Forum: Übersicht Treffpunkt - 만남의 장 RSS
Tandem in Düsseldorf
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
sonbi #1
Mitglied seit 05/2007 · 172 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Tandem in Düsseldorf
Hallo,

ich bin Deutscher, studiere seit einiger Zeit Koreanisch, und suche eine koreanische Tandempartnerin im Raum Düsseldorf. Ich würde mich freuen, wenn wir uns gegenseitig helfen könnten!
Also, wer Interesse hat, bitte meldet Euch!
Dieser Beitrag wurde 3 mal verändert, zuletzt am 25.07.2007, 17:56 von sonbi.
Avatar
dergio #2
Benutzertitel: Rückkehrer
Mitglied seit 01/2006 · 1247 Beiträge · Wohnort: Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ach, so geht das heute...
"Ich bin Deutscher und suche Tandempartnerin."

Bewerbungen vielleicht mit Foto?

 ;-)
sonbi #3
Mitglied seit 05/2007 · 172 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ach du liebe Zeit!  Wenn man will, kann man auf dieser Welt natürlich alles missverstehen... ;-)
Ausserdem ist niemand gezwungen sich zu melden, wir leben ja zum Glück in einem freien Land.
Dieser Beitrag wurde am 25.07.2007, 16:28 von sonbi verändert.
Avatar
Hong Hu #4
Benutzertitel: http://tae-yeol.blogspot.com/
Mitglied seit 02/2006 · 493 Beiträge · Wohnort: 마인츠 (^.^) Mainz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Vielleicht sollten wir einen neuen Thread aufmachen...... Date Korean/German XDD
http://tae-yeol.blogspot.com/
Gast (Gast) #5
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Ja, wäre doch gar nicht schlecht, das ist doch wahre Völkerverständigung!
Oder stört die koreanisch-katholische Prüderie...?
Soju1 (Gast) #6
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #1
Leben und Leben lassen ;-)
Jetzt tuts doch nicht so ....es gibt da schon einige im Forum die Ihre Freundin bzw. Freund auf so eine Weise kennengelernt haben....was solls

@Dergio
Nicht alle gehen in eine Christliche Gemeinde und haben's so gut wie Du ;-)
sonbi #7
Mitglied seit 05/2007 · 172 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ja, vielen Dank!  
Jetzt meldet sich sowieso niemand mehr für einen Sprachaustausch, da alle denken, ich würde hier eine "Partnerin" suchen, was völliger Blödsinn ist, da ich glücklich liiert bin. Ich habe eben die Erfahrung gemacht, dass gemischte Tandems manchmal besser funktionieren, aber, sei's drum, es gibt ja zum Glück ja noch andere Möglichkeiten als dieses Forum hier.
Avatar
Hong Hu #8
Benutzertitel: http://tae-yeol.blogspot.com/
Mitglied seit 02/2006 · 493 Beiträge · Wohnort: 마인츠 (^.^) Mainz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Stimmt!

Aber in Duesseldorf leben doch ne Menge Koreaner!!! Mach doch mal einen Aushang an der Uni dort!
http://tae-yeol.blogspot.com/
Avatar
iGEL (Administrator) #9
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Nun nicht übertreiben mit schnippischen Kommentaren, im Endeffekt soll hier geholfen werden. *böse guck* ;)

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Avatar
dergio #10
Benutzertitel: Rückkehrer
Mitglied seit 01/2006 · 1247 Beiträge · Wohnort: Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #7
Zitat von sonbi:
Ich habe eben die Erfahrung gemacht, dass gemischte Tandems manchmal besser funktionieren,

Das mag, was die Verstaendigung betrifft, schon sein. Aber ich wuerde das fuer Koreanisch nicht unbedingt empfehlen. Ich finde, Frauen sprechen insgesamt etwas weicher und sanfter, Maenner etwas staerker. Manchmal schon ein bisschen militaerisch.

Schon alleine wenn man sich mit "Annyong haseyo" begruesst, finde ich, hoert man schon Unterschiede heraus.

Ansonsten kann ich nur unterstuetzen, was Hong Hu gesagt hat. Ich komme urspruenglich aus Duesseldorf und kenne eine Menge Koreaner dort. Meine Frau hat am Heinrich-Heine Sprachforum www.sprachforum.de gelernt. Wenn du dort einen Aushang machst, wird sich bestimmt jemand melden.

p.s.: Gruesse in meine Heimat,,
offtopic: vermisse das Alt und den Rhein  :rolleyes:
Avatar
Hong Hu #11
Benutzertitel: http://tae-yeol.blogspot.com/
Mitglied seit 02/2006 · 493 Beiträge · Wohnort: 마인츠 (^.^) Mainz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Also ich hatte auch eine weibliche Tandem-Partnerin XD und das hat irgendwie nich so gut geklappt.....jetzt hab cih einen Koreaner und der is cool^^ lern viel schneller und leichter.....kommt vlt davon, dass wir ähnliche Interessen haben (Starcraft :P )
http://tae-yeol.blogspot.com/
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 15.08.2018, 15:16:59 (UTC +02:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz