Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Must see in Korea?
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Avatar
iGEL (Administrator) #1
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Must see in Korea?
Hi!

I will be in Korea from August 4th till September 12th. Of course I have a guide book. But is there any place or thing, I have to visit in your opinion? Things I want to see are the Seoul nightlife and the DMZ, and I hope to see the major cities, but maybe you have a good hint for me?

Gamsa hamnida! ^_^

iGEL
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
nuku #2
Mitglied seit 06/2005 · 8 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
In einem Monat kannst Du wahrscheinlich fast das gesamte Buch abarbeiten.  Denn Korea ist klein, und hat ein gutes oeffentliches Verkehrsnetz. Das Reisen gestaltet sich hier sehr einfach.

Die "Major Cities" sind allerdings nicht wirklich interessant. Klar, Seoul und Busan sollte man besuchen, aber nach Daegu, Gwangju und Konsorten braucht man nicht unbeding zu fahren.

Wandern kann man z.B. gut auf Jeju (Mount Halla) und im Seoraksan Gebirge.

Anschauen wuerde ich mir aber auf jeden Fall Suwon (Stadtmauer und Folk Village) sowie das Folk Village in Hahoe (bei Andong). Die Altstadt in Jeonju sowie die Baekje- und Silla-Orte (Buyeo bzw. Gyeongju) sollten auch nicht fehlen. Ein nettes Ausflugsziel ist auch die Teeplantage in Boseong.

Gruss

Florian
Avatar
iGEL (Administrator) #3
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin Florian!

Danke für die Antwort. Dass vier Wochen für Korea reichen, hattest du ja schon in deinem Blog erwähnt, war auch meine Richtschnur. Ist mehr aus organisatorischen Gründen und dem Motto "Bei der Entfernung lieber zuviel als zuwenig" halt 5 1/2 geworden. :)

War es eigentlich schwierig, auf Jeju ne Unterkunft zu finden zu der Zeit? Du warst ja auch im Anfang September da und Jeju ist doch das Reiseziel der Koreaner schlechthin, oder?

Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
nuku #4
Mitglied seit 06/2005 · 8 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hi,

ich hatte absolut kein Problem, eine Unterkunft auf Jeju zu finden. Ich denke, dass sich die meisten Koreaner dort auch eher nur kurz aufhalten und dann meistens in den Hotels untergebracht sind. Eine Pension od.aehnliches wirst Du schon finden. Du musst allerdings etwas mehr Kosten einplanen als in Seoul.

Achja, wenn Du das Nightlife in Seoul kennenlernen willst, reserviere Dir dafuer den letzten Freitag eines Monats. Dann ist Club Day in Hongdae, und Du kannst fuer 15.000 Won in mehr als 10 Clubs. Einziges Problem ist jedoch der oeffentliche Nahverkehr, welcher kurz nach Mitternacht eingestellt wird. Also entweder knallhart bis zur ersten Ubahn um ca. 5.30 durchfeiern, Taxi nehmen (je nachdem wo Du untergebracht bist, koennte das jedoch teuer werden), oder in einer der 24h Saunas bis zum naechsten Morgen relaxen :)

Gruss

Florian
Avatar
iGEL (Administrator) #5
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hi!

Danke für die Tipps! Werde wohl die Tage eine Reservierung im Travelers A machen, das hast du ja auch empfohlen.

If anyone got other tipps, post them! :)

Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
gianola (Gast) #6
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Must's
Hi

Na ja, der Experte hat ja schon die besten Tipps gegeben.

Kann dir von Daegu auch abraten, war da während der Universiade und abgesehen von diesem Event war Daegu nichts berauschendes.

Jeju-Do ist definitiv ein Must und war eines meiner Highlights, werde wohl diesen Sommer nochmals hinfahren. Auf Jeju war ich noch auf einer kleinen Insel, ein paar Minuten von Jeju-Do entfernt, war auch ganz hübsch für ein Tagesausflug.

Club-Day ist Pflicht wenn es zeitlich klappt, schau das du in Begleitung von Koreaner gehst, hab die Erfahrung gemacht ,dass du dann in einzelnen Clubs günstiger Drinks kriegst.

in and around Seoul --> Folks Village, DMZ, Olympic Park, Naemdemun Market !!), Electronic Market und einige Tempel!

Mir hat auch das War Memorial ziemlich imponiert und informier dich ob es deiner während deiner Reisezeit noch Festivals gibt.

Gruss und viel Spass !

gianola

www.astetic.ch/dd
gianola (Gast) #7
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
p.s.

werde vom 17. juli bis ende oktober in Seoul sein. Lasst mich wissen, falls noch andere Deutschsprechenden da sein werden, wäre cool sich dort zu treffen.

Gruss vom Student aus Lüneburg, der eigentlich ein Australier ist aber wohnhaft in der Schweiz..........
Avatar
iGEL (Administrator) #8
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Danke für die Tipps!

Gegen ein Treffen habe ich auch nichts, habe schon Stefan und Florian (nuku) angequatscht, die fanden die Idee auch gut. - Ich sehe schon, das wächst noch zu einem mittelgroßen Deutschtreffen  ^_^

Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
s2 (Gast) #9
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #1
Zitat von iGEL am 23.06.2005, 13:39:
Of course I have a guide book. L
auf der website der koreanischen tourismuszentrale kannst du auch einen kostenlosen korea reisefuehrer bestellen:
http://german.tour2korea.com/  ;-)
Avatar
iGEL (Administrator) #10
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Danke für den Tipp. Ich habe ihn gerade auch von einer Bekannten bekommen und hab die KNTO am Mittwoch angeschrieben. Mal gespannt, was die mir alles schicken. ^_^

Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Avatar
iGEL (Administrator) #11
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Über den Club Day sagte mir eine Koreanerin gerade, dass es total überlaufen sein soll. Wenn das schon Koreaner sagen, muss es ja wirklich schlimm sein. :scared: Nun wäre ich aber am 27.8. noch in Korea, würdet ihr es trotzdem wagen?

Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
S2 (Gast) #12
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
mal sehen, heute ist club day...  :-D
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 13.12.2017, 02:30:52 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz