Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
ZDF: johannes b. kerner, mi 25.01.2006
adoptierte koreanerin findet ihre biologischen eltern
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
1004 (Gast) #1
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: ZDF: johannes b. kerner, mi 25.01.2006
unter den gästen ist die koreanerin anneli schinkel, die als baby von deutschen adoptiert wurde und über einen aufruf im koreanischen tv ihre leiblichen eltern fand.

es liegt auch ein buch von ihrem adoptivvater gerd schinkel mit dem titel "bin ich ihr ähnlich?" vor, das bei "books on demand" in norderstedt erschienen ist. im buch schildert er die ereignisse in der zeit ab der suche nach den leiblichen eltern bis zur begegnung mit ihnen.


zdf
mittwoch, den 25.01.2005
22.45 - 23.50 johannes b. kerner
Ghost #2
Mitglied seit 12/2005 · 35 Beiträge · Wohnort: Schweiz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hört sich interessant an. Ich werde es mir wohl anschauen, falls ich es nicht vergesse...  :-D
Avatar
iGEL (Administrator) #3
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Tja, manchmal bereue ich es doch, keinen Fernseher zu besitzen. Aber wirklich nur manchmal. ;)

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
santoki (Ehemaliges Mitglied) #4
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
text deleted
Dieser Beitrag wurde am 07.03.2006, 16:43 von Unbekannter Benutzer verändert.
Avatar
Martin #5
Benutzertitel: Fighting....
Mitglied seit 12/2005 · 447 Beiträge · Wohnort: München
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Werde ich mir auf alle Fälle heute ansehen!
Daher hole ich den "Thread"  nochmals rauf  :-)
Avatar
dergio (Moderator) #6
Benutzertitel: Rückkehrer
Mitglied seit 01/2006 · 1247 Beiträge · Wohnort: Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hab es noch rechtzeitig bis zur Sendung nach Hause geschafft.

Die Geschichte war echt spannend und bewegend. Es muss schon komich sein, seine Eltern und Geschwister zu treffen, die man gar nicht kennt. Noch dazu, wenn sie tausende von Kilometern entfernt wohnen und eine ganz andere Sprache sprechen.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 06.12.2016, 15:09:17 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz