Forum: Übersicht Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어 RSS
koreanische Übersetzung deutscher Sprache
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Southclock #1
Mitglied seit 05/2008 · 14 Beiträge · Wohnort: Seoul
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: koreanische Übersetzung deutscher Sprache
Ja, die Übersetzung einer Sprache in die andere ist gerade nicht so einfache Sache. Zumal zwischen dem Deutschen und dem Koreanischen besteht so großer Unterschied, den man nicht einfach in andere Sprache transformieren kann.

Ich denke zum Beispiel an dem Titel des berühmten Buches von Mitscherlich "Die Unfähigkeit zu trauern".

Da im Koreanischen keine solche Sprachform gibt, in der das Negative wie unfähig, unmöglich ganz am Anfang des Satzes kommt, ist es ja sehr schwierig diesen Titel ins Koreanische zu übersetzten.

Hat Jemand eine Idee?
nunsaramengel #2
Benutzertitel: 언제나 행복하세요
Mitglied seit 12/2006 · 219 Beiträge · Wohnort: Mannheim
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo, also ich würde sowas schreiben wie "슬퍼하지도 못 하는 것" oder '슬퍼할 무력/무능', sonst habe ich auch keine Idee...
jubilee #3
Mitglied seit 05/2006 · 21 Beiträge · Wohnort: berlin
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Da im Koreanischen keine solche Sprachform gibt, in der das Negative wie unfähig, unmöglich ganz am Anfang des Satzes kommt, ist es ja sehr schwierig diesen Titel ins Koreanische zu übersetzten.


Das stimmt nicht ganz.
Bei diesem Fall gibt es einige Möglichkeiten, um solche Form zu übersetzen.
Wer sucht, der findet.  ;-)

Viel Spaß bei der Suche
schnuffel #4
Mitglied seit 09/2006 · 27 Beiträge · Wohnort: Deutschland
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
슬퍼할 수 없는 자격
애통해 할 수 없는 자격
애도할 수 없는 자격
비통해 할 수 없는 자격
...........................


Gruß aus Regensburg
Southclock #5
Mitglied seit 05/2008 · 14 Beiträge · Wohnort: Seoul
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Danke Leute,

Die Schwierigkeit ist, dass beim Koreanischen Wort wie "자격" oder "능력" immer damit verbunden wird, was in positiver Form ausgedrückt wird. 자격 oder 능력 ist immer etwas sagt, was man kann, nicht was man nicht kann. Daher der Ausdruck "슬퍼할 수 없는 자격" oder "슬퍼할 수 없는 능력" ist ja gerade nicht so gut koreanisch, geschweige denn er kann nicht es zum Ausdruck bringen, was im deuschen Titel "Unfähigkeit zu trauern" konnotiert ist; nämlich nicht "UN-fähigkeit"...

Das meinte ich, wenn ich sage, 'im Koreanischen keine solche Form gibt". Oder, Jubilee, gibt es doch?
Dieser Beitrag wurde am 05.05.2008, 17:35 von Southclock verändert.
Sani #6
Mitglied seit 01/2006 · 105 Beiträge · Wohnort: Hessen, 서울(부근)
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hi Leute,
Stimmt. Das ist nicht so einfach.
Eine direkte Uebersetzung wuerde ich versuchen mit:

슬퍼할 줄 모름
애도능력부재

Oder man koennte den Titel etwas variieren und sagen:

슬퍼할 줄 모르다
슬퍼할/애도할 줄 모른다는 것
슬퍼할 줄 모르는 자/사람(들)

Gruss aus Yong-in
Dieser Beitrag wurde am 06.05.2008, 10:24 von Sani verändert.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 06.12.2016, 09:08:17 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz