Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Vorstellungsgespräch bei koreanischer Firma in Deutschland
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
jenny (Gast) #1
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Vorstellungsgespräch bei koreanischer Firma in Deutschland
Hallo zusammen,
ich habe nächste Woche ein Vorstellungsgespräch bei einem koreanischen Geschäftsführer in Deutschland. Kann mir jemand ein paar Tipps geben? Auf was muss man bei dem großen Kulturunterschied achten?
Danke!
Avatar
Vita500 #2
Mitglied seit 03/2007 · 249 Beiträge · Wohnort: Stuttgart
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Das wichtigste bei Vortellungsgespraechen ist im Normalfall, das Du Du selber bleibst. Nervositaet ist normal und wird auch erwartet. Erfahrene Manager werden anfangs versuchen, mit Small Talk die Atmosphaere etwas aufzulockern.

Da Du Dich bei einer koreanischen Firma in Deutschland bewirbst, musst Du wohl nicht wirklich viel auf kulturelle Unterschiede achten. Im Normalfall sind die meisten Angestellten eh Deutsch und der Chef wird wohl auch genug Erfahrung haben, um von Deutschen keine koreanischen Verhaltensweisen zu erwarten...
Vorheriger Kontakt zur koreanischen Kultur (regelmaessige Besuche / Bekannte / Verwandte / Sprachkenntnisse / etc.) koennen natuerlich hilfreich sein, um Deine Motivation zu begruenden...

Viel Erfolg!

Gruss,
Robert
Mehr Tipps und Infos ueber Seoul und Korea: http://members.virtualtourist.com/m/8b84b/10267a/
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 05.12.2016, 11:30:52 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz