Forum: Übersicht Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어 RSS
Übersetzung
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
guagi #1
Mitglied seit 05/2007 · 33 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Übersetzung
Hallo

Hätte da mal eine kleine Frage. Was bedeutet Schnee auf koreanisch? Ich habe online schon Übersetzungen gefunden, aber keine "verdeutschte" Schreibweise.

Mein Mann ist Südkoreaner, wurde als 2 jähriger adoptiert: er versteht kein Wort :-)
Wir kriegen ein Baby und ich fände es sehr schön, wenn das Kind (dem man seine Wurzeln auch ansehen wird) als Zweitname einen koreanischen Namen hätte. Mein Mann hat als Zweitname auch noch seinen koranischen Namen (Ho Young)  Ich dachte an etwas das Schnee bedeuetet, da das Kind im Winter zur Welt kommt...

Hat jemand eine Idee?

Vielen Dank !!

Guagi
Avatar
dergio (Moderator) #2
Benutzertitel: Rückkehrer
Mitglied seit 01/2006 · 1247 Beiträge · Wohnort: Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Schnee heisst auf koreanisch "Nun". Finde ich als Name nicht so doll. Die Silbe "Nun" habe ich auch noch nie als Bestandteil eines koreanischen Namen gehoert.

Auf chinesisch heisst Schnee "Seol" (wie soll mit stimmlosem 's'). Das gibt es schon eher als Name. Koreanische Namen sind wie du vielleicht weisst fast immer zweisilbig. Obwohl es auch des oefteren einsilbige Namen gibt.
Du kannst "Seol" also noch mit einer weiteren Silbe kombinieren.
guagi #3
Mitglied seit 05/2007 · 33 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
super, danke dergio
wäre den ein chinesischer Name näher dem koranischen als z.B. ein japanischer?
sorry, ich habe keine Ahnung.... oder was würde heissen weisser schnee? oder weiss wie schnee?

grüsse Guagi
Avatar
EddyMI #4
Benutzertitel: 통치자가 올바른요
Mitglied seit 12/2005 · 431 Beiträge · Wohnort: Münster
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo guagi,

schön, dass Ihr Nachwuchs bekommt. Aber Ihr denkt sicher daran, dass Euer Kind mit den Namen, die Ihr ihm gebt, sein ganzes Leben leben muss.
Für ein kleines Kind mag "weißer Schnee"  schön klingen. Nun stellt Euch aber mal vor, Euer Kind wird ein Junge und später mal ein Athlet, kräftig gebaut, eine imposante Erscheinung und sein zweiter Name ist "weißer Schnee"...

Da Dein Mann koreanischen Ursprungs ist würde ich doch dazu neigen, Euch vorzuschlagen Eurem Kind einen klassischen koreanischen zweisilbigen Namen zu geben. Gerade koreanische Namen haben eine Vielfalt an Bedeutungen. Meine Koreanisch-Lehrerin z.B. heißt 성애 (Seong Ae) was soviel heißt wie "heilige Liebe". Vielleicht kommen hier einige Vorschläge zusammen, männliche und weibliche koreanische Namen und deren Bedeutung. Da könnt Ihr bestimmt einen finden, der Euch gefällt und der, was ja auch nicht unwichtig ist, von Koreanern verstanden wird.

Aber das alles ist nur meine persönliche Meinung...

Liebe Grüße aus Münster

Ewald
Freundliche Grüße aus Münster, Ewald
Avatar
iGEL (Administrator) #5
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Moin guagi, willkommen an Board!

Viele koreanische Worte gibt es in zwei Variationen, einer rein koreanischen und einer sinokoreanischen Form, also chinesischen Ursprungs. Namen sind fast alle sinokoreanisch, also mit der chinesischen Schrift geschrieben (in Korea Hanja genannt). Erst seit den 1970ern kommen rein koreanische Namen in Mode.

白雪 (Hanja)= 백설 (Hangeul) = Baek-seol = Weißer Schnee

Ob das ein guter Name ist, weiß ich aber nicht. Vielleicht sagen mal ein paar Koreaner was dazu?

Wisst ihr, ob es ein Junge oder ein Mädchen wird?

Gruß, Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
guagi #6
Mitglied seit 05/2007 · 33 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo zusammen

Das ist ja lieb von Euch!!

Nein, wir wissen nicht ob Mädchen oder Junge.... Überraschung... :-)

Scheint doch nicht so einfach mit dem weissen Schnee *hi hi*

Habt ihr denn Vorschläge? Wie bereits gesagt: ich kenne ich überhaupt nicht aus :-(

Und: wie spricht man Baek aus?

Danke und Grüsse aus Zürich
Guagi
Avatar
EddyMI #7
Benutzertitel: 통치자가 올바른요
Mitglied seit 12/2005 · 431 Beiträge · Wohnort: Münster
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo guagi

백설 (baek seol) spricht man aus: bäk sol, wobei das ä in bäk kurz ist, wie in Bäcker und ebenso das o in sol, wie in Sonne

Gruß aus Münster

Ewald
Freundliche Grüße aus Münster, Ewald
jojo #8
Mitglied seit 03/2007 · 14 Beiträge · Wohnort: Freiburg
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Name
백설 (baek seul) erinnert jeden Koreaner an 백설공주 (Schneewittchen auf Koreanisch).
Deshalb würde ich lieber nach anderen Han-ja Möglichkeiten suchen, "weißer Schnee" auf Koreanisch zum Ausdruck zu bringen.
Am Besten auf Han-Ja.
Namen auf Han-Ja geben ihre Bedeutung nicht sofort Preis.
Ähnlich wie im Deutschen:
"Christoph" heißt ja eigentlich "Christus-Träger" aber niemand würde an "Christus-Träger" denken, wenn er "Christoph" hört.
So tritt die Bedeutung eines Namens im täglichen Gebrauch auch im Koreanischen in den unbewußten Hintergrund, wenn die Namenslaute in Han-Ja zusammengestellt wurden.
Es ist außerdem im Koreanischen üblich und traditionell, die Laute in einem Namen in Hanja "zusammenzubasteln", wenn ein Kind unterwegs ist. (Damit beschäftigen sich die Onkels und "Großvaters" ;) sehr gerne).

Leider besitze ich nicht so viel Han-Ja Kenntnis, um Positiv-Vorschläge zu machen.
(Ich kann "nur" Latein ;). Das Verhältnis von Griechisch und Latein zu Deutsch bzw. romanischen Sprachen ist vergleichbar zum Verhältnis Hanja zu Koreanisch. Die Gelehrten-Sprache in Korea war nämlich Hanja und ist es irgendwo immernoch. Fachbegriffe in der Wissenschaft oder die gehobene Literatur bedienen sich des "Hanja" ausgiebig.)
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 06.12.2016, 09:12:54 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz