Forum: Übersicht Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어 RSS
Namensübersetzung - Jan auf koreanisch
Name meines Freundes auf koreanisch.
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
katha #1
Mitglied seit 07/2008 · 2 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Namensübersetzung
Hallo, kann mir jemand bei der Übersetzung des Namens

Jan

helfen. Ich würde es gern für ein Tattoo verwenden und bin schon ganz gespannt wie es aussehen würde!

Vielen Dank!!
Avatar
iGEL (Administrator) #2
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Das ist einfach: 얀

Gruss, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
katha #3
Mitglied seit 07/2008 · 2 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Danke...
für die schnelle Übersetzung!

Vielleicht kannst du mir auch noch meinen Namen übersetzen: Katharina.

Vielen Dank und liebe Grüße!
Avatar
montesuna #4
Mitglied seit 10/2007 · 210 Beiträge · Wohnort: München
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Das Kind einer Freundin von mir (Eltern beide Koreaner) heißt Ian, wird aber im Koreanischen 이안 geschrieben. Ist allerdings ein Mädchen, weiß nicht, ob da deswegen ein Unterschied gemacht wird, aber ich denke eher nicht...

Gruß
sun.
Avatar
montesuna #5
Mitglied seit 10/2007 · 210 Beiträge · Wohnort: München
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Achja...

Katharina würde ich 카타리나 schreiben...
Avatar
iGEL (Administrator) #6
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin sun!

Was du mit deinem Verweis auf Ian meinst, weiß ich gerade nicht. Sowohl die Umschrift von Jan als auch von Ian sind jeweils korrekt - Beide unterscheiden sich halt sowohl auf deutsch wie auf koreanisch. Bei der Umschrift von Namen wird übrigens kein Unterschied nach dem Geschlecht gemacht - Es geht ja nur um die Schreibweise, die möglichst nah an der Aussprache sein soll.

Katharina ist ebenfalls korrekt. :)

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Avatar
montesuna #7
Mitglied seit 10/2007 · 210 Beiträge · Wohnort: München
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hey Johannes,
hoffe, ihr seid gut heimgekehrt!

Jetzt weiß allerdings ICH nicht genau, was DU meinst...  :huh:
Vielleicht hab ich ein bißchen verworren oder mißverständlich geschrieben, passiert mir öfters...  :-D

Die Kernaussage von mir sollte sein: Jan/Ian kann man im Koreanischen auch 이안 schreiben.

Dass das Kind meiner Bekannten im Deutschen mit I geschrieben wird, war Zufall und sollte nicht zur allgemeinen Verunsicherung beitragen.
Und auch das mit dem Geschlecht war eher nur so dahingeredet...  :blush:
Aber vielleicht ist die Katharina ja dankbar, dass sie jetzt zwischen der Version mit einem und mit zwei "Zeichen" auswählen kann...  ;-)
Dieser Beitrag wurde am 17.07.2008, 16:09 von montesuna verändert.
Kiwi34 #8
Mitglied seit 07/2008 · 2 Beiträge · Wohnort: Wesendorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Namensübersetzung
Hallo an Alle,

ich wollte mal fragen ob mir jemand von euch helfen die Namen meiner Kinder zu übersetzen.
Da wären einmal Tim und und zum zweiten Lucy...
Würde mich riesig freuen und bin schon ganz gespannt wie das aussehen wird!   :-)
Liebe Grüsse

Yvonne
Avatar
Nomou #9
Benutzertitel: Koi
Mitglied seit 11/2007 · 396 Beiträge · Wohnort: Zuhause
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich würde sagen:

Tim - 팀
Lucy - 루씨, 루시, 루치  <- es gibt verschiedene Möglichkeiten. die Aussprache ist jeweils etwas anders (in etwa wie Lu-si, Lu-schi, Lu-tzi). Ich denke 루시 ist das häufigste.
Auch hier nochmal der Hinweis: Die Koreanische Schrift besteht nicht aus Schriftzeichen als solches, sondern ist eine Lautschrift, d.h. eigentlich ist es keine Übersetzung sondern eher eine Umschrift.

Vielleicht hat noch jemand bessere Vorschläge.

LG
Avatar
montesuna #10
Mitglied seit 10/2007 · 210 Beiträge · Wohnort: München
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
@Nomou
Ich glaube, deine Umschriften sind schon gut...

팀 schreibt sich ja auch der koreanische Saenger, von daher gibt es da, glaube ich, nicht soviel zu beanstanden.
Bei Lucy wuerde ich auch zu 루시 tendieren, aber vielleicht ist das auch Geschmackssache...  :-)
Avatar
montesuna #11
Mitglied seit 10/2007 · 210 Beiträge · Wohnort: München
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
@iGEL
Hey Johannes,
ich habe mir gerade nochmal unsere "Meinungsverschiedenheit" weiter oben durchgelesen und langsam daemmert es mir, worauf du hinauswolltest...  :-D
Glaube ich jedenfalls...  :scared:

Ist mir noch gar nicht gekommen, dass man je nach englischer Schreibweise auch im Koreanischen Unterschiede machen koennte, sprich: Jan=얀 und Ian=이안.
Ich war der Auffassung Jan=Ian=얀=이안. Wird ja immerhin mehr oder weniger alles gleich ausgesprochen... :rolleyes:


Gruesse
sun.
Avatar
iGEL (Administrator) #12
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Mit deinem ersten Posting stimme ich überein, 팀 ist gut und 루시 von den dreien am Besten. Zum zweiten: Ich spreche Ian und Jan schon etwas unterschiedlich aus. Aber vielleicht hast du recht, dass ich mich zu sehr am Englischen Ian orientiere.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Kiwi34 #13
Mitglied seit 07/2008 · 2 Beiträge · Wohnort: Wesendorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #8
Betreff: Namensübersetzung
Hallo an Alle,

vielen lieben Dank für die schnelle Übersetzung! Hilft mir sehr weiter...mir viel gerade ein das im November unser Grossmeister aus Korea kommt und Prüfungen abnimmt beim Tae Kwon Do...den könnte ich auch nochmal fragen. Bin gespannt was er sagt! Bitte nicht denken das ich eure Aussagen anzweifel, schließlich beschäftigt ihr euch schon etwas länger mit der Materie als ich! Trotzdem interessant!
Schönen Abend euch noch und liebe Grüsse

Yvonne
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 20.01.2019, 14:35:12 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz