Forum: Overview Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어 RSS
Wie sieht mein name auf koreanisch aus
Wie sieht mein name auf koreanisch aus
This ad is presented to unregistered guests only.
Maria24 (Guest) #1
No profile available.
Link to this post
Subject: Wie sieht mein name auf koreanisch aus
Ich möchte mich tatoowieren lassen und möchte meinen namen in koreanischen schriftzeichen auf meinem rücken haben kann mir da jemand weiter helfen?
fals ihr noch andere sprachen kennt die als zeichen dargestellt sind würde ich mich auch über vorschläge freuen vielen dank
LoveKorea #2
Member since Jun 2006 · 78 posts
Show profile · Link to this post
Also irgendwie habe ich das Gefühl, dass jemand ein Tatoostudio betreibt und hier immer nach koreanischen Zeichen für Tatoos fragt. Also wenn immer nach eine simplen Übersetzung gefragt wird, ist das immer die gleiche Frageperson, oder?

Nichts gegen dich Maria. War nur so ein Kommentar von mir.
Hansanju (Former member) #3
No profile available.
Link to this post
Also auf koreanisch schaut dein Name wie folgt aus:

Maria = 마리아
jaehocherry #4
User title: koreakoreaseoulseoul
Member since Apr 2007 · 1 post · Location: deutschland
Show profile · Link to this post
ich finde deine idee cool das würde ich auch gene machen aber dafür bin ich noch zu jung ich würde mir aber tvxq tatooieren lassen aber dein name ist auch keine schlechte idee :-D  :-D
Avatar
Soju #5
Member since Jan 2007 · 2277 posts · Location: München
Group memberships: Benutzer, Stammtische Süddeutschland
Show profile · Link to this post
Also Namen tätowieren auf Hangul oder Hanja....
in Korea oder in China wird man dafür ausgelacht  ;-)
oder wer würde sich auf Deutsch seinen Namen stechen lassen...
Lasst euch ein T-Shirt basteln, ist viel schöner!
Avatar
Bauschi #6
User title: 바우시
Member since Oct 2006 · 270 posts · Location: Heidelberg
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
bin ganz deiner Meinung, soju. Man kanns auch übertreiben!
Auch wenn Hanja oder Hangeul für die meisten Europäer irgenwie mysteriös oder kA wie aussieht, ist es für die Koreaner (Chinesen) alltäglich und nix besonderes. Ich glaube nicht, dass sich irgendein Koreaner (Chinese) seinen Namen auf Hangeul o.ä. stechen lässt :D
Bauschi | 바우시 blog.fbausch.de
Kiva.org
Avatar
Kimchi #7
Member since Dec 2006 · 88 posts · Location: Berlin|Seoul
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
ja, find sowas insbesondere komisch, wenn man selbst kein Koreanisch kann....also kann der Bezug ja nicht sooo stark sein...Wie auch immer, ein gutes Zeichen, dass es solche Leute gibt - zeigt, dass Korea langsam aber sicher doch bekannter wird ^.^;;
Meet me @ my Gomdorimperium:
kugomdori.blogspot.com
gomseonsaeng.blogspot.com
seouldotgom.blogspot.com
Avatar
Vita500 #8
Member since Mar 2007 · 249 posts · Location: Stuttgart
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Ich glaube wir sollten Maria24 ueber eine Sache aufklaeren: die koreanische Schrift benutzt keine Schriftzeichen, sondern ein Alphabet, das sog. Hangeul.
Du kannst Dir Deinen Namen zwar auch auf Hanja stechen lassen, allerdings kann man das dann nicht mehr als koreanisch bezeichnen, denn Hanja bedient sich der chinesischen Schriftzeichen.

Ausserdem stimme ich dem oben genannten zu: Ein Tattoo mit Deinem Namen auf Hangeul... nee Du, besser ist wirklich ein T-Shirt, Pulli, etc.
Es ist natuerlich Deine Entscheidung, aber lass es Dir besser dorthin stechen, wo man es leicht verdecken kann, denn wenn Du irgendwann mal nach Korea kommst, soltest Du es echt nicht der Oeffentlichkeit preisgeben. ;-)
Mehr Tipps und Infos ueber Seoul und Korea: http://members.virtualtourist.com/m/8b84b/10267a/
shiningarmorgirl^ (Guest) #9
No profile available.
Link to this post
In reply to post ID 13042
Subject: ^^
hallo^^
ich möchte auch mal gerne wissen wie mein name auf koreanisch aussieht ^_^
es wäre wirklich sehr lieb wenn i-jemand mir das sagen könnte ;D
ich heiße suganja

ich bedanke mich schon mal im voraus dankeeeschööön  :-)
Fadobo #10
Member since Dec 2009 · 46 posts · Location: Hamburg
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Ich würde mal sagen etwa so: 수깐야. Bin mir aber nicht sicher, weil ich mir bei der Aussprache des Originals nicht sicher bin ^^.
Hauke&Alice (Guest) #11
No profile available.
Link to this post
Ich hätte jetzt 수간자 gesagt. Oder mit ㄲ je nach dem wie hart man das g ausspricht.
Avatar
딸기 티안 #12
Member since Jan 2010 · 1175 posts · Location: Seoul - Jungrang-gu
Group memberships: Benutzer, Stammtische Korea
Show profile · Link to this post
Quote by Hauke&Alice:
Ich hätte jetzt 수간자 gesagt. Oder mit ㄲ je nach dem wie hart man das g ausspricht.

das wuerde dann aber Sugancha gesprochen werden.
Avatar
Bauschi #13
User title: 바우시
Member since Oct 2006 · 270 posts · Location: Heidelberg
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
@Suganja: Wie wird dein Name ausgesprochen? Erst mit der Information kann man deinen Namen richtig umschreiben.
Bauschi | 바우시 blog.fbausch.de
Kiva.org
Anaconda311280 #14
Member since Jun 2010 · 1 post
Group memberships: Benutzer
Show profile · Link to this post
Hallo alle zusammen.

Hätte auch eine Frage zu einem Namen in Koreanischer Schriftart.

Und zwar geht es um den Namen Leonie, das ist meine kleine Tochter. Da ich seit Jahren Tae-kwon-do und WingTsun mache, möchte ich gerne die Koreanische Übersetzung Leonie auf meinem Anzug sticken lassen. Damit ich sie immer bei mir habe.

Damit ich immer ein Andenken habe wenn ich gerade ein Turnier mache.

Könnte mir da jemand von Euch helfen.
Avatar
딸기 티안 #15
Member since Jan 2010 · 1175 posts · Location: Seoul - Jungrang-gu
Group memberships: Benutzer, Stammtische Korea
Show profile · Link to this post
레오니
Close Smaller – Larger + Reply to this post:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Special characters:
Go to forum
Not logged in.
Lost password · Register
Current time: 2019-04-21, 15:09:44 (UTC +02:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz