Forum: Übersicht Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어 RSS
"Kein Proplem" auf korean.?
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Pinky (Gast) #1
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: "Kein Proplem" auf korean.?
Hallo ^^

Ich suche die koreanische Schreibweise für "Kein Problem" oder "Ich helfe doch gern"
Möchte das in schriftzeichen an meinen koreanischen Brieffreund schreiben ^^

GLG
Avatar
Bulgogifresser #2
Mitglied seit 02/2006 · 84 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
괜찬나요  wäre die Übersetzung für kein Problem.
Gelesen und gesprochen wird es gwen chan nayo.
unter Freunden sagt man eigentlich auch nur gwen chan na 괜찬나.
Hoffe ich konnte helfen.
Sani #3
Mitglied seit 01/2006 · 105 Beiträge · Wohnort: Hessen, 서울(부근)
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
괜찮아(요) "Kein Problem"

난 도와주는 거 좋아해 "Ich helfe doch gern"

Wie Bulgogifresser schon schrieb, wird 괜찮아 gwen- cha- na gesproschen.
휴.. (*laut ausatmen*) Dieses Wort wird so verdammt kompliziert geschrieben, im Gegensatz zu seiner Bedeutung. ㅎ im 괜찮아 kommt vom 않다, vermute ich. 괜치 않다? 괜하지 않다? Das Wort ist wohl so stark abgekuerzt, dass ich als Muttersprachlerin auch nicht ohne weiteres dahinter kommen kann.

@Bulgogifresser  괜찮아? 한국말 배우려는 의욕을 북돋아주고 싶은데 요 복잡한 단어 글자쓰기 때문에 오히려 거꾸로 간 거 아닌가 모르겠네... 전에 보니 한국어를 참 잘 하던데. 외국어에 소질이 있나봐.  그렇게 여러 나라말을 할 수 있으니 참 좋겠다.
Es gefaellt mir, in Foren zu duzen. Das moechte ich gern auch auf Koreanisch, hoffe, dass du nicht deswegen boese auf mich bist.  :-)
Dieser Beitrag wurde am 16.05.2008, 07:23 von Sani verändert.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 08.12.2016, 03:07:00 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz