Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Wie telefoniere ich von deutschland auf koreanisches Handy und SMS
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
mrs. schrecklich #1
Mitglied seit 07/2008 · 1 Beitrag · Wohnort: Germany
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Wie telefoniere ich von deutschland auf koreanisches Handy und SMS
Hallo,
habe ein problem mein mann ist in seoul stationiert und hat sich jetzt ein handy gekauft. leider kann er nur mich anrufen, ich erreiche ihn nie.
Wenn ich billigvorwahlen nutze dann klingelt es 2x, dann ertoent ein song und dann eine koreanische stimmer.
wenn ich keine billigvorwahl nutze kommt gleich der song und dann die ansage.

ausserdem wie kann ich ihm eine sms vom d1 handy schicken und was kostet das?

ueber hilfe waere ich sehr dankbar.
Avatar
Nomou #2
Benutzertitel: Koi
Mitglied seit 11/2007 · 396 Beiträge · Wohnort: Zuhause
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo,

normalerweise müsste es gehen, wenn man die Landesvorwahl (0082) und dann die normale Handynummer ohne Vorwahl wählt.
SMS und Korea ist ein Thema für sich, daran sind schon etliche gescheitert.. Ich habs auch nie hinbekommen, mit 3 Anbietern nicht, ich kann höchstens aus Korea sms empfangen aber nicht senden. Es gibt verschiedene Theorien dazu, z.B. dass die Deutschen Anbieter keine Verträge mit den Koreanischen haben, das die Netze aus technischen Gründen nicht für sms-versand geeignet sind, dass die Deutschen Anbieter nicht verpflichtet sind, ins Ausland sms zu übertragen, weil sie dafür keine zusätzlichen Gebühren erhalten würden (Wurde mir bei D2 so erklärt!) etc. etc.
Über skype soll es möglich sein sms nach korea zu schicken, was ich persönlich aber noch nicht versucht habe.

mfg
Avatar
iGEL (Administrator) #3
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Hast du mal etwas gewartet? Bei koreanischen Handys hört man statt eines Freizeichens oft Musik.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
sunriseriver #4
Mitglied seit 05/2008 · 4 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hi!
also, SMS schreiben geht zumindest mit D1 nicht =_="" hab ich schon zig mal versucht....hat aber nie geklappt, die nette Dame vom Service erklärte mir das nur soweit, dass D1 bekannt sei dass es für Südkorea nur "eingeschränkte Dienste" gäbe, also..mehr Ahnung scheinen die da selber nicht zu haben ^^"

Also mit Skype klappts super ^_~ versende jeden Tag zig SMS und diese auch noch echt kostengünstig! (ca. 8 Cent pro SMS), solltest aber auf jeden Fall drank denken dass koreanische SMS nur glaub ich 100 Zeichen lang sind, also dann nicht zu lang schreiben, sonst bekommt dein Mann ne abgehackte SMS ^^"
Ma (Gast) #5
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Ich kann auch skype empfehlen. Ich nutze es wirklich oft und sowohl sms also auch telephonieren klappt super und ist preisgünstig
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 14.12.2018, 20:04:58 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz