Forum: Übersicht Aktuelles - 지금 한국/독일에서는 RSS
Ausländeranteil in Korea
nun ca.1 Mio :-)
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Soju1 (Gast) #1
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Ausländeranteil in Korea
Nun ist der Ausländeranteil in Korea auf satte 2% hochgeschossen!
Das heisst ca. 1 Mio Ausländer, davon aber 266,764 ethnische Koreaner aus China....da wird jetzt schon von Multikultureller Gesellschaft gesprochen ;-)

http://koreatimes.co.kr/www/news/nation/2007/08/117_8926.h…

Was sollen wir in Deutschland dann sagen ;-)
ionic #2
Mitglied seit 03/2006 · 137 Beiträge · Wohnort: Köln
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
In Anbetracht der folgenden Zahlen kann Deutschland da wirklich nur drüber lachen (1995)

ein paar Städte haben zusammen schon mehr ;)

Frankfurt/M.   195.400
Stuttgart       141.300
München        292.100
Köln              197.900
Düsseldorf     109.400
Hamburg         274.700
Berlin             449.500

zusammen 1.660.300 Ausländer
ferry #3
Mitglied seit 08/2007 · 39 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #1
Zitat von Soju1 am 24.08.2007, 12:02:
Was sollen wir in Deutschland dann sagen ;-)

ca. 15,4 Mio Auslaender davon ca. 8 Mio "Eingebuergerte"  (Stand  2005/2006)
Avatar
Hangug Wok #4
Mitglied seit 08/2007 · 60 Beiträge · Wohnort: St Paul en Jarez
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #1
Ich mag die Koreaner... sie sind so herrlich  :nuts:  :nuts:  :nuts:  :nuts:  :nuts:  :nuts:  :nuts: von Zeit zu Zeit xD
Hangug Wok
한국 웤
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 19.09.2018, 19:32:47 (UTC +02:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz