Forum: Übersicht Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어 RSS
Andreas und Christiane auf koreanisch
Abgespalten von [Koreanische Schriftzeichen - Namensübersetzung]
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
kingrandy (Gast) #1
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Hallo zusammen,

mich würde auch mal interessieren wie die folgende Namen in koreanischer Schrift aussehen:

1. Andreas bzw. Andy

2. Christiane

Vielen Dank vorab!
Avatar
EddyMI #2
Benutzertitel: 통치자가 올바른요
Mitglied seit 12/2005 · 431 Beiträge · Wohnort: Münster
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo kingrandy,

ich würde folgende Möglichkeit vorschlagen:

1. Andreas bzw. Andy  ->  안드레아스 bzw. 안디

2. Christiane  ->  크리스디아네

Ich hoffe, ich liege damit richtig...

Gruß aus Münster,

Ewald
Freundliche Grüße aus Münster, Ewald
Avatar
Bauschi #3
Benutzertitel: 바우시
Mitglied seit 10/2006 · 269 Beiträge · Wohnort: Mannheim
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Bei Christiane würde ich es eher so schreiben: 크리스티아네

Bei Andy muss man natürlich wissen ob es Englisch oder Deutsch ausgesprochen wir. Wenn es Deutsch ausgesprochen wird, dann wird es so geschrieben wie EddyMI es vorgeschlagen hat. Ansonsten wird es 앤디 geschrieben, also mit ae.
Bauschi | 바우시 blog.fbausch.de
Kiva.org
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 09.12.2016, 06:45:38 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz