Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Asiana oder Korean Air?
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
LoveKorea #1
Mitglied seit 06/2006 · 78 Beiträge
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Asiana oder Korean Air?
Hallo ihr!

Ich habe die Wahl zwischen diesen zwei Fluggesellschaften. Welche soll ich nehmen? Ich bin bisher mit KAL geflogen, aber noch nicht mit Asiana. Preis ist identisch.
gisela29 (Ehemaliges Mitglied) #2
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Hallo LoveKorea,

ich bin nur mit KAL geflogen.
Ich glaube, der Preis von KAL ist ein bisschen billiger als der von Asiana.

Und ich denke, KAL ist besser als Lufthansa.

Wenn du in Bonn, Köln oder Düsseldorf wohnst, ist das besser, mit KAL zu fliegen.

Tut mir leid, dass ich dir nicht helfen kann.

^^
LoveKorea #3
Mitglied seit 06/2006 · 78 Beiträge
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Giesela,

danke für deine Antwort. Die Preise variieren von Saison zu Saison und im Sommer habe ich für KAL und Asiana die günstigten Angebot für Direktverbindungen gefunden. Im Internet sind auch nicht immer die güstigsten Preise angegeben. Noch günstiger wäre Emirates, aber das komme für mich persönlich nicht in Frage, weil ich einen Direktflug möchte.
basti2010 #4
Mitglied seit 04/2007 · 14 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Also ich bin vor 2 Jahren mit Korean Air geflogen und dieses Jahr mit Asiana. Wenn der Preis identisch ist, würde ich Asiana nehmen, frag mich aber bitte nicht warum. ;)...Vom Service und vom Komfort her nehmen die sich aber beide nicht viel. Bei Asiana find ich es halt gut, dass die mit Lufthansa zusammenarbeiten.

Basti
Avatar
Molki #5
Mitglied seit 03/2006 · 188 Beiträge · Wohnort: Bad Aibling
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Also ich würde auf alle Fälle Asiana nehmen aus 4 Gründen

1. Meist bessere Flugzeiten
2. Star Alliance Partner und ich fliege in Europa viel mit Lufthansa also gehen mir die Mailen nicht verloren
3. 15 Kg mehr Gepäck bei Anmeldung.

und 4. und der wichtigste Punkt für mich

2005 hat Asiana den "Best on Board Award" bekommen, und ich muss sagen, da können andere Airlines noch viel Lernen und das Koreanische Essen war klasse.

Meine Reihenfolge wäre wenn Preise egal Asiana, Lufthansa, Cathay Pazifik, ...
Mit freundlichen Grüßen / Kind regards / 안녕히 계세요
Alexander Wolff

Geschäftsführer
DLS-Gruppe
Avatar
dergio (Moderator) #6
Benutzertitel: Rückkehrer
Mitglied seit 01/2006 · 1247 Beiträge · Wohnort: Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Bin schon mit beiden geflogen, aber ich fand keinen grossen Unterschied.
38kg durfte ich bei beiden mitnehmen und beim Essen war auch kein grosser Unterschied.
LoveKorea #7
Mitglied seit 06/2006 · 78 Beiträge
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo!

Danke für die Antworten.

Also Gepäck darf ich bei beiden Flugggesellschaften 38 kg mitnehmen und Flugzeiten sind fast identisch, das macht auch keinen Unterschied. Das Bibimbap bei KAL ist auch hervorragend (Mann, freue ich mich auf das original koreanische Essen!). Wahrscheindlich werde ich Asiana nehmen, das Argument "Star Alliance" hat mich überzeugt. Aber nochmal: Wenn man mehr Beinfreiheit hätte bei einer bestimmten Fluggesellschaft, würde ich die nehmen,da ich lange Flüge doch etwas unbequem finde. Aber wahrscheinlich macht das keinen Unterschied bei beiden, oder?
Avatar
iGEL (Administrator) #8
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin!

Wenn du Beinfreiheit möchtest, rechtzeitig kommen und am Ausgang einen Platz belegen. Aber nicht am Fenster, dort war bei mir so eine Ausbuchtung, die einen Teil der Beinfreiheit gleich wieder zunichte gemacht hat. Dort geht es auch meistens schnell mit dem Aussteigen. :)

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Avatar
Hong Hu #9
Benutzertitel: http://tae-yeol.blogspot.com/
Mitglied seit 02/2006 · 493 Beiträge · Wohnort: 마인츠 (^.^) Mainz
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Beste Sitze mit Beinfreiheit sind:
Notausgang, muss breiter sein.....dann darf man allerdings nicht Herzkrank sein, etc. :P
Letzte Reihe bei Boeing 747 ..... weil ganz hinten nur zwei sitze sind....das zweimal (glaub ich) und dann kommt ein dreier. Und in der letzten Reihe kann man seine Beine, wenn man am Fenster sitzt beim Vordermann links neben dran durchstrecken, stört ihn nich, weil da nichts is...... aber leider sind die Plätze sehr schnell weg..... wirklich sonderbar :P
http://tae-yeol.blogspot.com/
Soju1 (Gast) #10
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Eindeutig Pro Asiana!!!
Star Alliance fliegen und nicht die Schrott Alliance :-) mit KLM, Air France und Alitalia...glaubt mir da ich oefter mit beiden fliege.
Das einzige Argument fuer Korean Air ist die bessere Uniform ...meine Meinung :-)
Da zahl ich lieber paar Euro mehr und bekomme spaeter einen Freiflug wie jetzt von Korea nach Vietnam :-)
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 09.12.2016, 02:50:01 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz