Forum: Übersicht Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어 RSS
못 하다 - 못하다
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Himchan #1
Mitglied seit 07/2016 · 5 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: 못 하다 - 못하다
Huhu.

Kann man mir erklären wann man dort ein Absatz macht und wann nicht?
Ich habe gehört man verwechselt das oft (?) Oder ist das egal?
Mal lese ich 못해요, dann wieder 못 해요 oder 못합니다 oder mal wieder 못 합니다.

Kann mir das jemand erklären? :3
jong #2
Mitglied seit 2 Monaten · 1 Beitrag
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Wenn man etwa  wegen dem Mangel an der Fähigkeit nicht tun kann, macht man keinen Absatz.

z.B 나는 노래를 못한다. 나는 수학을 못한다

aber mit dem Absatz. Wir machen dem Absatz, wenn man nicht in der Lage ist etwas zu tun, oder
man von jemandem/etwas eine Sache zwingend nicht schaffen werden.

나는 노래를 못 한다.(weil ich im Bus bin.)
나는 게임을 못 한다.(weil ich morgen eine Klausur hab.)
나는 수학을 못 한다.(Naja, vielleicht werde ich echt sterben, falls ich eine matematische Aufgabe schreibt. oder Eltern erlauben mir die nicht.)

aber  ohne Absazt.
나는 게임을 못하다 bedeutet, dass ich  ein Spiel nicht gut spielen kann.

못 살겠다.(dann muss ich genausowie sterben.)
못살겠다.(wegen Armut oder Eltern.)
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 24.10.2017, 07:52:47 (UTC +02:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz