

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
DerPraktikant #17
Mitglied seit 01/2008 · 12 Beiträge · Wohnort: Bayreuth
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hio,

wie iGEL bereits erwähnt hat, ist die Alien Register Card quasi deine ID-Card in Korea. Brauchst du in der Regel für jegliche Art von Vertrag, den du abschließen willst. Arbeitsvertrag, Handyvertrag, zum Konto eröffnen (zumindest bei der Woori Bank).
Mein Handy läuft aber auch nicht auf meinen Namen, da man als Ausländer nur bei SK-Telecom (und nirgendwo anders, soweit ich das mitbekommen habe) einen Vertrag abschließen kann...

Gruß,
Alex
token (Gast) #18
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag ID 13918
Betreff: E-mail an die Botschaft
Ich habe da mal eine ganz praktische Frage

An welche der gelisteten E-Mail Adressen, hast Du die E-Mail geschickt? Ich denke die gelisteten sind alle nicht dafür zuständig.

An die Verwaltung?

Gruß,
Token
DerPraktikant #19
Mitglied seit 01/2008 · 12 Beiträge · Wohnort: Bayreuth
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Habe es mir eig. ganz einfach gemacht.

http://koreaemb.de/m_Aufgaben.htm ---> auf "Auslandsvertretung in Deutschland" klicken

Hier sind die 4 Botschaften unterteilt nach Zuständigkeitsbereich aufgelistet mit Adresse, Telefonnummer, Email, Öffnungszeiten und Homepage.
Da ich mein Visum beim Gerneralkonsulat in Frankfurt beantragt habe, habe ich auch direkt an diese Adresse geschrieben. Aber ich geh mal schwer davon aus, dass jede der 4 Botschaften mir diese Frage beantworten hätte können.

Gruß,
Alex
vsusilo #20
Mitglied seit 08/2008 · 1 Beitrag
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag ID 13858
Betreff: Re-entry mit C-3 Visum
hallo,
ich bräuchte eure Hilfe.
Ich bin eine Indonesierin,wohne und arbeite in DE. Im Oktober mache ich 2 Wochen Urlaub in Korea-Japan. ich habe nur C-3 Visum  und muss von Japan wieder nach Korea (mit Fähre) kommen, weil mein Flug  Fra-Seoul-Fra ist. Meine Frage ist, kann ich hier in DE eine 2 mal C-3 Visum beantragen? oder in Korea? ich kann es nicht Japan machen, weil ich nur übers Wochenede da bin.

freue mich auf eure Antwort

.v.
Avatar
iGEL (Administrator) #21
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo vsusilo, willkommen an Board!

Ich vermute, dass du keinen deutschen Pass hast, richtig? Dann würde ich dir empfehlen, dich direkt bei der Botschaft in Deutschland zu erkundigen. Ich vermute, dass es hier keinen gibt, der deinen speziellen Fall schon mal hatte. Die zuständige Vertretung findest du hier: http://koreaemb.de/aufgaben_01.htm

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
chri_as_guest (Gast) #22
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Hallo vsusilo,

ein Visum hat immer einen Vermerk über die Anzahl der erlaubten Einreisen während der Gültigkeitsdauer des Visums. Auf einem Koreanischen Visum gibt es ein Feld "Entries" (3. Zeile rechts). Hier steht ein "S" (singular) für einmalige oder ein "M" (multiple) für mehrmalige Einreiseerlaubnis. Hast Du Dein Visum schon? Steht dort ein "M" darfst Du so oft Du willst während der Gültigkeit des Visums nach Korea einreisen (bei "S" nur einmal). Falls Du Dein Visum noch nicht hast, gebe am besten bei dem Antrag direkt an, dass Du von Korea aus andere Länder besuchen willst und daher gern mehrmals einreisen können möchtest. Ansonsten ist der Tipp von Johannes sehr gut, denn keiner kann Dir eine bessere Auskunft geben als Die Botschaft.

Gruß
Christoph
jomiro #23
Mitglied seit 09/2008 · 59 Beiträge · Wohnort: Germany
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag ID 13858
einfach 1345 anrufen "seoul global center" (anlaufstelle fuer visa fragen)
warten bis die ansage fuer deutsch gemacht wird
entsprechende nummer eingeben
und dann warten, bis abgenommen wird

aber nein, du brauchst keine wieder einreise erlaubnis
eu-staatler benoetigen diese nicht.
Jillia86 #24
Mitglied seit 05/2009 · 14 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: D-2 Visum
Hallo alle zusammen,

also ich habe mich hier mal so ein bisschen durchgelesen und bin verwirrt. Ich bin StudentIn in Korea... habe also dementsprechend ein Visum für ein Jahr plus Alien Registration Card. Bei dem Verweis "Entries" auf meinem Visum steht ein "M", was für mein Empfinden soviel heißt wie Multiple Entries oder sehe ich das falsch!?^^ Ist für mich ziemlich wichtig zu wissen, da ich vielleicht nach Deutschland reisen will und dann für den Spring Term wieder nach Seoul komme.^^

Vielen Dank im Voraus.

Gruß,
Jillia
Avatar
iGEL (Administrator) #25
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Also, bei mir stand da S, was wohl für Single steht. Aber soweit ich weiß sind jetzt sowieso alle Visa für Deutsche automatisch multiple, aufgrund dieses Agreements of Understandings. Wenn du es definitiv wissen willst, erkundige dich doch beim Immigration-Office oder der kor. Botschaft in Deutschland.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Seite:  vorherige  1  2 
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 14.12.2018, 19:56:49 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz