Forum: Übersicht Arbeit/Studium in Deu. & Korea - 독일과 한국에서의 일과 공부 RSS
Arbeit und/oder Au Pair
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Pikachu #1
Mitglied seit einer Woche · 4 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Arbeit und/oder Au Pair
Hallo alle zusammen,

Ich hab da mal ne frage.
Ich werde jetzt in den nächsten Wochen 20 Jahre alt und Ende März 2019, werde ich meine Ausbildung zur Alten- und Krankenpflegerin abschließen.
Denkt ihr, dass es eine Möglichkeit gebe, eine Arbeit in diesem Bereich zu bekommen oder sollte ich doch lieber ein Au Pair machen?
Ich weiß das es schwer ist eine Arbeit zu ergattern und Au Pair ist ja auch nicht weit verbreitet.
Aber das würde mich schon interessieren.
Derzeit lerne ich koreanisch alleine. Für einen Job braucht man sicherlich die Grundkenntnisse, aber ist das beim Au Pair auch so?
Und falls ich nur ein Au Pair machen kann und die Sprache in der Zeit sehr gut lerne, gibt es dann evtl. Möglichkeiten einen Beruf zu erlangen?

Tut mir leid für diese komischen fragen.

Danke schon mal in voraus  :-)

Eure Pikachu

Ps. Wenn es möglich wäre, würde ich auch gerne persönlich schreiben. Hab auch Kakao, wechat und WhatsApp
Flo-ohne-h (Moderator) #2
Mitglied seit 07/2009 · 1978 Beiträge · Wohnort: 深圳
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Zitat von Pikachu am 05.12.2018, 11:11:
Ich werde jetzt in den nächsten Wochen 20 Jahre alt und Ende März 2019, werde ich meine Ausbildung zur Alten- und Krankenpflegerin abschließen.
Denkt ihr, dass es eine Möglichkeit gebe, eine Arbeit in diesem Bereich zu bekommen oder sollte ich doch lieber ein Au Pair machen?

In Korea ist Krankenpflege ein Studium und das heißt vermutlich, daß die eine Ausbildung nicht anerkennen.

Mal davon abgesehen, kann ich mir nicht vorstellen, daß die eine Ausländerin ohne gute Koreanischkenntnisse auf Alte oder Patienten loslassen, die häufig nur miserables Englisch sprechen.

Au-Pair scheint mir da wesentlich geeigneter, weil Du ja in einer Familie bist und die wissen natürlich um Deine Koreanischkenntnisse .
Pikachu #3
Mitglied seit einer Woche · 4 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ok, vielen lieben Dank ^^
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 13.12.2018, 00:00:56 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz