Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Koreanische Einkäufe in Frankfurt/Main?
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Sakari #1
Mitglied seit 10/2007 · 9 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Koreanische Einkäufe in Frankfurt/Main?
Ich werde nächste Woche ein paar Tage in Frankfurt verbringen.  Könnte man da beim Stadtbummeln etwas koreanisches auftreiben - Buecher, Zeitschriften, Handy-Schmuck, T-Shirts, Lebensmittel o.ä.?

Danke!
Racka-macka-phone #2
Mitglied seit 10/2006 · 80 Beiträge · Wohnort: Frankfurt
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Am Bahnhof gibt es 2 koreanische Läden...wo man dann Fissler, Zwiling und so Sachen kaufen kann. Also eher Souvenirs die man nach Korea wieder mit bringt.

In der Speyerstraße (glaub nummer 6) gibt es einen relativ großen koreanischen Laden. Dort hab ich immer eingekauft, als ich noch in Frankfurt gewohnt habe. Gibt aber eigentlich "nur" Lebensmittel.
acma #3
Mitglied seit 06/2006 · 15 Beiträge
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Koreanische Geschäfte kenne ich zwar nicht in Frankfurt (war in den letzten Jahren für mehrere Monate dort) - aber es gibt ein tolles großes koreanisches Restaurant: ich bin damals mit der Straßenbahn vom Bahnhof über eine der Mainbrücken in Richtung des Flughafens gefahren (weiß leider die Linie nicht mehr). Es liegt in einem Büro- und Gewerbegebiet.
Sakari #4
Mitglied seit 10/2007 · 9 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Nach den ein paar Tagen in Frankfurt...

Ganz im Vorübergehen haben wir einen ASIA MARKT gefunden, wo es neben japanischem und vietnamesischem auch ein wenig koreanisches gab. Ergebnis: ein Kochbuch und 2 Flaschen (ja, klein und grün) Soju.

2 Restaurants wurden besucht. Donnerstag Mittag SEOUL, Töngesgasse 11, und Freitag Abend SILLA, Kennedy-Allee 61 - Bibimbap bzw. Bulgogi. Das waren ganz angenehme Erlebnisse. Das Essen war gut und die Atmosphäre auch dadurch koreanisch, dass die meisten anderen Gäste koreanisch waren. Als ich ein paar Worte auf Koreanisch sagte (mehr kann ich ja nicht), konnte das Personal ihren Ohren nicht glauben...   ;-)
Millhouse73 #5
Mitglied seit 03/2006 · 57 Beiträge · Wohnort: Seoul
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Warum isst Du denn koreanischen Essen wenn Du in Frankfurt bist?
Wenn ich schonmal wieder in Deutschland bin, waere ich  doch froh wenn ich mal wieder Deutsches Essen geniessen koennte.
Sakari #6
Mitglied seit 10/2007 · 9 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Zitat von Millhouse73:
Warum isst Du denn koreanischen Essen wenn Du in Frankfurt bist?
Wenn ich schonmal wieder in Deutschland bin, waere ich  doch froh wenn ich mal wieder Deutsches Essen geniessen koennte.

Ich war in Frankfurt als ausländischer Tourist.
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 08.12.2016, 21:08:47 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz