Forum: Übersicht Koreanische Sprache - 한국어 / Deutsche Sprache - 독일어 RSS
Koreanische Sprichwörter mit Übersetzung ?!
Seite:  1  2  nächste  
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
Remy (Gast) #1
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Koreanische Sprichwörter mit Übersetzung ?!
Hallo Leute,
ich mache seit einigen Jahren Taekwondo und Korea hat auch so mein Interesse geweckt, leider kann ich kein Koreanisch und deshalb wollte ich euch mal nach Koreanischen Sprichwörtern fragen mit Übersetzung damit ich auch was versteh ;)

Grüße
Remy
Remy (Gast) #2
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Kann mir denn keiner weiterhelfen ? :(
jubilee #3
Mitglied seit 05/2006 · 21 Beiträge · Wohnort: berlin
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Frag mal einfach
Ich glaube, dass niemand einfach ja sagen kann.
Wenigstens kann ich versuchen, sie sinngemäß zu übersetzen
oder ein passendes deutsches bzw. koreanisches Sprichwörter zu nennen.
(folgende Diskussion ist ja auch empfehlenwerts, oder?)

Schreib mal einfach, wonach du fragen wolltest.

Jubilee
Dieser Beitrag wurde 2 mal verändert, zuletzt am 28.03.2007, 01:56 von jubilee.
Chung-chi^^ (Gast) #4
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: Aehrm ...
Hallo Remy,

ich kenne schon ein paar koreanische Sprichwoerter und koennte sie auch uebersetzen aber ...

Okay, ich gebe dir einfach mal ein Beispiel:
시작이 반이다.
Sijagi banida.
wortwoertliche Uebersetzung: Anfang(plus Nominativendung) Haelfte sein.
Bedeutung: Anfangen ist die Haelfte.
Ungefaehr entsprechendes deutsches Sprichwort: Man muss einfach nur ins kalte Wasser springen!

Einfach, oder? Hab ich in meiner ersten Unterrichtsstunde Koreanisch gelernt.

Aber wenn du wirklich kein Wort Koreanisch kannst, wirst du weder basierend auf der Umschrift eine vernuenftige Aussprache hinkriegen (mit Japanisch wuerde das vielleicht noch gehen, aber mit Koreanisch - no way!) noch wirst du irgendwie mit der Grammatik zu Rande kommen.
Ganz ehrlich, ich glaube Sprichwoerter sind eine voellig ineffiziente Methode um Koreanisch zu lernen.
Und wie du siehst, steckt hinter einem einzigen Sprichwort schon eine ganze Menge Arbeit, wenn man es dir richtig erklaeren will. Meinst du irgendjemand hat Zeit so etwas fuer dich zu tun, wo es doch offenbar sinnlos ist?

Probier lieber einen koreanischen E-mail Partner zu finden, oder einen Sprachaustauschpartner.
Das ist bestimmt wesentlich effektiver.

Mein Post ist wirklich nicht boese gemeint!^^

Liebe Gruesse,
Chung-chi
Remy (Gast) #5
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Entschuldigung dass ich etwas hastig war :)
Habe natürlich vegessen zu schreiben dass es nicht darum geht die Sprache zu erlernen dazu hab ich im Moment keine Zeit werde das aber sicherlich tun da ich auch vorhabe (wieder vom Faktor Zeit abhängig) Korea zu besuchen.
Der Punkt ist dass ich mir gerne zu einem neuen Lebensabschnitt ein Tattoo stechen lassen will und dafür ein Sprichwort oder Ähnliches suche welches zu mir passt und für mich eine Bedeutung hat.
Avatar
dergio (Moderator) #6
Benutzertitel: Rückkehrer
Mitglied seit 01/2006 · 1247 Beiträge · Wohnort: Düsseldorf
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer, Globale Moderatoren
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Machst du es uns damit einfacher? Woher soll ich wissen, was zu dir passt?
Gibt es ein deutsches Sprichwort von dem du denkst, dass zu dir passt? Das wuerde schon ein wenig weiterhelfen. Irgendein Hinweis waere nicht schlecht.

Wieso versuchst es nicht mit Google? Gib "konfuzius Zitate" ein oder "koreanische Spichwoerter" und such dir etwas aus. Mit der Uebersetzung kann man dir hier bestimmt weiterhelfen.
Avatar
yuki #7
Mitglied seit 11/2005 · 82 Beiträge
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Vielleicht etwas unerwartet, aber Beckers-Kim, Y. & Hetzer, H. (2002) Hanja: Handbuch und Lexikon der sinokoreanischen Schriftzeichen, Seoul, Hollym. hat einen Anhang mit Sprichwörter...
Avatar
Kimchi #8
Mitglied seit 12/2006 · 88 Beiträge · Wohnort: Berlin|Seoul
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
es gibt zu koreanischen sprichwoertern einige bände, am besten ist sicher "how koreans talk"

wie gesagt...ein deutsches sprichwort, dass du magst, waer nich schlecht, damit man aus den tausenden sprichwoertern wenigstens einigermaßen passende raussuchen kann
Meet me @ my Gomdorimperium:
kugomdori.blogspot.com
gomseonsaeng.blogspot.com
seouldotgom.blogspot.com
Claus (Gast) #9
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Hallo zusammen,

ich such seit langem ein koreanisches Sprichwort, dass ich als eine Art Slogan für unsere Taekwondo-Abteilung nutzen kann und diese würde glaub ich ganz gut passen.

Nur damit ich mich blamiere, wenn es ein Koreaner liest:

Sprichtwort auf Koreanisch: Sijagi banida
Übersetzung: Anfangen ist die Haelfte
Deutsche Bedeutung: Anfangen ist die Haelfte.

Kann ich mir soviel interprätationsfreiheit nehmen und das Sprichtwort auch mit
"Der Anfang ist der Halbe Weg" bzw "Der Anfang ist die Hälfte des Wegs"
übersetzen?

Würd mich über eine Antwort (evtl auch per Email) freuen.

Danke & Gruß
Claus
--
clauswanner at gmx . de
claus #10
Mitglied seit 04/2007 · 1 Beitrag
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hab mir gleich nen ncoh nen User angelegt, dann find ich den Beitrag auch wieder ... LOL

cu
Avatar
Chung-Chi #11
Mitglied seit 07/2005 · 658 Beiträge · Wohnort: 서울
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Ich zitiere mich der Einfachheit halber einfach mal selbst:

시작이 반이다.
Sijagi banida.
wortwoertliche Uebersetzung: Anfang(plus Nominativendung) Haelfte sein.
Bedeutung: Anfangen ist die Haelfte.
Ungefaehr entsprechendes deutsches Sprichwort: Man muss einfach nur ins kalte Wasser springen!

Siehe den dritten post in diesem threat.
뺀질이 (Benjili) (Gast) #12
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Hier mal ein Paar Sprichwoerter....

    * 빈 수레가 요란하다.

    – „Ein leerer Karren rattert lauter.“ (Nichts im Hirn, aber Hauptsache was gesagt)

  
    * 소 잃고 외양간 고친다.

    – „Nach dem Verlust einer Kuh repariert man den Stall.“ (Aus Schaden wird man klug)

 
    * 서당개 삼 년에 풍월 읊는다.

    – „Nach drei Jahren in der Schule kann der Hund Chinesisch.“


    * 티끌모아 태산.

    – „Sammle Staub, um einen Berg zu errichten.“ Aus Staub kann man den mythischen, allerhöchsten Berg Tai Sahn aufbauen. Das Sprichwort bezieht sich auf die Sparsamkeit.


    * 등잔 밑이 어둡다.

    – „Unter der Lampe ist es dunkel.“ (Das Naheliegende wird meist übersehen)


    * 호랑이도 제 말하면 온다.

    – „Wenn man vom Tiger spricht, kommt er.“ (Wenn man vom Teufel spricht ...)
Claire #13
Mitglied seit 11/2006 · 32 Beiträge · Wohnort: Cheongju
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: how koreans talk
Ein tolles Buch zu diesem Thema is "How Koreans Talk. A Collection of Expressions". von Sang-Hun Choe und Christopher Torchia, Unhengnamu 2002
Kostet 8000 Won.
Nach Themen geordnet (Essen, Körper, Schwere Zeiten, Konfuzius, Persönlichkeiten, Scimpfwörter, Geld, Familie, Tiere... usw.) werden sehr viele Sprichwörter übersetzt und auch der kulturelle, historische, mythologische........ Hintergrund erklärt. Ich hab sehr viel über Korea erfahren! Teilweise auch sehr witzig. Kann ich nur empfehlen
kurukku #14
Mitglied seit 09/2007 · 5 Beiträge
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
In jeder ULLIM werden 3-5 Sprichwörter zu einem bestimmten Thema vorgestellt.
Dwaeji #15
Mitglied seit 09/2007 · 17 Beiträge · Wohnort: Hannover
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Betreff: Mein Lieblingssprichwort !
쥐 잡아먹는 고양이. Jwi japameokneun goyangi.

(Deine Lippen erinnern mich) an eine Katze, die gerade eine Ratte gefressen hat.

Wenn man als Frau diesen Kommentar hört, wird es höchste Zeit, etwas an seiner Schminktechnik zu ändern. Denn damit will man sagen: Du trägst zu viel Lippenstift!

Ich denke es ist ganz schön gemein...aber irgendwie auch lustig  :-p
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Seite:  1  2  nächste  
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 03.12.2016, 10:38:22 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz