Forum: Übersicht Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어 RSS
Aussprache Name
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Avatar
Mayan #1
Mitglied seit 01/2008 · 28 Beiträge · Wohnort: Zürich
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Aussprache Name
Hallo zusammen

Nur eine kurze Frage:
Wie spricht man folgenden Namen aus:
노 선 호  oder auch No Sun-Ho, -> ist No Seon-Ho "korrekter"?
ich würde dies folgendermassen aussprechen:
No, Sa-Oh => verbunden aussprechen wie Saoh

Aber ja ich bin mir da nicht im Klaren :nuts:

Ach ja und vielleicht noch dies:
wie sage ich, bitte in koreanischer Schrift geschrieben noch dazu: "Ich versuche koreanisch zu lernen"^^
Bin eben total in den Anfängen...GROSSES Dankeschön!

liebe Grüsse
Mayan
Dieser Beitrag wurde am 29.03.2008, 20:06 von Mayan verändert.
Avatar
iGEL (Administrator) #2
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

No Seon-ho ist die korrekte Umschrift aus dem koreanischen nach den Regeln der südkoreanischen Regierung. Meisten verwenden Koreaner selbst diese Regeln aber nicht, sondern entscheiden mehr oder weniger Adhoc, wie etwas umgeschrieben werden könnte. Sun ist wahrscheinlich eine solche selbstgewählte Umschrift.

Zur Aussprache, das ist einfach ein offenes O (wie in Offen im Gegensatz zum runden O in Ofen). Weil die beiden Laute mit dem selben lateinischen Buchstaben geschrieben werden, sieht die offizielle Regel eben eo dafür vor. Aber so wird es eben nicht ausgesprochen.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Avatar
Nomou #3
Benutzertitel: Koi
Mitglied seit 11/2007 · 396 Beiträge · Wohnort: Zuhause
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
-> hier -> "Vowels & Consonants"

Ich versuche!!!! mal das in Koreanisch zu sagen, also bitte schreib das nicht so lange es keiner bestätigt hat..^^

Ich versuche Koreanisch zu lernen -> (저는) 한국어를 배우겠습니다.
Ist aber sehr höflich. Etwas weniger formal denke ich: (나는) 한국어를 배우겠어요.
-> Das in Klammern kannst Du glaub ich weglassen.

Diese Form ist wie eine Futurform, aber wird auch als "versuchen" verstanden. Hat mir zumindest eine Koreanische Freundin erzählt. :P Also wie gesagt, bin nicht ganz sicher.
Avatar
Mayan #4
Mitglied seit 01/2008 · 28 Beiträge · Wohnort: Zürich
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
hey wow vielen Dank!

Noch 'ne Frage, weil ich's noch nicht ganz begriffen hab':
Zur Aussprache: Sage ich dann sowas wie So-ho? oder Sooh? oder nur So? oder noch ne weitere Variante? weiches O versteht sich.
Avatar
iGEL (Administrator) #5
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

노선호 wird No Son-ho ausgesprochen, wobei die grünen Os runde Os wie in Ofen sind und das blaue O eben ein offenes O ist wie in offen. Du kannst das gleiche Zeichen im ersten und letzten Buchstaben auch sehen (waagerechter Strich mit kleinem Strich nach oben). Das offene O im mittleren Zeichen ist ein senkrechter Strich mit kleinem Strich nach links.

Gruß,
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 15.08.2018, 15:18:33 (UTC +02:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz