Forum: Übersicht Allgemeines Forum -  자유게시판 RSS
namen
Dieser Werbeblock wird nur bei nicht angemeldeten Gästen gezeigt.
guest (Gast) #1
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Betreff: namen
Ich habe eine Frage, wie schreibt man Julian Scherr auf Koreanisch???
Ich spiele Baduk und habe Kontakte nach Korea, deswegen müsst ihr mir helfen.

Mfg Julian
Avatar
iGEL (Administrator) #2
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Julian!

Dein Name ist nicht einfach zu transkriptieren, vor allem wegen der L und R-Laute. Dafür gibt es im Koreanischen nämlich nur einen Buchstaben (ㄹ), und jenachdem, ob man ihn am Anfang oder am Ende einer Silbe schreibt, spricht man ihn L oder R aus. Wie du dir denken kannst, ist es bei dir genau falsch herum.  :rolleyes: Als Anlaut wird er wie ein R gesprochen und als Auslaut wie ein R. Auch das Sch ist nicht so einfach.

Hier mein Vorschlag: 율리안 제르

Ich glaube, zwei ㄹ werden trotzdem wie ein L gesprochen, daher sollte Julian recht gut sein. Sch habe ich durch "Dsch" wie in Dschungel ersetzt, und das R als Anlaut für ein kaum betontes e (Es ist kein exaktes E, aber egal). Ausgesprochen wird es imho also "Jul-lian Dsche-re".

Warte noch mal ein bischen, vielleicht weiss es ja jemand hier besser.

Gruss,

Johannes
PS: Inzwischen gibt es eine Liste deutscher Namen auf Koreanisch im Wiki
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Dieser Beitrag wurde am 23.03.2011, 10:37 von iGEL verändert.
Avatar
EddyMI #3
Benutzertitel: 통치자가 올바른요
Mitglied seit 12/2005 · 431 Beiträge · Wohnort: Münster
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Antwort auf Beitrag #1
Hallo Julian!
Beim Vornamen kommt es darauf an, ob Du ihn deutsch oder englisch aussprichst. Englisch müsste so sein: 줄이엔 (dschul-i-en). Deutsch, also wörtlich) könnte das sein: 율이안 (yul-i-an). das "ㄹ" muss an der ersten Silbe hängen damit es wie ein "L" klingt, sonst ist es ein "R".
Beim Nachnamen wird es schon schwerer: 세르 (she-reu) wobei das "eu" in der letzten Silbe klingt wie das zweite "e" in "Regen" und genau so kurz ist. Der Vokal ist notwendig, da der Konsonat "ㄹ" nicht allein stehen darf.

Bestimmt gibt es für dieses Problem auch noch andere Lösungsmöglichkeiten

Gruß aus Münster,

Ewald
Freundliche Grüße aus Münster, Ewald
Avatar
iGEL (Administrator) #4
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Eddy!

Danke für deinen Vorschlag. Ich bin nicht sicher (schliesslich gibt es Ausnahmen und ich bin noch ziemlich am Anfang), aber wird innerhalb eines Wortes der Auslaut nicht zum nächsten Vokal "hochgeschaufelt", wenn der keinen Anlaut hat? Dann wäre es ja schon wieder Yu-ri-an.

Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Avatar
EddyMI #5
Benutzertitel: 통치자가 올바른요
Mitglied seit 12/2005 · 431 Beiträge · Wohnort: Münster
Gruppenmitgliedschaften: Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Da hast Du senkrecht iGEL. Hab ich glatt übersehen. Koreanisch ist einfach, bis auf die Ausnahmeregeln ...  :-D
Freundliche Grüße aus Münster, Ewald
Gast (Gast) #6
Kein Benutzerprofil vorhanden.
Link auf diesen Beitrag
Hallo zusammen,

igel und Eddy, ihr habt schon eine ziemlich gute Lösung gefunden, find ich und staune  :rolleyes: .

Trotzdem möchte ich einen kitzkleinbisschen anderen Vorschlag machen. Hoffe, dass ich nicht besserwisserisch wirke.  ;-)

Wie wäre es mit 율리안 셰르?
Denke,  'sch' kann besser in 시 oder 쉬 als in 스 transkribert werden.
Auch 쉐르 ist nicht schlecht, kommt mir aber zu kompliziert vor und nicht unbedingz besser als 셰르.

Hallo Julian, mein Vater übrigens spielt gerne und sehr gut Baduk und alle meine Kusins auch.

Ich komme aus Daegu, hab Germanistik in Korea (SNU) studiert und hab hier in Deutschland auch mal Phonetikkurse belegt.
Avatar
iGEL (Administrator) #7
Benutzertitel: 이글
Mitglied seit 01/2005 · 3493 Beiträge · Wohnort: Berlin
Gruppenmitgliedschaften: Administratoren, Benutzer
Profil anzeigen · Link auf diesen Beitrag
Hallo Gast, willkommen an Board!  ^_^

Nein, deine Vorschläge sind sogar hochwillkommen. Nicht nur, dass Julian eine bessere Transkription bekommt, wir lernen auch noch etwas dabei. :) Vielleicht möchtest du ja auch noch mal die Vorschläge hier und hier anschauen?

Danke,

Johannes
Offizieller Dogil.net / Meet-Korea-Twitter-Kanal: http://twitter.com/DogilNet
Schließen Kleiner – Größer + Auf diesen Beitrag antworten:
Smileys: :-) ;-) :-D :-p :blush: :cool: :rolleyes: :huh: :-/ <_< :-( :'( :#: :scared: 8-( :nuts: :-O
Weitere Zeichen:
Gehe zu Forum
Nicht angemeldet.
Kennwort vergessen · Registrieren
Aktuelle Zeit: 10.12.2016, 19:30:22 (UTC +01:00)  ·  Impressum  ·  Datenschutz