Forum: Übersicht Stammtische in Korea - 모임 한국 RSS
Treffen in Seoul am Samstag 9. Februar
2008!!!
Seite:  1  2  nächste  
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Avatar
dergio (Moderator) #1
Benutzertitel: Rückkehrer
Mitglied seit 01/2006 · 1247 Beiträge · Wohnort: Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Treffen in Seoul am Samstag 9. Februar
Wie bereits angekuendigt findet das naechste Treffen dieses Mal am zweiten Samstag im Februar statt.
Also am Samstag, den 09.02.

Wo? Hongdae (홍대 - Hongik Univ.) Linie 2

Wer sich auskennt, schreibt bitte noch an welchem Ausgang wir uns treffen!

Wann? 18 Uhr
Eingeladen ist jeder der Zeit und Lust hat.

Bisher war es meistens so, dass wir erst etwas gegessen haben und dann in ein Cafe gegangen sind.
Wie waere es mal mit Noraebang?

Freue mich auf alte und neue Bekannte!

CU~
KoreaEnte #2
Mitglied seit 01/2007 · 636 Beiträge · Wohnort: Seoul/Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich bin jetzt schon fast 1 Jahr in Korea und werde es wohl auch diesmal nicht zum Treffen schaffen...

Aber ich denke mal ihr wollt euch am Ausgang 5 treffen, das ist auf jeden Fall der Ausgang an dem man sich normalerweise trifft, wenn man was in Hongdae unternehmen will ;)
Avatar
Vita500 #3
Mitglied seit 03/2007 · 249 Beiträge · Wohnort: Stuttgart
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ja, Ausgang Nr. 5 ist korrekt! Am besten treffen wir uns vor dem Cafe Pascucci/Paris Baguette (Ausgang raus und etwa 20 Meter geradeaus).

Noraebang finde ich eine gute Idee, zumal in Hongdae echt mit die besten stehen (Ziller Zone, Prince Edward, Su). Das wird bestimmt lustig... aber keine Panik, wer nicht singen will, muss auch nicht. Dabei sein ist alles und die Atmosphaere in diesen High-Class-Noraebangs ist echt klasse! ;-)

Gruss,
Robert
Mehr Tipps und Infos ueber Seoul und Korea: http://members.virtualtourist.com/m/8b84b/10267a/
yik314 #4
Mitglied seit 09/2007 · 6 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: wie immer
hi alle

Ich wohne in der Naeh 홍대
Natuerlich komm ich auch diesmal gerne mit.

und lieber Dergio!!

Du hast letztes Mal einen Handschuh von 노엘 vergessen, mitzunehmen :-)
Ich behalte es gerade zu Hause.
Bringe ich naechstes Mal mit.


Gruess
Avatar
dergio (Moderator) #5
Benutzertitel: Rückkehrer
Mitglied seit 01/2006 · 1247 Beiträge · Wohnort: Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Super,,,

Dann hat er in Zukunft wieder zwei warme Haende ;)

Danke, und bis dann!
yik314 #6
Mitglied seit 09/2007 · 6 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
oh

schade
ich bin heute verhindert, weil ich meine grosseltern besuchen muss.
kann ich natuerlich nicht fehlen!
die zeit passt mir leider nicht ㅜ.ㅜ
sehen wir uns im Maerz mit Handschuh!!~~^^
Tobias (Gast) #7
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #1
Betreff: Deutschtreffen
Hallo,

hab gerade die Ankündigung mehr oder weniger zufällig gelesen, ich werde versuchen morgen erstmalig zu kommen, freue mich schon auf den Besuch.

Grüße
Tobias
Avatar
dergio (Moderator) #8
Benutzertitel: Rückkehrer
Mitglied seit 01/2006 · 1247 Beiträge · Wohnort: Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Sehr schoenes Treffen!!
Vierzehn Leute aus fuenf Nationen!

Schoen, dass wir beim Essen alle zusammen sitzen konnten.
Auch im Noraebang war super Stimmung.

Bis zum naechsten Mal!
steffi #9
Benutzertitel: steffi lee
Mitglied seit 02/2008 · 2 Beiträge · Wohnort: seoul
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: schade
schade schade!!!

hab jetzt gesehen........
naja.. ich bin ja gerade neue mitgliederin.
schade....  :(

aber naechste mal wuerde ich gerne dabei sein!!
blackmoona #10
Mitglied seit 10/2007 · 61 Beiträge · Wohnort: Berlin 2 Seoul
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
sry, aber endet das bei euch immer so "langweilig"?
sind denn unter euch keine clubber oder dergl...
ich hoere immer was von teehausbesuchen und noraebang...

was machen die meisten eigentlich, wenn der grossteil sich trennt ?! nach hause gehen ?!
Avatar
dergio (Moderator) #11
Benutzertitel: Rückkehrer
Mitglied seit 01/2006 · 1247 Beiträge · Wohnort: Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Blackmoona!

Also jeder kann sich ja dafuer einsetzen das zu machen was er/sie wuenscht.
Oft war es so, dass die Tee/Kaffee-Fraktion groesser war, als die Bierfraktion.
Und nein, ich bin kein Clubber, glaube ich. Waere aber trotzdem offen dafuer, wenn der Bedarf besteht.

Was die Zeiten angeht,,
Viele haben lange Wege. Ja nachdem wo wir uns treffen ueber eine Stunde mit der Bahn. Und da so gegen halb eins Schluss ist mit den U-Bahnen, trete ich doch gerne spaetestens um 11 den Rueckweg an um nicht bis 5 Uhr warten zu muessen.
you ri #12
Benutzertitel: Yul
Mitglied seit 06/2007 · 5 Beiträge · Wohnort: SEOUL/ILSAN
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Hallo!
Hallo an alle, die mich kennen.

Schon lange bin ich nicht mehr dabei. Eigentlich dieses Mal wollte ich, aber leider konnte ich nicht schaffen.

Wie geht's alle? Findet naechstes Treffen im Maerz statt?
Avatar
Vita500 #13
Mitglied seit 03/2007 · 249 Beiträge · Wohnort: Stuttgart
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Blackmoona,

sorry, aber ich finde Deinen Kommentar ziemlich ueberfluessig!
Wie Dergio bereits sagte, wird immer vor Ort bestimmt, was gemacht wird und prinzipiell sind wir auch fuer alles offen. Aber gleich von langweilig zu sprechen, nur weil man keinen auf Party macht, finde ich echt total stumpfsinnig. Fuer Diejenigen, die nicht tanzen, gibt es nichts langweiligeres, als Clubbing, denn bei der vorherrschenden Lautstaerke kann man sich eh nicht unterhalten.
Und was gibt es schoeneres, als bei diesem kalten Wetter in einem angenehm-warmen Kaffee-/Teehaus zu sitzen, eine Tasse heissen Tee oder Kaffee zu schluerfen und sich entspannt mit allen anderen zu unterhalten?!? Unterhaltung/Kommunikation ist schliesslich die Grundidee unserer Treffen, die in einem lauten und verqualmten Pub oder Club nicht wirklich umsetzbar ist.

Aber ok, wie heisst es doch so schoen: Jedem das Seine!

Gruss,
Robert
Mehr Tipps und Infos ueber Seoul und Korea: http://members.virtualtourist.com/m/8b84b/10267a/
Avatar
Chung-Chi #14
Mitglied seit 07/2005 · 658 Beiträge · Wohnort: 서울
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
@Robert: Blackmoona hat das bestimmt nicht boese gemeint, "langweilig" steht doch in Anfuehrungszeichen. (Aber ein zusaetzlicher Smily haette vielleicht nicht geschadet) :-D

Ich wuerd ja auch gerne Clubben gehen, doch bei den Treffen, an denen ich teilgenommen habe, war das wirklich nie die richtige Besetzung dafuer. Was ja auch nicht weiter schlimm ist.

@ Alle: Vielleicht kann man sich ja mal zum Clubben verabreden? Ausserhalb des Stammtischs. Interessenten dafuer gibt es bestimmt, oder? :-)
blackmoona #15
Mitglied seit 10/2007 · 61 Beiträge · Wohnort: Berlin 2 Seoul
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
chung-chi versteht es zumindest die satzzeichen mitzulesen...^^

@ robert:
wie auch immer, ohne mich wirklich rechtfertigen zu wollen, hab ich bei dir anscheinend den falschen nerv getroffen. logischerweise ist die wahl eines clubs fuer moeglich interessante unterhaltungen total daneben,
aber wer geht schon vor 12 in clubs rocken ?! von lauten pubs oder bars halte ich auch nicht viel. da haben wir doch schon mal was gemeinsames ...^^
dass die meisten einen langen heimweg haben, bezweifle ich nicht, aber wenn schon derartige treffen "nur" einmal monatlich stattfinden, duerfte das taxigeld fuer die rueckfahrt niemdn. in den ruin stuerzen.
aber wenn fuer die meisten doch schon frueher die puste ausgeht, habe ich volles verstaendnis dafuer ...

also, ich find's ja klasse, dass ihr euch muehe gebt, regelmaessige treffen zu arrangieren...
aber ich werd einfach das gefuehl nicht los, dass die atmosphaere ein wenig spiessig ist. sry, wenn ich jmdm. wieder zu nahe getreten bin. vllt. fuehlt sich ja auch einer /eine angesprochen...

aber wie heisst es doch so schoen - "jedem das seine, und mir das meiste"  ;-)

p.s. bemuehe mich, naechstes mal mit am start zu sein...
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Seite:  1  2  nächste  
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 10.12.2016, 19:29:31 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz