Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
Deutsches Essen in Seoul
맛있는 독일음식점
Seite:  1  2  nächste  
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
songji (Gast) #1
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Deutsches Essen in Seoul
Ich habe eine Frage an alle von euch, die in Seoul leben, oder sich auskennen.
Und zwar wo es ein gutes deutsches Restaurant gibt, nicht irgendein braeuhaus mit fusionfood, sondern "echtes" deutsches Essen, Sauerkraut, Knoedel und so...
Ich moechte meine koreanische Gastschwester zu ihrem geburtstag zu deutschem Esssen einladen, habe aber leider keinen Plan wo es so was in seoul geben koennte, da ich alles deutsche bisher versucht habe zu vermeiden. (koreanisches essen ist einfach zu lecker...)

Hat einer einen guten Tipp?
danke schonmal...
Avatar
EddyMI #2
Benutzertitel: 통치자가 올바른요
Mitglied seit 12/2005 · 431 Beiträge · Wohnort: Münster
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Zitat von songji:
sondern "echtes" deutsches Essen, Sauerkraut, Knoedel und so...
Da musste ich doch ganz breit schmunzeln. Will sagen: es gibt auch rheinischen Sauerbraten, westfälischen Pumpernickel und andere lokale Spezialitäten. Nicht böse sein, aber Deutschland besteht nicht nur aus Bayern.

Kulinarische Grüße aus Münster,

Ewald
Freundliche Grüße aus Münster, Ewald
Hangover #3
Mitglied seit 02/2007 · 56 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Sauerkraut ist auch nicht nur regional in Bayern zuhause.... In der Pfalz sehr bekannt... Saumagen/ Bratwurst/ Leberknödel mit Sauerkraut, eher bei den Hessen... Rippchen mit Sauerkraut... Die Schwaben nutzens ebenfalls für ihre Schlachtplatte.....
Avatar
dergio (Moderator) #4
Benutzertitel: Rückkehrer
Mitglied seit 01/2006 · 1247 Beiträge · Wohnort: Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Es gibt das "Memories" in Itaewon. Habe es aber noch nicht ausprbiert. Im Rosenbraeu in Ilsan hat die Bratwurst aber auch so geschmeckt wie die vom Aldi. Und Kartoffel und Sauerkraut gabs auch dabei. Ausserdem schmeckt das Weizenbier dort wohl besser, als in herkoemmlichen Restaurants.
Tobi (Gast) #5
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Ich habe das Rastings (http://www.rasting.co.kr/) besucht, war allerdings ein wenig unangehm überrascht, dass es Süßkartoffeln gab. Ansonsten aber gut.

Weiterhin gibt es noch das Bärlin (http://www.baerlin.co.kr/) und irgendwas in Itaewon.
basti2010 #6
Mitglied seit 04/2007 · 14 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
cool,bei dem baerlin gibts auch currywurst....aber 17.000 won.....oha.....aber auf ne leckere currywurst hätte ich ja schon nochmal lust!
KoreaEnte #7
Mitglied seit 01/2007 · 636 Beiträge · Wohnort: Seoul/Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
@basti2010 also in der Strasse gegenüber des Ewha University Hauptores, gibt es so einen Strassenstand der für 2000 Won eine ziemlich leckere Bratwurst verkauft, er macht da auch ne Art Soße drauf, schmeckt aber dann wie vieles relativ scharf und nicht wie die Currywurst in Deutschland, aber ich fand sie so lecker, ich habe gleich ne 2te gegessen ;)
Hangover #8
Mitglied seit 02/2007 · 56 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
schad, jetzt wollt ich gerade sagen, vielleicht hammer ne Marktlücke entdeckt und man sollte einen Bratwurststand eröffnen :)
Selly 31 (Gast) #9
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Deutsches Essen
Es gibt in Seoul ein Deutsches Restaurant und das heisst `Bärlin`.
Die U-Bahn Station heisst Anguk und von dort aus sind es noch 5 Min. gehweg. Das Restaurant befindet sich im Gebäude vom Somerset Palace Residence. Die Tel.Nr: 02 722 5622 falls Du ein Tisch reservieren willst. Es gibt dort selbst gemachte Würstchen bis Haxe... Haxe musst Du aber vorbestellen 1-2 Tage früher...

Das Restaurant wird von einem Deutsch-Koreanischen Ehepaar geführt und mein Lebensgefährte, ein Deutscher, ist Küchenchef.
http://www.baerlin.co.kr/

Gruß Selly
songji (Gast) #10
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #1
Betreff: deutsches essen in seoul
restaurant baerlin im" somerset" first floor berliner koch voll good old germany naehe anguk station.
Avatar
Molki #11
Mitglied seit 03/2006 · 188 Beiträge · Wohnort: Bad Aibling
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich kann Dir da nur zwei Adressen Empfehlen:

1. das Bärlin

2. das Hofbräuhaus in Gangnam-gu, dort kocht ein echter Bayer, sein Name ist Jens. Wenn Du Ihn fragst ob er Dir helfen kann, kann ich mir schon vorstellen, dass er Dir echte Deutsche Köstlichkeiten zaubert.
Mit freundlichen Grüßen / Kind regards / 안녕히 계세요
Alexander Wolff

Geschäftsführer
DLS-Gruppe
basti2010 #12
Mitglied seit 04/2007 · 14 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
hey molki,
kannst du vllt mal ungefähr beschreiben, wo ich das hofbräuhaus finde? werd mich dann vllt die woche über mal auf die suche begeben.
gruß basti
Avatar
Molki #13
Mitglied seit 03/2006 · 188 Beiträge · Wohnort: Bad Aibling
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Das Hofbräuhaus Seoul

Adresse: 815-4 B1 ManYi Building Yeoksam-dong Gangnam-gu, Seoul
Telefon: 2-501-7770

Wenn Du dort bist sagst Du dem Jens Treidler (Küchenchef) und dem Joachim Felber (Braumeister) schöne Grüße vom Alexander Wolff (Praktikant von Siemens Tochter aus dem Jahr 2005/06)

Wie Du dort hinkommst ist ganz einfach:
U-Bahnstadtion Gangnam-gu Ausgang 7 und dann einfach die Straße Richtung Han River runtergehen. Es kommt dann auf der Rechten seite in den Keller. Solltest Du bei der Querstraße zum Ritz Hotel sein bist Du zu weit. Es ist ein Schmiedeeisener Ausleger beim Eingang geht aber leicht unter.

hier der Link von der Homepage:
http://www.hbhaus.com/
Mit freundlichen Grüßen / Kind regards / 안녕히 계세요
Alexander Wolff

Geschäftsführer
DLS-Gruppe
soonja #14
Mitglied seit 04/2008 · 11 Beiträge · Wohnort: Friedrichshafen - Illinois - 서울  ( 거창 -경상남도 )
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
ich war paar mal im ( name leider vergessen ) in itaewon.
der inhaber ist ein oesterreicher mit einer kor frau. essen sit ok aber die Preise sind gewuerzt
Marc (Gast) #15
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #11
Betreff: Joachim Felber
Servus!

Weiss jemand die Telefon nr. von Joachim Felber (Braumeister von HB Seoul)
Deutsche und Koreanische nr. oder wie ich am besten erreichen kann!

danke
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Seite:  1  2  nächste  
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 10.12.2016, 19:26:54 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz