Forum: Übersicht Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어 RSS
Welcher Vokabeltrainer?
Abgespalten von [Koreanisch Sprachkurs]
Seite:  1  2  nächste  
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Bo Yung (Gast) #1
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Vokabeltrainer
Hallo,
kann nun jemand einen reinen Vokabeltrainer empfehlen? Eventuell auch kostenlos?

LG, Bo Yung
Bo Yung (Gast) #2
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Vokabeltrainer
P.S. Ich meine natürlich für den Computer...
Avatar
EddyMI #3
Benutzertitel: 통치자가 올바른요
Mitglied seit 12/2005 · 431 Beiträge · Wohnort: Münster
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Bo Young!

Ich könnte Dir den "Pauker" (http://pauker.sourceforge.net/?lang=de) empfehlen, da dieser auch mit Unicode-Zeichen umgehen kann, d. h. das Programm kann auch Hangeul.

Viele Grüße aus Münster,

Ewald
Freundliche Grüße aus Münster, Ewald
Bo Yung (Gast) #4
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Pauker
Hallo Ewald,

will gerade deinem Tipp folgen und den Pauker installieren, da bekomme ich eine Warnung von Java, dass die Authentizität des Herausgebers nicht geprüft werden kann und das Sicherheitszertifikat von einem Unternehmen stammt, das nicht als vertrauenswürdig eingestuft ist. Nun bin ich etwas verunsichert...

Gruß
Bo Yung
Quark (Ehemaliges Mitglied) #5
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Pauker ist OK. Ich verwende es täglich... Was Du siehst ist eine Standardwarnung.
KoreaEnte #6
Mitglied seit 01/2007 · 636 Beiträge · Wohnort: Seoul/Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
außerdem kannst du dir auch einfach die exe runterladen und es offline nutzen.
Ich habe es auch mal getest und mir gefällt es, vorallem weil es open source ist, danke für den Tipp :)
Bo Yung (Gast) #7
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Pauker
Habe mir die exe auf dem Desktop gespeichert, zum installieren musste ich aber online sein. Als ich es offline versucht habe, kam immer eine Fehlermeldung. Kann das sein?
KoreaEnte #8
Mitglied seit 01/2007 · 636 Beiträge · Wohnort: Seoul/Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Was für eine Fehlermeldung ist denn gekommen? Also ich habe gerade extra meine Netzwerkkarte deaktiviert um es zu testen, bei mir lief es ohne Probleme, es kam keine Fehlermeldung.
Bo Yung (Gast) #9
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Pauker
Jetzt habe ich es nochmal offline probiert und es funktioniert. Vielen Dank.
Bo Yung (Gast) #10
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Vokabeltrainer
Gibt es eigentlich auch einen Vokabeltrainer, in dem die  Vokabeln schon eingetragen sind? Bis ich im Pauker alle meine Vokabeln eingetippt habe...
Quark (Ehemaliges Mitglied) #11
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Bei Pauker gibt es einige wenige Lektionen zum herunterladen. Ansonsten gibt es Declan's Korean FlashCards. Sieht anständig aus, kostet aber Geld, und vor allem habe ich gehört das es in der Vokabelliste Fehler haben soll... ich weiss nicht wie viele dies sind. Das Gute an eigenen Listen ist dass nur rein geht was Du willst; und beim Eingeben lernst Du auch was...

P.S. Igel, willst Du diesen Thread nicht splitten?
Avatar
iGEL (Administrator) #12
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Danke für den Hinweis, war mir nicht aufgefallen, dass das besser in ein eigenes Thema passt.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
chri #13
Mitglied seit 06/2007 · 10 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo,

Vorweg: als Vokabeltrainer verwende ich jMemorize http://jmemorize.org. Ich habe aber keine Ahnung, ob jMemorize besser ist als Pauker, und Vokabeln sind dort auch keine enthalte.

Zumindest jMemorize kann Tab-separierte Vokabellisten aus Textdateien einlesen. Solche kann man sich relativ leicht durch kopieren von Vokabellisten von der Seite http://www.flashcardexchange.com/tag/Korean erstellen; einfach die Kartenliste anzeigen lassen und copy&paste machen. Allerdings sind dort die Vokabellisten in der Regel Koreanisch-Englisch.

Gruß
Christoph
Quark (Ehemaliges Mitglied) #14
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
jMemorize und Pauker sind in fast allen Aspekten gleich. Was Pauker bietet ist eine Mobile Version für das Telefon...; jMemorize hingegen bietet einige zusätliche Einstellungen und Kategorien. Einfach ausprobieren und wählen was Dir besser passt. Beide Programme sind Open Source und laufen mit Java auf allen üblichen Computern.

Ja, importieren von z.B. Flashcard Exchange geht mit fast allen Programmen.

Ansonsten lohnt sich sicher auch, Mnemosyne genauer anzuschauen. Wenn Du seriös mit Vokabeltrainer arbeiten willst, empfehle ich Dir die folgenden drei Programme genau zu testen. Das Grundprinzip ist bei allen das selbe, aber der Teufel steckt bekanntlich in den Details. Eine Wahl ist ziemlich einschneidend, denn wenn Du einmal ein Programm gewählt hast ist es sehr schwierig zu wechseln. Du kannst zwar Vokabeln als Text exportieren und importieren; aber der Fortschritt - wie gut Du eine einzelne Karte kannst - geht bei einem Wechsel immer verloren.

http://pauker.sourceforge.net/
http://jmemorize.org/
http://mnemosyne-proj.sourceforge.net/

Ausserdem, die Algorithmen die verwendet werden unterscheiden sich leicht. Ich habe noch keine wissenschaftliche Arbeit gesehen, die verschiedene Vorgehen systematisch vergleicht. Was klar ist, ist dass das Leitner System und andere System mit grösser werdenden Abständen effizient sind und funktionieren. Es gibt viele andere Faktoren, die wohl wichtiger sind, wie allgemeine Motivation, Mnemotechnik, oder regelmässiges Lernen.
Bo Yung (Gast) #15
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Danke für die vielen Infos. Werde die anderen auch mal ausprobieren. Habe mich nun ausführlich mit dem Pauker beschäftigt und der sagt mir nicht so zu...

Guten Rutsch!
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Seite:  1  2  nächste  
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 06.12.2016, 15:03:45 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz