Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Schüleraustausch
Seite:  vorherige  1  2 
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Avatar
Hong Hu #16
Benutzertitel: http://tae-yeol.blogspot.com/
Mitglied seit 02/2006 · 493 Beiträge · Wohnort: 마인츠 (^.^) Mainz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag ID 9037
Du meinst den G-8 Zweig der hat sich nicht in der Oberstufe geändert!
Früher ging man 4 Jahre in die Grundschule 6 Jahre in die Mittelstufe und 3 Jahre in die Oberstufe, das ergeben 13 Jahre Schule.
Die Veränderung wurde in der Mittelstufe vorgenommen! 4 jahre Grundschule 5! Jahre Mittelstufe und 3 Jahre Oberstufe...... außerdem erachte ich die 11 klasse als unheimlich wichtig, weil sich die Schule total ändert....
Die Mittelstufe ist recht locker und um diesen "Schock" von Mittelstufe in die Oberstufe zu "überleben" braucht man dieses eine Jahr..... also in Hessen is die 11 ansonsten völliger Quatsch! Weil die total unwichtig is....wenn man in jedem Fach 5 Punkte hat, kommt man weiter und erst ab der 12 kommen die Noten ins Abi mit ein.....
http://tae-yeol.blogspot.com/
ionic #17
Mitglied seit 03/2006 · 137 Beiträge · Wohnort: Köln
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Achso, das macht natürlich um einiges mehr Sinn.

Naja wird sich zeigen wie gut sich das auswirkt. Wäre eigentlich schöner wenn man schon früher bestimmte Fächer abwählen könnte.
Avatar
Hong Hu #18
Benutzertitel: http://tae-yeol.blogspot.com/
Mitglied seit 02/2006 · 493 Beiträge · Wohnort: 마인츠 (^.^) Mainz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
das deutsche Schulsystem ist total fürn Arsch......
Ich hab zwei Leuten Nachhilfe gegeben, die in dem G-8 Zweig drinne sind..... denn die haben ja immer noch die selbe Menge an Stoff, nur ein Jahr weniger Schule! dh die muessen ein ganzen Schuljahr auf 5 andere verteilen, weil die das sonst zeitlich nich hinbekommen.....naja dh länger Schule einer von den beiden hatte 3 mal die Woche lange Schule und dann ncoh HA und lernen...... das hatte ich nicht, ich habe jetzt lange Schule mit einem kleinen Unterschied und zwar dass uns 5 Jahre Schulzeit trennen..... achja und die haben keine Kantine oder etwas dergleichen.....dh sie muessen hungern oder stopfen sich Fast Food drei mal die Woche rein!
Aber wann war Schule schon mal gut.....in Korea funktionierts ja auch nciht richtig!
http://tae-yeol.blogspot.com/
Avatar
Hangug Wok #19
Mitglied seit 08/2007 · 60 Beiträge · Wohnort: St Paul en Jarez
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag ID 9036
Betreff: Hong Hu
Tut mir leid, dir widersprechen zu müssen, aber es kommt nicht darauf an, was man sich zutraut. Man darf immer wiederholen, ja, vielleicht, aber wenn die Noten nicht gut genug sind, muss man, und zwar grundsätzlich. Ich bin da im Bilde, bin schließlich selbst Austauschschüler :D
Hangug Wok
한국 웤
Avatar
Hong Hu #20
Benutzertitel: http://tae-yeol.blogspot.com/
Mitglied seit 02/2006 · 493 Beiträge · Wohnort: 마인츠 (^.^) Mainz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
LOOOL was eine Aussage XDDD
Wenn die Noten nicht stimmen, dann wird man sich kaum zutrauen die 11te zu "überspringen" oder?!?
Soviel Verstand lege ich dem Menschen schon zu....und wer es trotzdem macht.....der wird dann die 12 wahrscheinlich wiederholen müssen XDD
http://tae-yeol.blogspot.com/
Avatar
Hangug Wok #21
Mitglied seit 08/2007 · 60 Beiträge · Wohnort: St Paul en Jarez
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Hong Hu
Es ist aber Schulordnung, nicht eigene Entscheidung :D außerdem, wieso soll man sich das nicht zutrauen, ich wiederhole auch nicht, obwohl ich kein Bio habe in Frankreich, in Deutschland dann LK :D
Hangug Wok
한국 웤
Avatar
Hong Hu #22
Benutzertitel: http://tae-yeol.blogspot.com/
Mitglied seit 02/2006 · 493 Beiträge · Wohnort: 마인츠 (^.^) Mainz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
rofl.... viel spass....
aber 11te Klasse is eh im schulischen Sinne für die Katz..... man muss NICHTS machen...zumindest in Hessen,.....
http://tae-yeol.blogspot.com/
Avatar
Hangug Wok #23
Mitglied seit 08/2007 · 60 Beiträge · Wohnort: St Paul en Jarez
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: 11. Klasse
Ja, lieber Hong Hu, wie hat denn Hessen bei Pisa abgeschnitten? xD
In NRW gibt es jetzt lauter Zentrales, das heißt, die Lehrer nehmen furchtbar ernst, was für jeden Schüler ein Witz ist, und so ist es für die Schüler auch ernst, nämlich, weil sie mehr tun müssen. Und so ist bei uns die 11 wenigstens jetzt eine echte Vorbereitung aufs Abitur, zumal Zwölferstoff vorgeszogen wurde.
Hangug Wok
한국 웤
Avatar
Hong Hu #24
Benutzertitel: http://tae-yeol.blogspot.com/
Mitglied seit 02/2006 · 493 Beiträge · Wohnort: 마인츠 (^.^) Mainz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
jo das haben wir auch XDDD
aber leider zählt bei uns die 11te Klasse nich fürs Abi....deswegen strengt sich keiner an XDD
http://tae-yeol.blogspot.com/
Avatar
iGEL (Administrator) #25
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Im Grunde ist es trivial, worum ihr streitet. Vor allem, weil es hier eigentlich um Schüleraustausch geht. Jeder wird selbst abschätzen müssen, ob er die 11. wiederholen muss oder nicht, falls man für ein Jahr nach Korea geht.

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Tobias (Gast) #26
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Hallo ihr,


ich wollt mal aufklären.

Die Schüleraustauschorganisation YFU ... www.yfu.de bietet austausch mit korea an.

Schaut euch da mal um ;)
Nicole/Hae Young #27
Mitglied seit 08/2007 · 8 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hey ihr^^

Ich interessiere mich auch ziemlich für ein Jahr in Korea (schüleraustausch) und wollte deswegen mal fragen, ob ihr vllt noch andere Organisationen kennt, die das anbieten, für den Fall, dass einen YFU nicht nimmt...
Ich habe selbst schon den ganzen Tag lang gesucht und ohne diesen topic wär ich nie auf YFU gekommen, deswegen frage ich jetzt einfach mal, ob einer von euch da noch genaueres weiß...

ganz liebe Grüße,
Nicole Hae Young
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Seite:  vorherige  1  2 
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 09.12.2016, 02:50:33 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz